Apple: MacBook Air mit Problemen

Diskutiere Apple: MacBook Air mit Problemen im IT-News Forum im Bereich IT-News; Hallo Apple hat auf seiner Webseite einige Artikel online gestellt, die ein Licht auf einige Probleme von Kunden mit dem MacBook Air werfen...
#1
Pvt.Caparzo

Pvt.Caparzo

Threadstarter
Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
15.688
Alter
45
Ort
Hell's Highway
Hallo



Apple hat auf seiner Webseite einige Artikel online gestellt, die ein Licht auf einige Probleme von Kunden mit dem MacBook Air werfen. Einiges dürfte für Käufer des Laptops sicher überraschend sein.

So empfiehlt Apple beispielsweise beim Kopieren wichtiger Daten auf das MacBook Air, statt des eigebauten WLAN eine Ethernet-Verbindung zu nutzen. Allerdings besitzt der Laptop gar keinen LAN-Anschluss, so dass sich Kunden einen USB-LAN-Adapter kaufen müssten.

Auch einige Kopfhörer passen nicht direkt an das MacBook Air, da der Anschluss so plaziert ist, dass viele Stecker nicht komplett eingesteckt werden können. Hier empfiehlt Apple einen Adapter.

Für Kunden, die mit Bootcamp die Möglichkeit nutzen wollen, Windows auf dem MacBook Air laufen zu lassen, können dies nicht mit Remote Disc tun, das Zugriff auf Laufwerke eines PCs oder Macs bietet. Hier benötigt man laut Apple ein externes USB-Laufwerk. Für Remote Disc ist wiederum eventuell ein Firmware-Update eines Routers notwendig, da der Service über WLAN sonst nicht funktionieren könnte.

Sollte das MacBook Air mit mehreren Bluetooth-Geräten verbunden sein, wird laut Apple das eventuell WLAN langsamer. Die Lösung ist hier die Nutzung von Verbindungen nach dem schnelleren 802.11n-Standard oder das Abschalten von Bluetooth.

Powered by: IDG Entertainment Media GmbH/Gamestar.de
 
#2
Sascha_R

Sascha_R

Junior-Sponsoren
Dabei seit
01.12.2007
Beiträge
2.676
Ort
MYK
Na das wird jeden Apple-Gegner freuen... bringt ja ne Menge Probleme das kleine Ding.
 
#3
D

duesso

Dabei seit
15.12.2005
Beiträge
4.324
Ort
Mettmann
Kein LAN vorhanden aber man soll LAN benutzen :wacko
Welcher Stratege war da am Werk *g*
 
#5
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Der Apfel ist faul,ich würde mir sowas niemals kaufen.
 
#6
B

BitKiller

Dabei seit
18.07.2007
Beiträge
365
Ort
Paderborn
mit gentoo linux ist das ne schöne kiste ;) aber leider etwas teuer für nen studenten, der nicht sponsored by pappi lebt
 
#7
B

babylein

Dabei seit
05.11.2006
Beiträge
1.992
Ort
auf der erde oder auch nicht
Hallo



Apple hat auf seiner Webseite einige Artikel online gestellt, die ein Licht auf einige Probleme von Kunden mit dem MacBook Air werfen. Einiges dürfte für Käufer des Laptops sicher überraschend sein.

So empfiehlt Apple beispielsweise beim Kopieren wichtiger Daten auf das MacBook Air, statt des eigebauten WLAN eine Ethernet-Verbindung zu nutzen. Allerdings besitzt der Laptop gar keinen LAN-Anschluss, so dass sich Kunden einen USB-LAN-Adapter kaufen müssten.

Auch einige Kopfhörer passen nicht direkt an das MacBook Air, da der Anschluss so plaziert ist, dass viele Stecker nicht komplett eingesteckt werden können. Hier empfiehlt Apple einen Adapter.

Für Kunden, die mit Bootcamp die Möglichkeit nutzen wollen, Windows auf dem MacBook Air laufen zu lassen, können dies nicht mit Remote Disc tun, das Zugriff auf Laufwerke eines PCs oder Macs bietet. Hier benötigt man laut Apple ein externes USB-Laufwerk. Für Remote Disc ist wiederum eventuell ein Firmware-Update eines Routers notwendig, da der Service über WLAN sonst nicht funktionieren könnte.

