AnyDesk Remote-Desktop Public Beta

Diskutiere AnyDesk Remote-Desktop Public Beta im Programme Forum im Bereich Programme; Liebes WinBoard, wir sind ein Startup aus Stuttgart und arbeiten nun schon seit einiger Zeit an AnyDesk, einer neuen Remote-Desktop-Software...
#1
AnyDesk

AnyDesk

Threadstarter
Dabei seit
12.06.2014
Beiträge
7
Liebes WinBoard,

wir sind ein Startup aus Stuttgart und arbeiten nun schon seit einiger Zeit an AnyDesk, einer neuen Remote-Desktop-Software. Diese soll durch einen von uns selbst entwickelten, spezielisierten Video-Codec besonders unter Windows 7 mit Aero Glass deutlich schneller sein als bisherige Produkte. Stundenlanges Arbeiten auf einem entfernten PC ist so ermüdungsfrei möglich.

Auch beim User-Interface wollen wir neue Wege gehen: Es bedient sich ähnlich wie ein Web-Browser und wir hoffen, daß sich die meißten User intuitiv hineinfinden können.

Mittlerweile sind wir an einem Punkt angelangt, bei dem wir uns über externes Feedback freuen würden. Seit ein paar Tagen ist unser Tool deswegen als Public Beta für alle User kostenlos zum herunterladen verfügbar:

http://anydesk.de/

AnyDesk wird übrigens auch nach der Beta-Phase für Privatnutzer kostenlos sein.

Vielen Dank fürs Ausprobieren und viele Grüße,
~Andreas
 
#2
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
18.096
Ort
D-NRW
Willkommen Andreas.

Liest sich auf jeden Fall interessant.
Ich selber habe keine Möglichkeit zum testen, aber hoffe doch, das ich hier ein paar Erfahrungsberichte lesen kann.
Euch viel Erfolg.
 
#5
AnyDesk

AnyDesk

Threadstarter
Dabei seit
12.06.2014
Beiträge
7
Hallo Bullayer,

nein - man muß nichts konfigurieren. Es ist eher wie Skype: Einfach starten und direkt verwenden. (Eigentlich ist es sogar noch einfacher, denn unser Tool muß nicht einmal installiert werden, wenn man das nicht möchte und ist direkt nach dem Starten der EXE-Datei betriebsbereit..)

Viele Grüße,
~Andreas
 
#6
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
44
Ort
Wilder Süden
Ist das eine Point-to-Point Verbindung oder äuft das ähnlich die der TeamViewer über einen zentralen Server bei euch?
 
#7
AnyDesk

AnyDesk

Threadstarter
Dabei seit
12.06.2014
Beiträge
7
Hallo Andy,

ja, der Verbindungsaufbau wird durch unsere eigenen Server vermittelt. Dadurch ist es möglich, den Benutzern die Konfiguration ihrer Firewalls zu ersparen. Die Daten werden nach erfolgtem Verbindungsaufbau aber nur dann über unsere Server geroutet, wenn wir keine direkte Verbindung zwischen den beiden Teilnehmern herstellen konnten.

Viele Grüße,
~Andreas
 
#8
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
44
Ort
Wilder Süden
OK, also so wie bei TeamViewer.
Dann bin ich mal gespannt, wie die Performance ist
 
#10
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
44
Ort
Wilder Süden
Ja, den Benchmark habe ich schon gesehen.
 
#11
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
44
Ort
Wilder Süden
Leider kommt AnyDesk wohl mit unserem BlueCoat Proxy in der Firma nicht zurecht.
Verbindungsfehler...


AnyDesk.jpg
 
#12
AnyDesk

AnyDesk

Threadstarter
Dabei seit
12.06.2014
Beiträge
7
Hallo Andy,

Proxy-Support haben wir leider noch nicht implementiert. Kommt aber in einer der nächsten Versionen. Versprochen :-)

Viele Grüße,
~Andreas
 
#13
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
44
Ort
Wilder Süden
Das muss schon noch kommen, sonnst sieht es mit Firmenkunden schlecht aus ;)
 
#14
AnyDesk

AnyDesk

Threadstarter
Dabei seit
12.06.2014
Beiträge
7
Hallo Andy,

hast du in letzter Zeit noch einmal AnyDesk im Büro getestet? Wir haben seit ein paar Versionen zumindest grundsätzlichen Proxy-Support. Leider fehlt noch Unterstützung für NTLMv2 und TLS-intercepting Proxies. Beides ist sehr verbreitet, aber ich dachte, ich erwähne unsere kleine Verbesserung trotzdem einmal :-)

Viele Grüße!
 
