GELÖST Apple Powerbook G4 15 zurücksetzen?

Diskutiere Apple Powerbook G4 15 zurücksetzen? im Andere Betriebssysteme Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Hallo Ihr, Ich habe das oben genannte Notebook geschenkt bekommen und würde gerne das Betriebssystem zurücksetzen. Kann ich das genau so...
Meschugges

Meschugges

Moderator
Threadstarter
Team
Mitglied seit
16.11.2010
Beiträge
2.857
Alter
48
Standort
Nachtcafe
Hallo Ihr,

Ich habe das oben genannte Notebook geschenkt bekommen und würde gerne das Betriebssystem zurücksetzen. Kann ich das genau so handhaben wie bei einem Win Notebook? Oder was muss ich machen?

Gruß

Markus
 
B

babylein

Mitglied seit
05.11.2006
Beiträge
1.996
Standort
auf der erde oder auch nicht
Meschugges

Meschugges

Moderator
Threadstarter
Team
Mitglied seit
16.11.2010
Beiträge
2.857
Alter
48
Standort
Nachtcafe
Das habe ich schon entdeckt, aber so wird ja das OS nicht neu aufgespielt, oder?


Das Zurücksetzen der PMU ist nicht dafür gedacht, Betriebsstörungen oder Situationen zu beheben, in der der Computer nicht mehr reagiert. Setzen Sie den Computer nur dann zurück, wenn keine der oben angegebenen Methoden zu einer Lösung des Problems geführt hat.

Habe noch so ein paar Fragen.

1.) Der Akku hält max. 30min, ist der kaputt, muss ein neuer her?
2.) Kann man kleine Spielchen machen und wo bekomme ich welche her?
3.) Wie stelle ich die Displayauflösung ein?
4.) Wie überprüfe ich, welche Hardware verbaut ist?
5.) Kann ich HDD, RAM eventl aufrüsten?
 
jerrymaus

jerrymaus

Mitglied seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Standort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
:D Ich kann Dir da zwar nicht alle Fragen beantworten, doch Spielchen für den MAC, na ja sagen wir mal sind mir wenige bekannt.
RAM und HDD lassen sich zwar aufrüsten, doch speziell beim RAM ist das nur mit dem zertifiziertem und dadurch sehr teurem möglich.

Ein MAC ist für die Grafikbearbeitung prädestiniert, weshalb er auch oft in Zeitungsredaktionen und Druckereien eingesetzt wird, auch Videoschnitt ist sein Metier, doch für Spiele im allgemeinem ist er nicht konzipiert.

Alles in Allem, ein Gerät welches für den Zocker weniger geeignet ist!


gruß


jerrymaus:sing
 
A

Alfredo

Mitglied seit
25.12.2011
Beiträge
251
zu 1.) Wahrscheinlich einfach nur Alt.

zu 2.) Die Spiele für Mac sind mehr als rah. Ich glaube aber Sims 3 (ohne Erweiterungen) kann man auch für Mac kaufen sonst kenne ich aber keine spiele die es für Mac gibt. Am besten du würdest Windows drauf machen...

zu 5.) Du solltest mal rein gucken aber ich denke wenn dann kannst du nur den Ram austauschen.

Am einfachsten wäre es wenn du 2GB RAM rein machen würdest und dann Win7 Installieren würdest. Allerdings ist das ein Prozessor den nur Mac unterstützt.

Ein MAC ist für die Grafikbearbeitung prädestiniert, weshalb er auch oft in Zeitungsredaktionen und Druckereien eingesetzt wird, auch Videoschnitt ist sein Metier, doch für Spiele im allgemeinem ist er nicht konzipiert.
Naja das denken zwar viele aber das stimmt so nicht. Ein PC mit Windows oder Linux ist genauso für sowas geeignet wie ein MAC schließlich verbaut Apple auch stink normale Grafikkarten die man auch in anderen PCs findet.
Die Benutzung in diesem Bereich liegt eher an dem Designe an sich.
 
Meschugges

Meschugges

Moderator
Threadstarter
Team
Mitglied seit
16.11.2010
Beiträge
2.857
Alter
48
Standort
Nachtcafe
Nunja Games sind ja auch nicht wichtig.

