Apple: Neue iPods arbeiten nur mit iTunes

Diskutiere Apple: Neue iPods arbeiten nur mit iTunes im IT-News Forum im Bereich IT-News; jup apple pauschal runter zu machen ist meiner Meinung nach Sinnlos IPod sind ganz bestimmt nicht wegen Desing und Marke der meistverkaufteste...
#21
N

nambrot

Dabei seit
06.05.2006
Beiträge
1.005
Alter
27
jup
apple pauschal runter zu machen ist meiner Meinung nach Sinnlos
IPod sind ganz bestimmt nicht wegen Desing und Marke der meistverkaufteste Player der Welt. Bedienung, Zubehör-Sortiment(jede Box muss heute mit einem Ipod Dock kompatibel sein...) und Innovative Feautures gehören dazu.
 
#22
T

Think different

Gast
@Speedy2017:
Der WMP 10 und aufwärts läuft aber nur auf Win 2000 und aufwärts, somit ist bei diesen Player auch noch Mac OS ausgeschlossen ;)

Und Alternativen gibt es bis dato auch noch nicht!


@nambrot:
Finde, dass Apple seine Jobs (uii, was ein Wortspiel :D) im allgemeinen gut macht und zur Zeit vllt. nur ein paar Fehler produziert.
 
#23
B

buma

Dabei seit
04.01.2007
Beiträge
2.705
Aber das hat nicht nur Nachteile für Linixuser.. ;) Mann kan mit iTunes keine Lieder aus dem iPod zurückkopieren und es ist nicht "Portable". Außerdem wird das Proggy recht langsam nachdem man iPod angeschlossen hat. :blush
 
Zuletzt bearbeitet:
#24
T

Think different

Gast
Aber das hat nicht nur Nachteile für Linixuser.. Mann kan mit iTunes keine Lieder aus dem iPod zurückkopieren und es ist nicht "Portable".
Stimmt, sind eindeutig Nachteile!

Außerdem ist das Proggy recht langsam nachdem man iPod angeschlossen hat.
..., sofern man es unter Windows nutzt.

Ansonsten auch hier: Stimmt ;)
 
#25
K

Killerchicken

Gast
für das zurückkopieren gibt es aber Tools ... insofern man nicht von vornherein Winamp nutzt ... ein 100faches HippHippHurra auf ml_iPod :)

iPod2PC wäre da zum Beispiel eine weitere Alternative zum Winamp Plugin
 
#26
J

jdr_85

Dabei seit
23.10.2005
Beiträge
1.665
Alter
33
Du widersprichst dir schon im ersten Satz. [...] Aber vergleich mal die Preise vom iPod classic mit anderen mp3-Playern und du wirst feststellen, dass die Preise der nicht-Apple-Produkte (doofes Wort...) oft teurer sind.
Nicht nur die GBs, die ein mp3-Player hat sind ausschlaggebend, auch die Größe und eine einfache Bedienung spielen eine Rolle.
Außerdem möchte der Zune auch unbedingt seine Software haben und andere Player möchten auch unbedingt den Windows Media Player 10 oder höher mit mindestens Windows XP haben ;)
PS:
Wie alt ist dein mini jetzt?
Nein, ich widerspreche mir gar nicht. Mit "überteuertem Schrott" war eher so der iPod Shuffle gemeint, nicht die anderen iPods, obwohl ich auch da den Preis nicht unbedingt angemessen finde.
Naja, bei den sagen wir "teuren richtigen" iPods ist der Preisunterschied tatsächlich nicht mehr so riesig, aber vergleichbare Player anderer Hersteller sind schon oft noch günstiger.
Am besten sind immer noch Player, die einfach als Wechseldatenträger erkannt werden und auf die man dann einfach die gewünschten Dateien und auch Playlisten ziehen kann. Die funktionieren unter fast jedem OS und an fast jedem PC, ohne dass irgendwas großartig installiert sein muss.

Hm, keine Ahnung, wie alt mein mini jetzt ist. Ich würde aber mal so 1,5-2 Jahre schätzen.
 
#27
T

Think different

Gast
Naja, mir geht es so, dass ich den iPod ohne eine Anleitung zu lesen sofort nutzen konnte und für so eine einfache Bedienung zahle ich persönlich gerne ein paar € mehr!
 
