GELÖST An/Aus Schalter/Kabel für den Rechner

Diskutiere An/Aus Schalter/Kabel für den Rechner im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; Guten Morgen Ich hab mal wieder ein Problem und dieses mal ist mir nicht mal bewusst wie sich dieses Kabel nennt :wut PC Sauber gemacht und...
S

Snaga

Threadstarter
Mitglied seit
06.01.2007
Beiträge
1.002
Alter
30
Standort
Frankfurt
Guten Morgen


Ich hab mal wieder ein Problem und dieses mal ist mir nicht mal bewusst wie sich dieses Kabel nennt :wut

PC Sauber gemacht und beim zusammenbauen das Kabel abgerissen. Ich hab vom alten Rechner das Kabel abgerissen, es funktioniert bestens aber jetzt hängt der Knopf neber dem Gehäuse und ich würde gerne wissen, welche Möglichkeiten sich mir bieten um das wieder in Ordnung zu bringen.

Der Hersteller kann mir net helfen (Siemens) und sonst habe ich per google nichts gefunden.

Ich hoffe Ihr könnt mir mal wieder helfen.

Ansosnten guten Rutsch!
 
G

GaxOely

Gast
Mal langsam!
Kannst du das nochmal von vorne Erklären?
So das man das auch versteht!

Vielleicht mit Bilder?
 
G

GehtDichNichtsAn

Gast
Mal langsam!
Kannst du das nochmal von vorne Erklären?
So das man das auch versteht!

Vielleicht mit Bilder?
dem kann ich mich NUR anschließen .....


eine etwas genauere beschreibung mit bild wäre hier extrem hilfreich . in / an einem pc gibt es bekanntlich viele kabel .

bzgl. deiner andeutung / aussage "schalter" .... hmmmm ...... :unsure:blink:wacko:confused ...... ein foto wäre da wirklich hilfreich . oder genauere beschreibung wo das kabel herkommt oder hinführt oder welche funktion es hat , bzw. welche spannung (volt) es führt .... etc.-pp.

in diesem sinne ...
 
K

karmu

Mitglied seit
14.07.2011
Beiträge
993
Ich denke, er meint das 'Power'-Kabel, welches vom Board zur Gehäusefront geht.
Dieses hat er wohl entweder 'nur' vom Board gerupft, oder (wie ich vermute) am EinAus-Schalter vorne abgerissen (sind ja meist recht zierliche Lötstellen).
 
Hoschi347

Hoschi347

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
3.086
Alter
40
Standort
Hessen
Tja, entweder Du lötest die Verbindungsstelle vom Kabel wieder an den vorgesehenen Platz oder besorgst Dir ein neues Gehäuse. Gehäuse kosten ja nicht mehr die Welt, ein einigermassen gutes bekommt man schon für 20 €.

Ansonsten sehe ich keine andere Möglichkeit, abgesehen vom wieder anbringen durch löten!
 
S

smiffle

Mitglied seit
10.08.2008
Beiträge
494
Ich denke, er meint das 'Power'-Kabel, welches vom Board zur Gehäusefront geht.
Dieses hat er wohl entweder 'nur' vom Board gerupft, oder (wie ich vermute) am EinAus-Schalter vorne abgerissen (sind ja meist recht zierliche Lötstellen).
Oder wenn das Gehäuse einen Reset-Taster hat, diesen für das Power-On nutzen (Umstecken des Kabels auf dem Mainboard notwendig). Geht aber nicht beim AT-Standard, damals war Power-On tatsächlich ein echter Schalter und nicht ein Kontakttaster wie ab ATX.

Nähere Angaben zum Rechner oder Gehäuse wären hilfreich.
 
