GELÖST AMD X2 6000+ Brisbane oder Windsor?

Diskutiere AMD X2 6000+ Brisbane oder Windsor? im Prozessoren Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo wollte mir demnächst ein neues System zusammenstellen und habe einige fragen. Werde mir ein Asrock 780G Mainboard (AM2+) kaufen und will...
P

Pepan

Threadstarter
Mitglied seit
11.01.2006
Beiträge
178
Alter
37
Standort
Bremen
Hallo wollte mir demnächst ein neues System zusammenstellen und habe einige fragen. Werde mir ein Asrock 780G Mainboard (AM2+) kaufen und will dazu den oben genannten CPU. Welchen würdet ihr empfehlen. Ich weiß Brisbane verbraucht weniger Strom dafür hat Windsor höheren Lv2 Cache und lässt sich übertakten.
Ich bin kein hardcore gamer, spiele eher Strategie und Herr der ringe online. Ansonsten mache ich die normalen Sachen mit (office, Internet, bisschen Bildbearbeitung und sonstige Programme die ein Student braucht)
Würde mich über Tips und Hinweise freuen.

Ciao
Piotr
 
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
38
Standort
Wetterau
Im Zweifelsfall solltest du dich der Stromrechnung zu liebe für den energieeffizienteren Prozessor entscheiden. Der Cache ist bei den Athlon-Prozessoren im Vergleich zu den Core 2 Duos oder Quads von INTEL sowieso sehr klein, so dass der Unterschied zwischen Brisbane und Windsor bei der Leistung in Spielen ohnehin kaum ins Gewicht fällt. wichtiger ist dort die Taktrate, und da bist du mit dem X² 6000+ gut bedient.
 
Paulchen

Paulchen

DL-Team / MOD
Team
Mitglied seit
08.04.2005
Beiträge
11.032
Alter
30
Standort
Bayern
Obwohl ich nicht glaube, dass man den größeren Cache merkt, würde ich den "Windsor" nehmen. Preislich unterscheiden die sich (bei Alterate) nur minimal.

Ich habe mir (bei Hardwareversand) auch den "Windsor" bestellt, habe allerdings den "Brisbane" bekommen, warum auch immer. Habe ihn dann behalten und bin auch mit diesem zufrieden.
 
P

Pepan

Threadstarter
Mitglied seit
11.01.2006
Beiträge
178
Alter
37
Standort
Bremen
Wenn man den Cache nicht merkt und du den brisbane hast und voll zufrieden bist, warum meinst du dann daas ich lieber den windsor kaufen sollte?
 
Paulchen

Paulchen

DL-Team / MOD
Team
Mitglied seit
08.04.2005
Beiträge
11.032
Alter
30
Standort
Bayern
Weil ich eigentlich auch den Windsor wollte. ;)

Man hat dann einfach das Gefühl, den schnelleren von beiden zu haben. :D
 
C

CSO

Mitglied seit
15.12.2006
Beiträge
1.687
Alter
46
Standort
Berlin
Der Windsor ist ca. 4 Prozent schneller als der Brisbane.
Wenn man das Wort "schneller" überhaupt verwenden sollte,so dicht wie die beiden zusammen liegen.
 
P

Pepan

Threadstarter
Mitglied seit
11.01.2006
Beiträge
178
Alter
37
Standort
Bremen
wie ist denn der Stromverbrauch des brisbane im Vergleich zum Windsor? Sind das schon große Unterschiede?
 
C

CSO

Mitglied seit
15.12.2006
Beiträge
1.687
Alter
46
Standort
Berlin
Verlustleistung:
Brisbane 89 Watt
Windsor 125 Watt
 
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
38
Standort
Wetterau
Verlustleistung:
Brisbane 89 Watt
Windsor 125 Watt
Heißt auf Deutsch: Der Windsor verbraucht so viel wie der Brisbane und eine während des PC-Betriebs ständig brennende 40W-Lampe. Also lieber den Brisbane nehmen.
 
Paulchen

Paulchen

DL-Team / MOD
Team
Mitglied seit
08.04.2005
Beiträge
11.032
Alter
30
Standort
Bayern
OK, die Werte überzeugen auch mich...
 
P

Pepan

Threadstarter
Mitglied seit
11.01.2006
Beiträge
178
Alter
37
Standort
Bremen
Alles klar. Dann weiß ich ja Bescheid. Brisbane hört sich auf jeden Fall verlockender an.
Vielen Dank für die Antworten
 
P

Pepan

Threadstarter
Mitglied seit
11.01.2006
Beiträge
178
Alter
37
Standort
Bremen
Wie teuer wär denn so ein deneb mit der gleichen Leistung des 6000+ X2. Will ja auch nicht Unmengen dafür ausgeben, max. 85 Euro. Welche Vorteile hat denn der von dir beschriebene 5050e?
 
P

Pepan

Threadstarter
Mitglied seit
11.01.2006
Beiträge
178
Alter
37
Standort
Bremen
Ja hab mal gegoogelt. Sind nochmal 40 Watt die er einspart. Aber dafür erheblich weniger Leistung. Muss ich mal abwägen.
danke für die Infos
 
S

seppjo

Gast
Der 5050e ist nur 400MHz niedriger getaktet als ein X2 6000+
würde also einem X2 5000+ entsprechen.
 
