antivir

Diskutiere antivir im Vista - Netzwerk Forum im Bereich Windows Vista Forum; Die Kaspersky Version von der CB war bestimmt die Version 5 oder?? Die aktuelle Kaspersky Version ist 6! Was willst du denn mit ner Firewall? Du...
G

Gast

Gast
:D Ich hatte probeweise Kaspersky von der CB drauf, eine Woche lang!
Mein System war dadurch so langsam geworden und ich konnte die PFW nicht richtig einstellen (eingeschränkte Version obwohl Vollversion versprochen war) so daß ich es ganz schnell wieder runtergeschmissen habe!
Mag ja sein, daß Kaspersky im AV - Bereich gut ist aber nicht auf Kosten der Geschwindigkeit meines Systems! Ich verwende wieder mein AVGFree und die Outpost PFW und habe dadurch überhaupt keine Einschränkungen bei Geschwindigkeit des Systems und ich hatte damit auch noch nie einen Virus!

Zu Active - Virus - Shild kann ich nichts sagen, hatte ich noch nie und werde es auch nicht testen! Alles was mit AOL in Verbindung gebracht wird oder gar von denen kommt, hat auf meinem System keine Chance!
Americanische Schnüffelsoftware habe ich schon zur Genüge durch Windows!

gruß

jerrymaus:sing

Die Kaspersky Version von der CB war bestimmt die Version 5 oder??
Die aktuelle Kaspersky Version ist 6!
Was willst du denn mit ner Firewall? Du hast doch bestimmt nen Router,
außerdem ist doch in Windows eine drin - das langt vollkommen! Mehr belastet
bloß das System unnötig und blockt womöglich zu viel (wie hier schon oft
gelesen!).
Also: Router + Windowsfirewall + Virenscanner + Spywareschutz = genug!
Evtl. noch nen Rootkitscanner ab und an drüberlaufen lassen (wenns der AV nicht
kann!).

Das Active-Virus-Shield ist echt gut, probiers nur aus, AOL sponsort es nur,
mehr nicht, im Grunde ist es Kaspersky 6 (außer: Rootkiterkennung, Heuristik
und der HTTP-Scanner fehlt - doch das läßt sich dank der sehr häufigen
Updates verschmerzen!), leider gibts davon noch keine Vista-Version!

Ich persönlich nutze derzeit AVG FreeEdition, wenn heute das AntiVir kommt
probier ich den mal unter Vista aus.
 

jerrymaus

Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Ort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
Die Kaspersky Version von der CB war bestimmt die Version 5 oder??
Die aktuelle Kaspersky Version ist 6!
Was willst du denn mit ner Firewall? Du hast doch bestimmt nen Router,
außerdem ist doch in Windows eine drin - das langt vollkommen! Mehr belastet
bloß das System unnötig und blockt womöglich zu viel (wie hier schon oft
gelesen!).
Also: Router + Windowsfirewall + Virenscanner + Spywareschutz = genug!
Evtl. noch nen Rootkitscanner ab und an drüberlaufen lassen (wenns der AV nicht
kann!).

Das Active-Virus-Shield ist echt gut, probiers nur aus, AOL sponsort es nur,
mehr nicht, im Grunde ist es Kaspersky 6 (außer: Rootkiterkennung, Heuristik
und der HTTP-Scanner fehlt - doch das läßt sich dank der sehr häufigen
Updates verschmerzen!), leider gibts davon noch keine Vista-Version!

Ich persönlich nutze derzeit AVG FreeEdition, wenn heute das AntiVir kommt
probier ich den mal unter Vista aus.


:cheesy Nein es war die 6er und wie ich aus Deinen Äußerungen hier herauslese, hast Du von Netzwerken und PFW's nicht ganz so den Durchblick!? Tut mir leid wenn Du Dich jetz auf den Fuß getreten fühlen solltest, dies ist nicht meine Absicht! Wenn Du aber etwas davon verstehen würdest, so würdest Du nicht behaupten das die Router - FW oder gar die PFW von Windows ausreichend wäre!
Beide können nur eingehenden Verkehr blocken, die vom Router nach vorheriger Konfiguration zwar auch ausgehenden aber nur für Seiten bzw. Programme die vorher festgelegt wurden!
Was nützt aber eine FW wenn der "Schädling" trotz aller Vorsichtsmaßnahmen einmal auf dem PC gelandet ist? Ist er einmal drauf, so kann er bei der Win - FW auch Verbindung nach draußen aufnehmen und eventuell neue Schadsoftware nachladen, Du bekommst davon nichts mit!
Nur eine ordentliche PFW meldet auch wenn ein Programm versucht von Deinem Rechner aus Verbindung nach draußen herstellen zu wollen!
Wer sich damit etwas auskennt, kann dann anhand der angezeigten Informationen und eventuellen Nachforschungen, den Verbindungsversuch erlauben oder unterbinden!
Allerdings ist mir jetz klar, wie der "Bundestrojaner" arbeiten wird, da es zu 80% (geschätzt) Leute wie Du sind, die einen Flickenteppich für eine Firewall halten!
Tut mir leid, aber es ist nun einmal so! Wer Sicherheit will, der sollte sich mit dem Thema schon etwas beschäftigen und die Vorgehensweise der Hacker analysieren um seinen Schutz zu optimieren! Das wie überall natürlich auch in erster Linie "brain.exe" eine Rolle spielt, das sollte man aber niemals vergessen!
Wer so vorgeht, der kann auch mal ein AV verwenden, welches eben das System nicht so belastet und eben nicht "der Testsieger" ist!

gruß

jerrymaus:sing
 
Thema:

antivir

antivir - Ähnliche Themen

Sperrbildschirm Diashow: Ich wollte als Sperrbildschirm eine Diashow mit meinen Fotos haben, habe also die Diashow gewählt und meinen Ordner hinzugefügt. Jedoch zeigt es...
Ransomware-Schutz zeigt keinen Blockierungsverlauf mehr: Auf fünf verschiedenen Rechnern (Lenovo X230t, x1 yoga 1, x1 yoga 4, Intel NUC 6i7kyk, Intel NUC 8i7hvk) wird seit dem Update auf 20H2 im...
Karperky deinstallieren: Hallo, Ich würde gerne nur noch den Windows Defender nutzen und mein altes Antiviren Programm(Kaspersky) komplett runterwerfen. Wie kann ich...
update auf Windows 10: ich möchte mein windows 7 auf windows 10 updaten,ich werde aber irgendwelche reste von avira antivir nicht los. trotz entsprechender software,die...
Seit dem Update wird mir angezeigt das meine Antiviren Programme deaktiviert.: Hallo Community, seit dem Update Version 1909, habe ich nur Probleme. Meine Antiviren Programme hat es bei Windows deaktiviert und es wird mir...
Oben