Apple iPhone: Grad-Zeichen in Textfeldern einfügen - so wird es gemacht

Diskutiere Apple iPhone: Grad-Zeichen in Textfeldern einfügen - so wird es gemacht im Erfahrungsberichte (Software) Forum im Bereich Made by WinBoard-User; Zum ersten Mal seit dem 'Jahrhundertsommer 2003' erlebt Deutschland wieder einen Sommer, der seinem Namen auch gerecht wird. Daher wird aktuell...
Zum ersten Mal seit dem 'Jahrhundertsommer 2003' erlebt Deutschland wieder einen Sommer, der seinem Namen auch gerecht wird. Daher wird aktuell auch verstärkt über Temperaturen diskutiert, und das natürlich auch in Chats bei WhatsApp und anderen. Beim schreiben vermisst dabei so mancher iPhone-Nutzer den hochgestellten Kreis als Angabe für Grad Celsius - doch diese fehlt nicht, sondern hat sich nur gut versteckt


Deutschland erlebt derzeit eine Hitzewelle mit Werten von teilweise weit über 30 Grad. Pardon, 30°. Denn Temperaturen werden korrekterweise mit der entsprechenden Kennzeichnung angegeben, was zudem die Eingabe eines Wortes erspart - Zeit ist schließlich auch bei nur vier Buchstaben Geld. Auf dem iPhone und auch bei Texteingaben auf dem iPad geht das so:

  1. Den Finger auf die Ziffer "0" (Null) legen und halten, bis sich ein kleines Zusatzmenü öffnet
  2. Jetzt den Finger ohne abzusetzen innerhalb des Menüfeldes nach oben und links auf das Grad-Zeichen ziehen (Bild unten, roter Kreis)
  3. Jetzt einfach den Finger anheben

Auf diese Weise kann das Sonderzeichen für die Temperatur verwendet werden. Muss man nur wissen.

Meinung des Autors: Dauerhaft trocken und warm bis heiß - da drehen sich viele Chats natürlich um die Temperaturen. Doch die Grad-Angabe mit dem entsprechenden Sonderzeichen zu schreiben, scheint beim iPhone auf den ersten Blick nicht möglich zu sein. Doch der Schein trügt...
 
Thema:

Apple iPhone: Grad-Zeichen in Textfeldern einfügen - so wird es gemacht

Apple iPhone: Grad-Zeichen in Textfeldern einfügen - so wird es gemacht - Ähnliche Themen

Smartphone mit Android: Grad-Zeichen in Textfeldern einfügen - so wird es gemacht: Erstmals seit dem 'Jahrhundertsommer 2003' gibt es in Deutschland wieder einen Sommer, der mehr als nur ein grün angestrichener Winter ist...
Oben