AMD senkt erneut die Preise

Diskutiere AMD senkt erneut die Preise im IT-News Forum im Bereich IT-News; Ich versteh nicht so ganz warum Ihr alle jetzt so abdreht, weil Intel den oder die schnelleren Prozessoren herstellt. Mein Gott, es gibt genug...
#41
Hoschi347

Hoschi347

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
3.086
Alter
39
Ort
Hessen
Ich versteh nicht so ganz warum Ihr alle jetzt so abdreht, weil Intel den oder die schnelleren Prozessoren herstellt. Mein Gott, es gibt genug Autohersteller, die schnellere Autos herstellen und trotzdem kauft sich nicht jeder gleich den schnellsten Wagen der Welt. Was will ich mit einer 5 Ghz CPU (ist jetzt nur ein Beispiel!), wenn ich die Leistung garnicht nutzen kann, weil die Anwendungen dafür fehlen,
Kommen wir doch mal auf den Punkt : Die meißten der User hier im Winboard nutzen Ihren Rechner zum spielen. Die wenigsten nutzen den Rechner "richtig" indem Sie ihm alles abverlangen was geht durch bsw. Bildbearbeitung oder sonstiges.

Ich habe noch nie einen Intel besessen und kenne den Leistungs - und Performanceunterschied zwischen AMD und Intel nicht. Ich selber habe auch schon mit dem Gedanken gespielt, mir einen Intel zuzulegen, weil ich gerne einen Vergleich hätte und nicht weil Intel "angeblich" schneller ist.

Das mit dem Leistungsvergleich, was ich in diesem Thread auch schon gelesen habe, ist auch so eine Sache.
AMD hat bis jetzt immer mehr Leistung als Intel. Ein AMD 4000er "fährt" zwar nur mit 2,4 Ghz, erreicht aber eine Leistung im Vergleich zu einem Intel von 4 Ghz.
Ich gehe mal davon aus, das dieses auch so geblieben ist. Sollte ich mich irren, klärt mich bitte auf.

Zu dem Punkt, zu dem ich eigentlich kommen wollte ist : Ich kauf mir nicht gleich einen Intel, nur weil ich aus diversen Zeitschriften erfahren habe, das Intel schnellere Prozessoren herstellt als AMD.
Ich kauf mir auch nicht gleich einen Intel, weil ich gelesen habe, das die weniger Strom verbrauchen, ich kaufe mir einen neuen Prozessor, wenn ich merke, das mein jetziger den Anforderungen nicht mehr standhält.
 
#42
D

DerUser

Dabei seit
20.01.2007
Beiträge
80
Ich muss sagen für mich hat die Wahl zum AMD Cpu auch noch einen anderen Punkt. Meiner Meinung nach läuft AMD und ATI besser zusammen als Intel und ATI oder derartiges. Außerdem finde ich ATI weit besser in meinem Segment als NVIDIA und ich möchte sie auch unterstützen. Denn ich bin jemand der nicht das beste braucht sondern zuverlässiges und wo das Preisleistungsverhältnis stimmt.
 
#43
B

Bohnenjim

Dabei seit
18.07.2006
Beiträge
1.309
Alter
27
Ort
Österreich
bei den single core prozessoren ist ja auch amd besser.

aber bei den dual core prozessoren hat der core 2 duo erheblich die nase vorne.

und das beispiel mit dem auto ist nicht ganz richtig.
das auto hat ja auch keine anforderungen. Klar wird der Motor immer besser, und mehr Zylinder kommen zum Einsatz, aber wenn man jetzt sich ein gutes System mit einem guten Prozessor zulegt, fährt man später immer noch besser.
Und dass ist auch wichtig. Man spart sich dadurch auch Geld.

Was bringt mir jetzt noch ein Pentium 4 oder Pentium D oder vl auch ein Athlon 64 X2 400+ wenn ich den nur zwei bis drei Jahre voll nutzen kann.
Also da kaufe ich mir doch gleich lieber den etwas besseren Prozessor.
Ich will nicht sagen dass Intel die besseren Prozessoren hat.
Zwar ist der Core 2 Duo e6700 und der Core 2 Extreme X6800 die besten Desktop Prozessor zurzeit, aber auf der dritten Stelle steht schon der AMD Athlon 64 X2 6000+.

