Antivirus-Software für Windows 7 im Test: Microsoft mit deutlichen Verbesserungen

Diskutiere Antivirus-Software für Windows 7 im Test: Microsoft mit deutlichen Verbesserungen im Software News Forum im Bereich News; Windows 7 ist immer noch das am weitesten verbreite Betriebssystem, weltweit laufen knapp 58 Prozent aller Computer mit dieser Software...
Windows 7 ist immer noch das am weitesten verbreite Betriebssystem, weltweit laufen knapp 58 Prozent aller Computer mit dieser Software. Entsprechend groß ist auch die Zahl der Bedrohungen, gegen die ein Virenschutzprogramm hilft. Bislang zählte die Microsoft-Lösung Security Essentials (MSE) zu den unsichersten Programmen, doch in den vergangenen beiden Monaten hat des große Fortschritte gegeben

Microsoft-Security-Essentials-MSE.jpg

In den Untersuchungen der Prüforganisation AV-Test belegt MSE regelmäßig den letzten Platz bei der Schutzwirkung, so etwa beim letzten Test, der Ende Mai veröffentlicht wurde. Genauso regelmäßig gibt es Kritik an den Prüfmethoden, doch als Microsoft im Januar 2013 eine Begründung für das dauerhaft schlechte Abschneiden lieferte, klang das wenig überzeugend. Möglicherweise hat man im Unternehmen eingesehen, dass es besser ist, durch Leistung als durch Spitzfindigkeiten zu überzeugen, denn das Ergebnis der vergangenen beiden Monate fällt deutlich besser aus als je zuvor.

In den Monaten März und April erreichte MSE beim Schutz gegen 0-Day Malware Angriffe aus dem Internet nur Erkennungsraten von 71 beziehungsweise 87 Prozent, in den vergangenen beiden Monaten Juli und August lagen die Werte aber bei 91 und 87 Prozent. Noch wirkungsvoller sind die Verbesserungen Schutz gegen weit verbreitete und schädliche Malware, die von 86 und 93 Prozent auf 98 und 100 Prozent stiegen. Das reicht insgesamt für 3 von 6 möglichen Punkten in dieser Disziplin, was eine deutliche Verbesserung gegenüber den 0,5 Punkten des letzten Tests ist.

AV-Test-Windows-7-9-2015.png

Gegenüber den meisten Konkurrenzprodukten hat man aber immer noch das Nachsehen, denn gleich 12 der 21 getesteten Antiviren-Programme konnten die maximalen 6 Punkte einfahren, vier weitere Anwendungen sind mit 5,5 Punkten nur unwesentlich schlechter. Das niedrige Niveau von MSE wird nur von der Software Comodo Internet Security Premium erreicht, die ebenfalls nur 3 Punkte einsammeln konnte.

Zu den großen Verlierern des Tests gehört das Produkt von Ahnlab. Dessen Schutzwirkung ist zwar nach wie vor optimal, doch offenbar hat ein Update dafür gesorgt, dass sowohl die Geschwindigkeit als auch die Benutzbarkeit deutlich schlechter geworden sind. Eindeutiger Gesamtsieger ist Bitdefender, der dieses Mal das im letzten Test gleich gute Programm von Kaspersky übertroffen hat. Unter den besten tummeln sich dann einige der üblichen Verdächtigen, darunter McAfee, Avira, F-Secure und Norton.

Meinung des Autors: Die Schutzwirkung von Microsoft Security Essentials hat sich bislang das Prädikat "unterirdisch" verdient, doch offenbar ist man jetzt auf dem Weg nach oben. Mit den besten Antivirus-Programmen für Windows 7 kann man zwar nicht mithalten, doch Fortschritte sind deutlich erkennbar. Jetzt bleibt abzuwarten, wie es im nächsten Test aussieht.
 
Thema:

Antivirus-Software für Windows 7 im Test: Microsoft mit deutlichen Verbesserungen

Antivirus-Software für Windows 7 im Test: Microsoft mit deutlichen Verbesserungen - Ähnliche Themen

Supportende für Windows 7 – Firmen können günstig auf Windows 10 updaten: Einer Untersuchung des Sicherheits-Spezialisten Intra2net zufolge, kommt vor allem in kleineren Unternehmen vielfach auslaufende Software zum...
Antivirus-Software für Windows 10 im Test: Microsoft endlich ganz vorne dabei: Lange Zeit bestand der große Vorteil der integrierten Virenschutz-Lösung von Windows 10 darin, dass sie bereits eingebaut und zudem kostenlos ist...
Antivirus-Software für Windows 10 im Test: Microsoft sehr gut und trotzdem nicht ganz vorne dabei - UPDATE: 30.01.2018, 16:22 Uhr: Beim Schutz vor Viren und Trojaner vertrauen viele Nutzer auf die Bordmittel von Windows 10. Das integrierte...
Microsoft Windows Defender schlägt sich hervorragend im neuen AV-Test: Nachdem Microsofts hauseigene, bereits in Windows 10 integrierte Sicherheitslösung alias Windows Defender bereits in den vergangenen Monaten mit...
Antivirus-Software für Windows 10 im Test: Bestnote nur zweimal erreicht, Microsoft wird besser: Über kaum ein PC-Thema wird so hitzig diskutiert, wie über Virenschutz-Programme. Nicht wenige Anwender vertreten die Meinung, dass zusätzliche...
Oben