Er ist nur fürs Surfen gedacht und das klappt ganz gut und schnell. Gefällt mir der Bursche
 
J

JohnnyAppleseed

Mitglied seit
29.09.2008
Beiträge
155
Wie du richtig erkannt hast, ist das Zurücksetzen des PMU was anderes.
Zum Installieren des Systems: Mac-OS-X-CD einlegen. Von dort aus das Installationsprogramm ausführen. Dann wirst du durch die Installation geführt.

Zu deinen Punkten, Meschugges:

2. Das PowerBook dürfte noch für so Spielchen wie XMoto oder SuperTux ausreichen. Es gibt zwar mittlerweile einiges für den Mac, aber das läuft auf dem PowerBook G4 eher nicht mehr. Teilweise schon wegen der CPU. Du musst darauf achten, dass du dir bei Software allgemein die Versionen für PowerPC-Prozessoren herunterlädst, die neueren x86-Programme laufen nicht. Oft gibt es aber noch so genannte Universal Binaries, die sowohl unter PPC als auch x86 lauffähig sind.

3. Du klickst oben links in der Ecke auf Apfel > Systemeinstellungen … > Monitore und kannst hier die Auflösung einstellen.

Bildschirmfoto 2012-01-27 um 14.40.55.png

4. Du klickst wieder oben links auf den Apfel > Über diesen Mac. Es öffnet sich ein Fenster, in dem du auf „Weitere Informationen“ klickst, um alles mögliche über Hardware, Netzwerk und Software zu erfahren.

Bildschirmfoto 2012-01-27 um 14.47.42.png

5. Was möglich ist, müsste in der Anleitung des Geräts stehen. Bei meinem MacBook Pro ist zum Beispiel eine bebilderte Anleitung zum Austauschen des RAMs oder der Festplatte beigelegt.

Am einfachsten wäre es wenn du 2GB RAM rein machen würdest und dann Win7 Installieren würdest. Allerdings ist das ein Prozessor den nur Mac unterstützt.
Und genau aus diesem Grund ist es unmöglich, Windows auf einem PowerPC zu installieren – es gibt einfach keine PowerPC-Version von Windows. Außer, man möchte sich mit einer ziemlich langsamen Emulation (Q) herumschlagen.

Naja das denken zwar viele aber das stimmt so nicht. Ein PC mit Windows oder Linux ist genauso für sowas geeignet wie ein MAC schließlich verbaut Apple auch stink normale Grafikkarten die man auch in anderen PCs findet.
Die Benutzung in diesem Bereich liegt eher an dem Designe an sich.
Es ist richtig, dass sich alles auch unter Windows realisieren lässt, aber hier ein paar Stichpunkte, warum jerrymaus mit seiner Aussage nicht völlig daneben liegt:

Systemweite ColorSync-Profile (oder die Möglichkeit ein Bild mit einem entsprechenden Profil anzuschauen, ohne das eigentliche Bild zu verändern),
für Photoshop sehr angenehmes Fenstermanagement,
aktuelle und breitgefächerte RAW-Unterstützung auf Dateiformatebene,
verschiedene PDF- und Druck-Filtermöglichkeiten …

Er ist nur fürs Surfen gedacht und das klappt ganz gut und schnell. Gefällt mir der Bursche
Und dafür reicht das Ding wirklich noch aus. Ich wünsche dir viel Spaß damit! Habe selbst erst mein mittlerweile neun Jahre altes iBook G4 verschenkt. Das Ding läuft mit einem mittlerweile neuen Akku immer noch wie am ersten Tag. :D
 
Meschugges

Meschugges

Moderator
Threadstarter
Team
Mitglied seit
16.11.2010
Beiträge
2.857
Alter
48
Standort
Nachtcafe
Danke für Deine mühe, Johnny

Eine Frage habe ich noch: Safari und der IE sind ja vorinstalliert, aber ich hätte gern den Firefox 3.6 drauf, bekomme ihn aber zum verrecken nicht installiert. Er sagt immer defektes image oder so, egal wo ich das downloade. Gibt es da einen Trick?
 
