Apple: 1 Million iPhones entsperrt?

Diskutiere Apple: 1 Million iPhones entsperrt? im IT-News Forum im Bereich IT-News; Hallo Wie der Marktforscher Toni Sacconaghi von Bernstein Research behauptet, sind ungefähr eine Million iPhones von den Käufern entsperrt...
#1
Pvt.Caparzo

Pvt.Caparzo

Threadstarter
Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
15.688
Alter
44
Ort
Hell's Highway
Hallo



Wie der Marktforscher Toni Sacconaghi von Bernstein Research behauptet, sind ungefähr eine Million iPhones von den Käufern entsperrt worden und werden so mit anderen Mobilfunk-Providern genutzt. Sollte diese Zahl der Realität entsprechen, so entgegen Apple ca. 400 Millionen US-Dollar an Einnahmen, da ein iPhone Apple ca. 400 Dollar an Einnahmen durch den offiziellen Provider einbringen soll. Außerdem würde dies bedeuten, dass ein Viertel aller iPhones nicht so genutzt werden, wie von Apple gewünscht. Wie Apple auf diese Situation reagiert, ist unklar.

Powered by: IDG Entertainment Media GmbH/Gamestar.de
 
#2
A

AlienJoker

Gast
Wie immer, egal wo, werden Gegenmaßnahmen ergriffen, um die Bindung zu stärken, statt zu überlegen, warum das so ist oder wie man das für sich nutzen kann.
 
#3
Muerte

Muerte

Dabei seit
06.09.2005
Beiträge
823
Ort
Aus dem schönen Hamburg
Ich sehe das einfach als sehr sehr Kunden unfreundlich an! Apple sollte sich ernste Gedanken machen, warum soviele Kunden ihre Geräte "hacken"... Apple schien mir bis vor ein paar Jahren noch sehr vernünftig, seit den Erfolgen mit dem iPod drehen die aber auch total durch. Habe mir extra keinen iPod gekauft, da ich mir nicht vorschrieben lasse mit welcher Software ich meinen MP3 Player zu füttern habe. Außerdem lässt die Preisleistung bei den iPods/iPhones mehr als zu wünschen übrig..

LG

Morty
 
#4
WillyV

WillyV

C64
Dabei seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Ort
mitten in Österreich
Es ist ziemlicher Schwachsinn, zu glauben, wenn ich die Hardware an irgendwelche Voraussetzungen binde, zahlen alle ohne Gegenwehr jeden noch so überhöhten Tarif. Um zu wissen, dass so etwas schon am ersten Tag nach dem Markteintritt geknackt wird, muss man nichts studiert haben. Da genügt eine realistische Marktbeobachtung.
 
#5
WillyV

WillyV

C64
Dabei seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Ort
mitten in Österreich
Apple schien mir bis vor ein paar Jahren noch sehr vernünftig
Apple hat nur als Kleinerer die Sympathien auf seiner Seite und eine bessere Marketingstrategie, was das anbelangt.

Was würden wohl alle sagen, wenn Microsoft seine Software mehr oder weniger an eine bestimmte Hardware binden würde und die auch noch selber verkauft?
 
#6
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Was würden wohl alle sagen, wenn Microsoft seine Software mehr oder weniger an eine bestimmte Hardware binden würde und die auch noch selber verkauft?
Das wäre katastrophal. :blink
 
#7
S

stefan-s

Dabei seit
28.08.2007
Beiträge
122
Alter
30
Was habt ihr denn alle ? Die iPhone User müssten sich bedanken, dass sie überhaupt telefonieren dürfen ! :D


;)
 
Thema:

Apple: 1 Million iPhones entsperrt?

Apple: 1 Million iPhones entsperrt? - Ähnliche Themen

  • Surface Book 2 an Apple LED Cinema Display anschliessen

    Surface Book 2 an Apple LED Cinema Display anschliessen: Wie schliesst man das Surface Book 2 an einen Apple LED Cinema Display Monitor an? Ich habe es am Surface Book 2 mit einem USB-C Type C USB 3.1...
  • Apple iPhone 5C: durch schlechte Verkäufe liegen noch über drei Millionen Geräte beim

    Apple iPhone 5C: durch schlechte Verkäufe liegen noch über drei Millionen Geräte beim: Mehrere Meinungsforscher und Marktspezialisten sind davon ausgegangen, da das iPhone 5C von der technischen Ausstattung dem Topmodell iPhone 5s...
  • Apple zahlt Schweizer Bahn Millionen für Uhrdesign

    Apple zahlt Schweizer Bahn Millionen für Uhrdesign: Apple zahlt dem Schweizer Bahnkonzern SBB laut einem Zeitungsbericht rund 20 Millionen Franken (rund 16,6 Mio. Euro) für die Nutzung des berühmten...
  • 83-Jährige rennt gegen Apple Store-Glastüre - Millionen-Klage

    83-Jährige rennt gegen Apple Store-Glastüre - Millionen-Klage: Klägerin: Warn-Sticker nicht deutlich genug Eine 83-jährige Frau aus Queens klagt Apple auf eine Million US-Dollar Schadensersatz nachdem sie mit...
  • Apple verkauft vier Millionen iPhone 4S am ersten Wochenende

    Apple verkauft vier Millionen iPhone 4S am ersten Wochenende: Allen Unkenrufen zum Trotz - "Die besten Verkaufszahlen für ein Telefon jemals" Allen Unkenrufen zum Trotz, der Hype geht weiter. Das neue iPhone...
  • Ähnliche Themen

    Oben