#17
Erli

Erli

WB-TEAM / MOD
Team
Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
9.698
Ort
GB
Hier bei uns in der Firma funktioniert das einwandfrei :up (Firewalls sowie auch Proxys)

Bedient sich sehr flott und ist übersichtlich aufgebaut.

Tiefgreifendere Tests mache ich dann zu Hause wenn ich mehr Zeit habe ;)

Erli :cool
 
#18
Erli

Erli

WB-TEAM / MOD
Team
Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
9.698
Ort
GB
Zu einen ausführlichen Test bin ich immer noch nicht gekommen :sorry

Das was ich bisher versucht habe war aber mehr als Sehr Gut umgesetzt :up

Erkennt z.B. bei meinen Desktop PC auf Anhieb alle beide Monitore.

Auch wird ein Video das gerade läuft problemlos übertragen :up :up

Erli :cool

Edit: Ich bin sehr zufrieden!
Wird wohl später mal Teamviewer ersetzen (Benutzerverwaltung fehlt mir noch :nomatter)
 
#19
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
18.096
Ort
D-NRW
Gerade gesehen, das die Beta-Phase beendet ist.
Ich habe die Software mal bei uns eingestellt.
Klick
 
#20
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
7.767
Ich weiß nicht, ob der User "Anydesk" hier noch mitliest.

Ich habe es eben mal mit einem Kollegen, der heute HomeOffice hat, getestet, und unser erster Eindruck ist durchaus sehr positiv.

Wir suchen (noch nicht konkret, aber grundsätzlich) eine Alternative zu unseren bisherigen Fernwartungsverfahren. Meine Frage wäre, ob sich (bei der Enterprise-Lösung) der Dateitransfer (per Server/Admin-Eeinstellung) komplett verbieten lässt. Bei den Beiträgen im Support-Bereich findet man immer nur Einträge, wie der Dateitransfer funktioniert, aber ich habe nichts gefunden, wie man das unterbindet. Dateitransfer ist bei uns aufgrund der Sicherheitsrichtlinen nur in Ausnahmefällen erlaubt.
 
Thema:

AnyDesk Remote-Desktop Public Beta

AnyDesk Remote-Desktop Public Beta - Ähnliche Themen

  • Office/PowerPoint Remote für Windows10 mit Surface

    Office/PowerPoint Remote für Windows10 mit Surface: Hallo, ich nutze sowohl einen Laptop mit Windows10 (Home), als auch ein Surface Go (Consumer Modell 1824). Nun würde ich gerne bei meiner...
  • Bluesreen of Death bei bestehender Remote Desktop Verbindung wenn der eigene Rechner aus Energiesparzustand aufwacht

    Bluesreen of Death bei bestehender Remote Desktop Verbindung wenn der eigene Rechner aus Energiesparzustand aufwacht: Ich habe einen Windows 7 Rechner als Arbeitsrechner und verbinde diesen über Remote Desktop mit einem Windows 10 Rechner, der im wesentlichen die...
  • Remote Desktop Connection

    Remote Desktop Connection: Hallo, ich habe mir bei Google einen Server erstellt und wollte mich über die Remote Desktop Connection connecten. Wenn das ganze anläuft sehe...
  • remote desktop verbindung (Der Anmeldeversuch ist fehlgeschlagen)

    remote desktop verbindung (Der Anmeldeversuch ist fehlgeschlagen): Moin, Ich will mich w10 Home mit einem root server w2016 verbinden. Bei versuch kommt die meldung: Der Anmeldeversuch ist fehlgeschlagen. Ip...
  • Der Remote Desktop wird von meiner Windows 10 Home Version nicht unterstützt

    Der Remote Desktop wird von meiner Windows 10 Home Version nicht unterstützt: Hallo liebe Microsoft Community und zwar habe ich folgendes Problem: Ich wollte meinen New 3ds xl mit meinen Laptop verbinden, nur leider...
  • Ähnliche Themen

    Oben