J

JohnnyAppleseed

Mitglied seit
29.09.2008
Beiträge
155
Welche Version von Mac OS X läuft denn bei dir (kannst du in dem Fenster ablesen, von dem ich oben ein Bildschirmfoto hochgeladen habe)?
 
Meschugges

Meschugges

Moderator
Threadstarter
Team
Mitglied seit
16.11.2010
Beiträge
2.857
Alter
48
Standort
Nachtcafe
Danke Dir, habe es schon hinbekommen. Ich habe das OS 10.3.9 und habe den FF 2.0.0.20 installiert und läuft sehr gut.
 
Thema:

Apple Powerbook G4 15 zurücksetzen?

Sucheingaben

powerbook g4 werkseinstellungen

,

powerbook g4 werkseinstellung

,

powerbook g4 zurücksetzen ohne cd

,
powerbook g4 zurücksetzen
, mac powerbook g4 zurücksetzen, powerbook g4 wiederherstellen, powerbook g4 auf werkseinstellungen zurücksetzen, powermac g4 auf werkseinstellungen zurücksetzen, wiederherstellen powerbook g4, Mac G4 auf Werkseinstellung, powerbook g4 neu installieren ohne cd, powerbook zuruecksetzen, powerbook g4 neu aufsetzen ohne cd, werkseinstellungen apple powerbook g4, powerbook g4 internet wiederherstellung, powerbook g4 zurücksetzen onine, reset taste powerbook g4, mac g4 zurücksetzen, power book g4 widerherstelen, powerbook g4 werkseinstellung zurücksetzen, Power Book G4 werkseinstellungen, IBOOG g4 zurücksetzen, power mac g4 zurücksetzen, powerbook g4 recovery, PowerBookG4 reset

Apple Powerbook G4 15 zurücksetzen? - Ähnliche Themen

  • Windows 10 Bluetooth Verbindung zu AirPods Pro von Apple funktioniert nur ohne Mikrofon

    Windows 10 Bluetooth Verbindung zu AirPods Pro von Apple funktioniert nur ohne Mikrofon: Hallo, ich wollte meine AirPods Pro mit meinem Rechner über Bluetooth verbinden, um es als Gaming Headset zu benutzen. Ich habe die aktuellen...
  • Apple AirPods Pro verursachen Bluescreen Abstürze auf Windows 10

    Apple AirPods Pro verursachen Bluescreen Abstürze auf Windows 10: Hey, Wie schon im Betrefft steht verursachen die Apple AirPods immer wieder Bluescreens bei mir, wenn sie von Anfang an connectet sind dann geht...
  • Windows 10 Education oder Apple OS in der Schule?

    Windows 10 Education oder Apple OS in der Schule?: Hallo, unsere Schule nutzt bereits Office 365 für Bildungseinrichtungen. Als nächstes sollen Tablets zunächst für die Lehrer und dann bald darauf...
  • Keine Internetverbindung mit dem WLAN: Broadcom 802.11ac Network Adapter | Windows 10 (1903-) 1909 | Grund: 0x00028003 | Boot-Camp | Apple Macbook Air

    Keine Internetverbindung mit dem WLAN: Broadcom 802.11ac Network Adapter | Windows 10 (1903-) 1909 | Grund: 0x00028003 | Boot-Camp | Apple Macbook Air: Das Problem "Keine Internetverbindung" begann unmittelbar nach dem KB4524570 | 1909 Update und bestand trotz weiterer Aktualisierungen wie z.B...
  • No internet connection via Wi-Fi: Broadcom 802.11ac Network Adapter | Windows 10 (1903-) 1909 | Reason: 0x00028003 | Boot-Camp | Apple Macbook Air 13

    No internet connection via Wi-Fi: Broadcom 802.11ac Network Adapter | Windows 10 (1903-) 1909 | Reason: 0x00028003 | Boot-Camp | Apple Macbook Air 13 : No internet connection problems occured after the KB4524570 | 1909 Update and kept on with further updates like KB4522741 etc.. According to...
  • Ähnliche Themen

    Oben