GELÖST Antivir lässt sich nicht installieren

Diskutiere Antivir lässt sich nicht installieren im Win7 - Installation Forum im Bereich Windows 7 Forum; Nach einer neuinstallation von WIN7 32Bit von der OEM-DVD lässt sich Antivir nicht installieren und bricht ab. Ich habe schon in etlichen Foren...
D

DG4OAD

Threadstarter
Mitglied seit
03.02.2011
Beiträge
4
Nach einer neuinstallation von WIN7 32Bit von der OEM-DVD lässt sich Antivir nicht installieren und bricht ab. Ich habe schon in etlichen Foren nachgelesen was andere User gegen diesen Fehler unternommen haben, Defender abgeschaltet, Firewall deaktiviert, versucht die Dateinen erst auspacken und dann installieren, alles ohne Erfolg. C++ Runtime von MS heruntergeladen und versucht zu installieren gibt die gleiche Fehlermeldung. Die installation von MS-Office hat aber geklappt. Leider weis ich nicht mehr weiter.
die Fehlermeldung lautet:

Problemsignatur:
Problemereignisname: BEX
Anwendungsname: install.exe_Microsoft® Visual Studio® 2008
Anwendungsversion: 9.0.30729.4148
Anwendungszeitstempel: 4a597677
Fehlermodulname: install.exe
Fehlermodulversion: 9.0.30729.4148
Fehlermodulzeitstempel: 4a597677
Ausnahmeoffset: 0003f04b
Ausnahmecode: c0000417
Ausnahmedaten: 00000000
Betriebsystemversion: 6.1.7600.2.0.0.768.3
Gebietsschema-ID: 1031
Zusatzinformation 1: 7e02
Zusatzinformation 2: 7e02000cc9a98b1fce2b3132e623d86d
Zusatzinformation 3: 7a95
Zusatzinformation 4: 7a95b5323f1cf363784ef70b5804c9c1

Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen online:
http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=104288&clcid=0x0407

Wenn die Onlinedatenschutzbestimmungen nicht verfügbar sind, lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen offline:
C:\Windows\system32\de-DE\erofflps.txt
 

Anhänge

Zyndstoff

Zyndstoff

Mitglied seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
57
Standort
BERLIN
Nimm Avast! 5.1...

Ist eh besser. :D

(Das ist meine Meinung - es mag andere geben)
 
F

ForenPosta

Gast
Hallo,

ist denn sichergestellt, das Windows nichts im Hintergrund updatet, so wie in der Fehlermeldung beschrieben?

Gerade nach einer Neuinstallation sind doch erst einmal etliche Updates notwendig!

Drück mal die Windows Taste, gebe in das Feld "Windows Update" ein und checke dort, ob keine Updates austehen. Wenn doch, erstmal alles updaten.

Vielleicht hilft das
 
F

ForenPosta

Gast
Windows Update ist deaktiviert.
Vorher alle d.h. auch optionale Updates installiert?

Ohne dieses hatte ich auch verschiedenste Probleme.

Update deaktivieren würde ich auch nicht. Weil viele MSI Pakete einen laufenden Windows Update Service benötigen.
 
D

DG4OAD

Threadstarter
Mitglied seit
03.02.2011
Beiträge
4
Nach langem Probieren ist das Problem gelöst:

Zuerst habe ich mir die vbs Scripts zum deaktivieren vom Defender Bei Avira heruntergeladen und ausgeführt, dann habe ich den Avira Registry Cleaner ausführt es wurden 2 Einträge gefunden, den ich mir vorher schon heruntergeladen hatte.
Alles was mit "Microsoft Visual C++" unter Software zu finden war hatte ich vorher schon gelöscht
dann habe ich avira_antivir_personal_de.zip ausgepackt da es mit der avira_antivir_personal_de.exe beim ersten Versuch wieder fehlschlug, allerdings mit einer anderen Fehlermeldung.
Step eins und Zwei erneut ausgeführt
Die setup.exe als Administrator gestartet die Meldung das Defender auf dem System aktiviert sei habe ich ignoriert da ich ja wusste das durch das Script der Defender deaktiviert war.
Diesmal lief die Installation bis zum Ende durch.

Danke für die Denkanstösse.
 
F

ForenPosta

Gast
Nach langem Probieren ist das Problem gelöst:

Die setup.exe als Administrator gestartet die Meldung das Defender auf dem System aktiviert sei habe ich ignoriert da ich ja wusste das durch das Script der Defender deaktiviert war.
Diesmal lief die Installation bis zum Ende durch.
Glückwunsch ;)

War das denn Dein 1. Versuch unter Adminrechten?

Klingt alles sehr seltsam. In der Registry sämtliche MS Visual C++ Einträge entfernen usw. Wenn man Win 7 neu aufsetzt und sämtliche Updates installiert, sind eigentlich alle Frameworks auf dem neuesten Stand. Naja, schwamm drüber.
 