P

Pepan

Threadstarter
Mitglied seit
11.01.2006
Beiträge
178
Alter
37
Standort
Bremen
Der 5050e ist nur 400MHz niedriger getaktet als ein X2 6000+
würde also einem X2 5000+ entsprechen.
Sind das große Leistungseinbrüche? Wie gesagt ich bin nicht der Hardcore Gamer, würde aber schon gerne Herr der Ringe online auf höchster Stufe zocken und vielleicht auch künftig mal ein paar neue Spiele ausprobieren.
 
Paulchen

Paulchen

DL-Team / MOD
Team
Mitglied seit
08.04.2005
Beiträge
11.032
Alter
30
Standort
Bayern
Ich glaube, da spielt die Grafikkarte eine größere Rolle. Ob es nun 400MHz mehr oder weniger sind, wirst du beim spielen nicht merken.
 
W

wolf76

Mitglied seit
13.11.2008
Beiträge
86
Standort
Rheinland
Ich glaube, da spielt die Grafikkarte eine größere Rolle. Ob es nun 400MHz mehr oder weniger sind, wirst du beim spielen nicht merken.
das ist "so" nicht ganz korrekt... ^^

wenn ich beim zocken bei meinen x2 5000 BE (Brisbane) zwischen 2,6 GHz (orig.) und 3,1 GHz wechsele, ist zb. in Crysis ein FPS zuwachs von ca 15-18 FPS zu verzeichnen... (33 FPS bei 2,6 GHz / 48-51 FPS bei 3,1 GHz)

macht also schon ne menge aus...

edit : natürlich ein "ordentlicher" gfx-beschleuniger vorrausgesetzt !!! letztendlich sind eh die modernen und aktuellen spiele CPU-limitiert...
 
Paulchen

Paulchen

DL-Team / MOD
Team
Mitglied seit
08.04.2005
Beiträge
11.032
Alter
30
Standort
Bayern
Sieht man da auch nen Unterschied?
 
Thema:

AMD X2 6000+ Brisbane oder Windsor?

AMD X2 6000+ Brisbane oder Windsor? - Ähnliche Themen

  • AMD X2 6000+ läuft nur auf 995MHz

    AMD X2 6000+ läuft nur auf 995MHz: Hallo, heute habe ich meinen neuen Prozessor bekommen: einen AMD X2 6000+ 3,0GHz. Das Problem ist, dass dieser nicht Ordnungsgemäß funktioniert...
  • AMD Athlon X2 6000+ Temperaturen

    AMD Athlon X2 6000+ Temperaturen: Hallo! Da ich ja dafür sorgen möchte das es meinem PC gut geht habe ich alle Komponenten mal genaustens geprüft (system ist 2 monate alt). Dabei...
  • AMD Athlon X2 6000+ Überhitzt

    AMD Athlon X2 6000+ Überhitzt: Hallo! Hab mich hier angemeldet weil ich ein großes Problem habe: Mein Prozessor läuft bei 0% Last bei ca 59-61 Grad, unter Last bei bis zu 76...
  • GELÖST [TP Edit]Overclocking AMD 6000+ (fängt letzte seite an!)

    GELÖST [TP Edit]Overclocking AMD 6000+ (fängt letzte seite an!): Hi ich wollte mal fragen ob mir jemand richtig Overclocken beibringt? Ich hab mich da schon etwas an meinem Athlon 64 X2 6000+ versucht und hab...
  • Wer hat Erfahrung mit Board: Elitegroup A770M-A?!?!

    Wer hat Erfahrung mit Board: Elitegroup A770M-A?!?!: Hallo Leute, Ich versuche mich daran meinen ersten Pc zu bauen.:blush Von Preisleistung her würde ich das Board: Elitegroup A770M-A, 770 (dual...
  • Ähnliche Themen

    • AMD X2 6000+ läuft nur auf 995MHz

      AMD X2 6000+ läuft nur auf 995MHz: Hallo, heute habe ich meinen neuen Prozessor bekommen: einen AMD X2 6000+ 3,0GHz. Das Problem ist, dass dieser nicht Ordnungsgemäß funktioniert...
    • AMD Athlon X2 6000+ Temperaturen

      AMD Athlon X2 6000+ Temperaturen: Hallo! Da ich ja dafür sorgen möchte das es meinem PC gut geht habe ich alle Komponenten mal genaustens geprüft (system ist 2 monate alt). Dabei...
    • AMD Athlon X2 6000+ Überhitzt

      AMD Athlon X2 6000+ Überhitzt: Hallo! Hab mich hier angemeldet weil ich ein großes Problem habe: Mein Prozessor läuft bei 0% Last bei ca 59-61 Grad, unter Last bei bis zu 76...
    • GELÖST [TP Edit]Overclocking AMD 6000+ (fängt letzte seite an!)

      GELÖST [TP Edit]Overclocking AMD 6000+ (fängt letzte seite an!): Hi ich wollte mal fragen ob mir jemand richtig Overclocken beibringt? Ich hab mich da schon etwas an meinem Athlon 64 X2 6000+ versucht und hab...
    • Wer hat Erfahrung mit Board: Elitegroup A770M-A?!?!

      Wer hat Erfahrung mit Board: Elitegroup A770M-A?!?!: Hallo Leute, Ich versuche mich daran meinen ersten Pc zu bauen.:blush Von Preisleistung her würde ich das Board: Elitegroup A770M-A, 770 (dual...
    Oben