#28
B

buma

Dabei seit
04.01.2007
Beiträge
2.705
für das zurückkopieren gibt es aber Tools ... insofern man nicht von vornherein Winamp nutzt ... ein 100faches HippHippHurra auf ml_iPod :)

iPod2PC wäre da zum Beispiel eine weitere Alternative zum Winamp Plugin
Ja das die Tools gibt weiß ich auch (benutze selber "Yamipod"). ;) Nur wird man die mit neuen iPods kaum nutzen können -> Post #1 :D


buma :cool
 
#29
B

buma

Dabei seit
04.01.2007
Beiträge
2.705
Nein, ich widerspreche mir gar nicht. Mit "überteuertem Schrott" war eher so der iPod Shuffle gemeint...
Vorteile von Shuffles sind dass die leicht, klein und robust sind und sehen dazu noch nicht schlecht aus :up Klangqualität ist auch Ok.

Habe meinen Shuffle (1. Generation) für nur 35€ gekriegt (Restverkauf :aah) und bin damit völlig zufrieden.
Die 2. Generation finde ich schon überteuert, aber trotzdem praktisch :)



buma :cool
 
Thema:

Apple: Neue iPods arbeiten nur mit iTunes

Apple: Neue iPods arbeiten nur mit iTunes - Ähnliche Themen

  • Apple präsentiert neue iPods und iOS-Updates

    Apple präsentiert neue iPods und iOS-Updates: Apple geht mit neuen Modellen seiner iPod-Player nano, shuffle und touch ins Weihnachtsgeschäft. Konzernchef Steve Jobs stellte die Geräte am...
  • Apple: neuer iPod Shuffle

    Apple: neuer iPod Shuffle: Apple stellte heute einen komplett überarbeiteten iPod shuffle vor, der nur noch in Schwarz sowie Silber erhältlich ist und über 4GB Speicher...
  • Apples neuer iPod mit Touchscreen

    Apples neuer iPod mit Touchscreen: Ein iPod, der aussieht wie das iPhone. Preissenkungen für das iPhone und ein iPod-Classic mit 160 GByte-Festplatte. Apples runderneuerte...
  • Apple: Neue iPods, neues iPhone

    Apple: Neue iPods, neues iPhone: Hallo Apple hat wie erwartet neue iPods vorgestellt. Der neue iPod nano 3G besitzt einen 2 Zoll großen Bildschirm mit 320x240 Pixeln, der 65%...
  • Apple: Neue iPods im September?

    Apple: Neue iPods im September?: Hallo Gerüchten zufolge wird Apple Anfang September neue iPods präsentieren, die ein neues Userinterface besitzen sollen, welches MacOSX...
  • Ähnliche Themen

    • Apple präsentiert neue iPods und iOS-Updates

      Apple präsentiert neue iPods und iOS-Updates: Apple geht mit neuen Modellen seiner iPod-Player nano, shuffle und touch ins Weihnachtsgeschäft. Konzernchef Steve Jobs stellte die Geräte am...
    • Apple: neuer iPod Shuffle

      Apple: neuer iPod Shuffle: Apple stellte heute einen komplett überarbeiteten iPod shuffle vor, der nur noch in Schwarz sowie Silber erhältlich ist und über 4GB Speicher...
    • Apples neuer iPod mit Touchscreen

      Apples neuer iPod mit Touchscreen: Ein iPod, der aussieht wie das iPhone. Preissenkungen für das iPhone und ein iPod-Classic mit 160 GByte-Festplatte. Apples runderneuerte...
    • Apple: Neue iPods, neues iPhone

      Apple: Neue iPods, neues iPhone: Hallo Apple hat wie erwartet neue iPods vorgestellt. Der neue iPod nano 3G besitzt einen 2 Zoll großen Bildschirm mit 320x240 Pixeln, der 65%...
    • Apple: Neue iPods im September?

      Apple: Neue iPods im September?: Hallo Gerüchten zufolge wird Apple Anfang September neue iPods präsentieren, die ein neues Userinterface besitzen sollen, welches MacOSX...
    Oben