Beim Auto ist es eigentlich egal ob man mit 90 PS oder mit 350 PS fährt. Ans Ziel kommt man dennoch. Und ein 350 PS starker Motor wird auch einmal kaputt und man muss sich einen neuen kaufen, dasselbe wie bei den Prozessoren, auser dass man ein Auto, wenns gut geht, ca. 5 - 10 Jahre nutzt.
Und einen Prozessor wenns gut geht gerade mal 5 Jahre.

mfg
 
#45
Hoschi347

Hoschi347

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
3.086
Alter
39
Ort
Hessen
Das sind sehr sinnvolle Einwände, die ich da über mir gelesen habe.
Die Frage ist nur : Wann kommen Anwendungen auf den Markt, die Dualcore Prozessoren unterstützen bzw, die "mehrleistung" voll ausnutzen können?

Sicher gibt es da schon einige, vielleicht auch viele, aber bestimmt nicht in Massen. Es soll sich jeder einen Dualcore Prozessor kaufen der will, aber in meinen Augen ist es unnötig. Zumindest vorerst.

Des weiteren bin ich der Meinung, das ein aktueller AMD 64 4000+, den ich selber verbaut habe, die nächsten 2-3 Jahre völlig ausreichend ist für aktuelle Spiele.
 
#46
L

Lenny

Gast
Mein Gott, es gibt genug Autohersteller, die schnellere Autos herstellen und trotzdem kauft sich nicht jeder gleich den schnellsten Wagen der Welt.
Richtig..aber wenn ich zwei Autohersteller habe,die 2 gleichwertige Autos herstellen, wobei ich bei dem einem eine bessere Ausstattung, fürs selbe Geld bekomme, zB. Klimaanlage...welchen werde ich wohl nehmen.

Ausserdem ist es Blödsinn darüber zu streiten, jeder hat das Recht das zu nehmen was Er will..möchte Einer AMD ist es ok, der andere vielleicht Intel, ebenso ok...deswegen ist niemand besser oder schlechter.
 
#54
B

Bohnenjim

Dabei seit
18.07.2006
Beiträge
1.309
Alter
27
Ort
Österreich
wenn man das so verstehen sollte müsste Lenny ein 80 Jähriger alter weiser Medizinmann sein der immer recht hat :rofl1 :hehe
 
Thema:

AMD senkt erneut die Preise

AMD senkt erneut die Preise - Ähnliche Themen

  • AMD Radeon RX 480 - PowerColor senkt Preis auf 190 US-Dollar

    AMD Radeon RX 480 - PowerColor senkt Preis auf 190 US-Dollar: Während zum aktuellen Zeitpunkt Nvidias Pascal-Grafikchips in den höheren Leistungsklassen die Führungsrolle übernommen haben, kann AMD in den...
  • AMD Radeon R9 295X2: AMD senkt nach Nvidia ebenfalls den Preis - UPDATE

    AMD Radeon R9 295X2: AMD senkt nach Nvidia ebenfalls den Preis - UPDATE: Alle Händler, die AMDs aktuelles Flaggschiff Radeon R9 295X2 im Angebot haben, dürfen dieses ab sofort mit einer UVP von 999 US-Dollar statt der...
  • AMD macht in seinem Prozessor-Sortiment Rundumschlag und senkt die Preise

    AMD macht in seinem Prozessor-Sortiment Rundumschlag und senkt die Preise: Prozessorhersteller AMD will mit Preissenkungen seine Lager- und Produktionskapazitäten für neue Modelle frei machen Insgesamt 18 Prozessoren...
  • AMD senkt Preise für Sockel FM1 Llano-APUs

    AMD senkt Preise für Sockel FM1 Llano-APUs: nach dem Start der Nachfolge Generation Trinity auf Sockel FM2 Basis wird Llano langsam aber sicher verschwinden Die Nachfrage nach AMDs erster...
  • AMD bringt schnellere Opterons und senkt Preise deutlich

    AMD bringt schnellere Opterons und senkt Preise deutlich: Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de
  • Ähnliche Themen

    Oben