Anmeldung am Terminalserver

Diskutiere Anmeldung am Terminalserver im Windows Server 2003 Forum im Bereich Server Systeme; Hallo Leute, mehrere Nutzer sollen sich über die Remotedesktopverbidung an einen Terminalserver anmelden können. Die Einstellungen sind so...
L

LokutusvB

Threadstarter
Mitglied seit
04.12.2006
Beiträge
115
Hallo Leute,

mehrere Nutzer sollen sich über die Remotedesktopverbidung an einen Terminalserver anmelden können. Die Einstellungen sind so gewählt, dass direkt ber der Verbindung ein Programm gestartet wird, Drucker und Laufwerke sollen verbunden werden. Bei dieser Einstellung wird kein Desktop geladen, keine Taksleiste und auch kein Startmenü. Ist es trotzdem möglich, dass ich irgendwie einen Desktoplink oder ähnliches aktivieren kann, dass die Nutzer wenigstens über den Arbeitsplatz oder einem anderen Dateimanager Dateien speichern, lesen bzw. kopieren können? Wie stelle ich das an?
 
S

superschaf

Mitglied seit
10.08.2005
Beiträge
171
Alter
33
Standort
Sundern
Aber du verbindest doch Netzlaufwerke.
Die sind doch vor allem auch für Datenlaufwerke gedacht oder nicht?
 
L

LokutusvB

Threadstarter
Mitglied seit
04.12.2006
Beiträge
115
Ja, das Problem ist aber, wenn man direkt ein Programm startet (Terminaldienstkonfig.:Programm ausführen, das durch Benutzerprofil und die Remotedesktopverbindung.... User: Folgendes Programm beim Anmelden starten), das nur selbst das Programm sichtbar ist, aber ansonsten nichts, was auch so gewollt ist. Nur sollen sie auch Dateien kopieren können. Und deswegen benötigen sie zusätzlich zumindest den Arbeitsplatz oder einen anderen Dateiexplorer. Und genau das ist zur Zeit mein Problem.
 
S

superschaf

Mitglied seit
10.08.2005
Beiträge
171
Alter
33
Standort
Sundern
Ah okay, verstehe was du meinst.
Ich bin zwar leider in sachen Terminalserver nicht ganz so gut bewandert, aber könntest du dann nicht vielleicht doch in den Desktop starten lassen und per Gruppenrichtlinien gewaltig eingreifen, dass sie user wirklich nur das sehen und dürfen was sie sollen?
 
L

LokutusvB

Threadstarter
Mitglied seit
04.12.2006
Beiträge
115
Diesen Schritt würde ich nur sehr ungern gehen, weil das so viel Aufwand bedeuten würde. Die Nutzer sollen nur so wenig wie möglich auf ihren Desktop sehen, am besten nur die Anwendungssoftware und einen Dateiexplorer. Gibt es da keine Möglichkeiten, wie ich das ohne großen Verwaltungs- und Konfigurationsaufwand bewerkstelligen kann?
 
L

LokutusvB

Threadstarter
Mitglied seit
04.12.2006
Beiträge
115
Ich gebe es auf :(.

So auf diesem Weg kostet das zu viel Zeit und Energie. Ich habe zwar einen Dateiexplorer programmiert, der lokal super funktioniert. Jedoch erscheint es strickt unmöglich, über Delphi- bzw. Systemfunktionen diese RDP-Laufwerke zu erkennen, einzulesen und Daten zu kopieren.

Dann bleibt nur der 2. Weg.

Muß ich hier für jeden Nutzer einzeln den Desktop, Arbeitsplatz und das Startmenü abspecken? Den Zugriff der Laufwerke kann ich sicher einfach über Rechte einschränken. Noch lieber wäre mir, dass die Remote-Nutzer nur die Laufwerke sehen, auf die sie Rechte bekommen und natürlich ihre Remote-Laufwerke.

Ungern möchte ich die Anpassungen für jeden Nutzer einzeln vornehmen müssen, das Startmenü für alle Benutzer sollte aber möglichst so bleiben, wie es ist. Gibt es irgend welche Möglichkeiten, einen extra "Stadard" für die Remote-Nutzer zu bestimmen, in dem Desktop, Arbeitsplatz und Startmenü definiert und nicht änderbar ist?
 
Thema:

Anmeldung am Terminalserver

Anmeldung am Terminalserver - Ähnliche Themen

  • Microsoft Accountbild löschen / Windows Anmeldung

    Microsoft Accountbild löschen / Windows Anmeldung: Hallo, wie kann ich das Windows-Account Bild bzw. mein Microsoft Account Bild endgültig löschen, so dass wieder das normale Standardbild geladen...
  • RegSvr32-Fehlermeldung bei Anmeldung auf Terminalserver

    RegSvr32-Fehlermeldung bei Anmeldung auf Terminalserver: Folgendes Problem: bei der Anmeldung am Terminalserver als Benutzer kommt die Fehlermeldung, daß das Modul AvkuGbap.dat nicht geladen werden...
  • SBS 2003 Terminalserver, bei aktiver Firewall Anmeldung der Terminalclients unmöglich

    SBS 2003 Terminalserver, bei aktiver Firewall Anmeldung der Terminalclients unmöglich: Habe folgendes Problem bei einem unserer Kunden: SBS 2003 Terminalserver, bei aktivierter Windows-Firewall ist eine Anmeldung der Terminalclients...
  • Terminalserver Anmeldung: Programm startet immer im Vollbildmodus

    Terminalserver Anmeldung: Programm startet immer im Vollbildmodus: Guten Morgen, ich habe ein kleines Problem bei der Anmeldung an einem Terminalserver. Das ganze ist so kunfiguriert, das bei der Anmeldung am...
  • automatisch am Terminalserver anmelden

    automatisch am Terminalserver anmelden: Hallo Leute, ich hab einen Windows 2000 Terminalserver und Windows 2000 Clients (Panels für Fabrik ohne Tastatur). Wenn ich das Panel einschalte...
  • Ähnliche Themen

    Oben