Zyndstoff

Zyndstoff

Mitglied seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
57
Standort
BERLIN
Ein Antivirenprogramm, dass ich auf diese Art installieren muss, das würde ich aber mit Lichtgeschwindigkeit in die Tonne treten. :D

Schade, dass hier in DEU alle immer nur "Antivir, Antivir" schreien - inkl. der PC-Web-Seiten. Ich persönlich finde Avast 5.1 um Klassen besser und vor allem umfangreicher.
 
P

Prometheus

Gast
Ein Antivirenprogramm, dass ich auf diese Art installieren muss, das würde ich aber mit Lichtgeschwindigkeit in die Tonne treten. :D

Schade, dass hier in DEU alle immer nur "Antivir, Antivir" schreien - inkl. der PC-Web-Seiten. Ich persönlich finde Avast 5.1 um Klassen besser und vor allem umfangreicher.
Dem kann ich nur zustimmen. Sowas ist eigentlich für so ein hochgelobtes Produkt inakzeptabel. Wenn man hört, dass man noch extra Pakete herunterladen muss, um dies und das zu erledigen, geht das mal gar nicht. Das sollte die Installationsroutine per se von alleine machen. :thumbdown
 
D

DG4OAD

Threadstarter
Mitglied seit
03.02.2011
Beiträge
4
Glückwunsch ;)

War das denn Dein 1. Versuch unter Adminrechten?

Klingt alles sehr seltsam. In der Registry sämtliche MS Visual C++ Einträge entfernen usw. Wenn man Win 7 neu aufsetzt und sämtliche Updates installiert, sind eigentlich alle Frameworks auf dem neuesten Stand. Naja, schwamm drüber.
Nein ich bin jedesmal als Admin angemeldet gewesen und habe zusätzlich noch über den Rechtsklick auf der Maus "als Administrator ausführen" ausgewählt.
 
Thema:

Antivir lässt sich nicht installieren

Sucheingaben

Avira.OE.Setup.Msi

,

avira.oe.setup.msi.msi fehlt

,

avira.OE.setup.Msi.msi

,
avira.oe.setup.msi.msi herunterladen
, avira*.msi, avira.oe.setup.msi wird nicht gefunden, avira antivirus pro neu installieren, avira antivirus läßt sich nicht installieren win 7, avira.oe.setup.msi fehlt, avira QSE setup msi, avira kann nicht installiert werden, avira.oe.setup.msi.msi nicht gefunden, avira free installation Meldung Installationspaket Avira.OE.Setup.MSI, avira.oe.setup.msi.msi windows 10, "avira installation startet nicht", Avira.OE.Setup.Msi nicht gefunden, avira free installer startet nicht, avira oe setup msi msi, kann avira nicht installieren, antivir bricht installation ab, avira installationsdatei startet nicht, fehler bei der instsllation von avira antuvir, antivir installiert nicht, avira install fehler msvc 120, fehler bei avira instalation msi datei fehlt

Antivir lässt sich nicht installieren - Ähnliche Themen

  • Windows 10 - Update scheitert an Avira AntiVir, das sich nicht vollständig deinstallieren lässt

    Windows 10 - Update scheitert an Avira AntiVir, das sich nicht vollständig deinstallieren lässt: Ich bekomme wiederholt die Meldung 'Es können keine Updates durchgeführt werden.' Beim manuellen Anstoßen des Updates bekomme ich die Meldung...
  • AntiVir lässt sich nicht deinstallieren,habe alles versucht

    AntiVir lässt sich nicht deinstallieren,habe alles versucht: Hallo, erstmal es tut mir leid falls es das Thema schon gibt oder ich es im falschen Bereich hier poste, kenn mich nicht so wirklich mit Computern...
  • GELÖST AntiVir lässt sich nicht enfernen!

    GELÖST AntiVir lässt sich nicht enfernen!: Hallo, bitte um Eure Hilfe. Bei mir war Antivir Antivirus installiert, ich habe es deinstalliert. Aber ich vermute dass die deinstallierung nicht...
  • Antivir läßt sich nicht mehr updaten

    Antivir läßt sich nicht mehr updaten: Hallo, vor 7 Tagen habe ich auf die neue runderneuerte Version von Avira abgedated. Seitdem läßt sich kein Viren-Update mehrd durchführen. Es...
  • AntiVir Guard lässt sich nicht starten

    AntiVir Guard lässt sich nicht starten: Hallo Leute Ich habe mit AntVir ein Problem mit der Ereignis-ID 4112. Ich habe keine Ahnung, was das heßt, aufjedenfall lässt sich der Guard...
  • Ähnliche Themen

    Oben