S

Snaga

Threadstarter
Mitglied seit
06.01.2007
Beiträge
1.002
Alter
30
Standort
Frankfurt
Ich denke, er meint das 'Power'-Kabel, welches vom Board zur Gehäusefront geht.
Dieses hat er wohl entweder 'nur' vom Board gerupft, oder (wie ich vermute) am EinAus-Schalter vorne abgerissen (sind ja meist recht zierliche Lötstellen).
Richtig :D

Ich hab das aufn Tisch gelegt, weil ich es eben löten wollte aber meine Mutter hat es weggeworfen somit hatte ich keine große Wahl und bin in den Keller. Da hab ich dann das von einem sehr alten Rechner ausgebaut und eingesetzt.

Sollte aber wiederum kein Problem sein, da ich das dran löten würde.
Das Problem ist nur, das es gerade so bis nach oben reicht.

Ich dachte, das ich irgendwo nur das Kabel kaufen könnte.
Den Pin (der ins Mainboard kommt) sowie den Knopf (an/aus) besitze ich ja noch ;)
 
A

AlienJoker

Gast
wenn dein Case einen Resetknopf hat, kannst du den als powerschalter missbrauchen.
 
Hoschi347

Hoschi347

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
3.086
Alter
40
Standort
Hessen
Wusste ich auch noch nicht, das es soetwas gibt. Gute Idee :up
 
S

Snaga

Threadstarter
Mitglied seit
06.01.2007
Beiträge
1.002
Alter
30
Standort
Frankfurt
Das ist für mich persönlich nicht nur eine Lösung sondern eine Verbesserung ^^
 
G

GaxOely

Gast
Stimmt es, was man so liest, das der USB-Anschluss von dem Teil nicht viel taugt?
(Würde mir auch eins holen wollen) :up
Ich habe mein Dongle von der Logitech G700 dran.
Auch stecke ich sonst alles dran was kommt.



Derjenige der dort schreibt wegen zu wenig strom?
Der sollte sich mal fragen wo der Strom her kommt
 
Thema:

An/Aus Schalter/Kabel für den Rechner

Sucheingaben

pc an schalter von kabel ab

An/Aus Schalter/Kabel für den Rechner - Ähnliche Themen

  • Wie schalte Ich den "Mobile Hotspot" auf 5Ghz statt 2,4Ghz?

    Wie schalte Ich den "Mobile Hotspot" auf 5Ghz statt 2,4Ghz?: Hallo. Scheinbar bevorzugt Windows nicht nur eingehend 2,4Ghz (man muss die WLAN beide unterschiedlich benennen um diesen Fehler zu umgehen)...
  • Drucker HPEnvy 7640 ist nach UPdate 1903 dauernd offline. Wie kann man den Drucker wieder online schalten?

    Drucker HPEnvy 7640 ist nach UPdate 1903 dauernd offline. Wie kann man den Drucker wieder online schalten?: Druckversuche werden mit der Aufforderung die zu druckende Datei als PRN-File zu speichern umgeleitet. Der Drucker wird in der Systemsteuerung...
  • Rechner hängt nach Update bei Windows 100. Meldung: updates werden verarbeitet 100 abgeschlossen schalten sie den computer nicht aus windows1

    Rechner hängt nach Update bei Windows 100. Meldung: updates werden verarbeitet 100 abgeschlossen schalten sie den computer nicht aus windows1: Hallo Zusammen, nun habe ich ebenfalls nach Update diese Meldung und auch mehrmaliges Ausschalten hat keinen Fortschritt gebracht. Hat hier...
  • USB-Geräte schalten sich zeitweise aus.

    USB-Geräte schalten sich zeitweise aus.: Bei Surface Book 2 (Windows 10, alle Updates) schalten sich die USB-Geräte (externe Festplatten, Scanner usw.) ab und zu aus und in ein - zwei...
  • Windows 10 Defender hat kein Manipulationsschutz-Schalter

    Windows 10 Defender hat kein Manipulationsschutz-Schalter: Mir ist auf gefallen, dass bei mir in den Einstellungen vom Windows Defender der Manipulationsschutz fehlt. Hier im Video ist er vorhanden, aber...
  • Ähnliche Themen

    Oben