Sollte das MacBook Air mit mehreren Bluetooth-Geräten verbunden sein, wird laut Apple das eventuell WLAN langsamer. Die Lösung ist hier die Nutzung von Verbindungen nach dem schnelleren 802.11n-Standard oder das Abschalten von Bluetooth.

Powered by: IDG Entertainment Media GmbH/Gamestar.de
Hi

guck doch euch mal was der neue von apple kostet hier steht es ab 1600 euro
http://gravis.de/

mfg
 
#8
T

Think different

Gast
Überteuert, aber zukunftsweisend, würde ich mir auch erst mal nicht kaufen, dafür bekomme ich ja schon einen großen iMac!


@Fireblade:

Sag niemals nie, spreche da aus Erfahrung (besonders in Verbindung mit Apple)!


@babylein:

Wenn es denn „nur“ 1600€*wären, du hast wohl leider die „99“ am ende übersehen :(
 
#9
S

Speedy2017

Dabei seit
16.11.2005
Beiträge
389
Alter
34
Ort
Zu hause ^^ Wo sonst ??? :-p
ääähm klingt ja schon fast wie die geldmacherrei mit der wii^^ Brauchst zubehöhr ohne ende und lässt dabei gut kohlen^^ Wenn Aplle schlau gewesen wäre hätte das Ding kein USB denn dann müsste man wirklich nen Lan Adapter kaufen anstatt einfach nen USB Stick XD Und dann gäbs natürlich noch nen Adapter den sie hätten teuer verkaufen können XD
 
#10
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Überteuert, aber zukunftsweisend, würde ich mir auch erst mal nicht kaufen, dafür bekomme ich ja schon einen großen iMac!


@Fireblade:

Sag niemals nie, spreche da aus Erfahrung (besonders in Verbindung mit Apple)!


@babylein:

Wenn es denn „nur“ 1600€*wären, du hast wohl leider die „99“ am ende übersehen :(

Ich bin in der Beziehung ein harter Hund,ich mein ich schmeiß schon wirklich ne ganze Menge Geld raus für das Hobby,aber ein Apple will ich echt nicht. ;)
 
Thema:

Apple: MacBook Air mit Problemen

Apple: MacBook Air mit Problemen - Ähnliche Themen

  • Xiaomi Mi Book mit Windows 10 gegen Microsoft Surface oder Apple MacBook Air?

    Xiaomi Mi Book mit Windows 10 gegen Microsoft Surface oder Apple MacBook Air?: Xiaomi ist bekannt für gute Geräte zu erschwinglichen Preisen. Das haben sie bereits mit dem Fitness Tracker Mi Band 2 oder auch diversen...
  • Acer Aspire S13 Windows 10 Notebook als Antwort auf Apples MacBook Air

    Acer Aspire S13 Windows 10 Notebook als Antwort auf Apples MacBook Air: Natürlich wird sich kaum ein User der auf ein Mac Gerät aus ist sich dazu bringen lassen, sich ein Gerät mit Windows 10 zu kaufen. Vom Design her...
  • Alles neu bei Apple: MacBook Air, Mac Mini & Display

    Alles neu bei Apple: MacBook Air, Mac Mini & Display: Wie erwartet hat Apple heute nicht nur MacOS 10.7 Lion veröffentlicht, sondern auch einem ordentlichen Teil seines Hardware-LineUps einen Refresh...
  • Apple: MacBook Air künftig mit iPad-CPU?

    Apple: MacBook Air künftig mit iPad-CPU?: Bereits Anfang des Monats machten Gerüchte die Runde, dass Apple für seine Notebooks künftig auf ARM-Prozessoren setzen könnte. Was damals von...
  • Apple: MacBook Air mit nur 2 Stunden Batterielaufzeit?

    Apple: MacBook Air mit nur 2 Stunden Batterielaufzeit?: Hallo Wie Tech.co.uk berichtet, hat das neue MacBook Air von Apple entgegen dem Versprechen von fünf Stunden Batterielaufzeit bei vielen...
  • Ähnliche Themen

    Oben