AMD Radeon Software Crimson 16.10.1 kommt mit Support für Mafia III, Gears of War 4 und vielen anderen

Diskutiere AMD Radeon Software Crimson 16.10.1 kommt mit Support für Mafia III, Gears of War 4 und vielen anderen im Windows News Forum im Bereich News; Mit der neuen Radeon Software Crimson 16.10.1 hat AMD sein Treiberpaket wieder auf den neuesten Stand gebracht und dafür gesorgt, dass die...
maniacu22

maniacu22

Threadstarter
Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
5.733
Mit der neuen Radeon Software Crimson 16.10.1 hat AMD sein Treiberpaket wieder auf den neuesten Stand gebracht und dafür gesorgt, dass die demnächst erscheinenden Spiele wie "Mafia III" oder auch "Gears of War 4" sofort und ohne Probleme gestartet werden können. Für Spiele wie "Shadow Warrior 2" oder auch das kommende "Battlefield 1" sind Probleme im CrossFire-Profil behoben beziehungsweise hinzugefügt worden




Viele Nvidia-Kunden vermissen in der letzten Zeit einen erstklassigen Treiber-Support, welcher den Kunden von AMD-Grafikkarten mit der für Windows 10 optimierten Crimson-Software als Nachfolger des Catalyst-Centers geboten wird. So erhält die neue Version 16.10.1 einen Treiber-Support für die beiden Spiele "Mafia III" sowie "Gears of War 4" , die am 07. beziehungsweise 11. Oktober im Handel erscheinen werden.

Zudem ist bereits ein CrossFire-Profil für "Shadow Warrior 2" implementiert, obwohl die treiberseitige Unterstützung erst zu einem späteren Zeitpunkt eingefügt werden wird.

In den Release-Notes werden neben beseitigten CrossFire-Problemen bei "Deus Ex: Menkind Divided" und "Battlefield 1" auch flackernde Charaktere im Auswahlmenü des Spiels "Overwatch" sowie auch FPS-Drops in "The Crew" behoben worden sein. Die Powerlimit-Einstellungen sowie die Pixel-Format-Option bei allen RX-400-Grafikkarten soll jetzt bei Wattman korrekt ausgegeben und auch gespeichert werden können.

Fehler, die bislang noch nicht behoben werden konnten, werden allerdings auch aufgezählt, worunter zum Beispiel Abstürze beim Spiel "Rise of the Tomb Raider" zählen, wenn im Imgame-Menü die Auflösung während der Nutzung der DirectX-12-Oberfläche verändert wird. Hier wird empfohlen, das Spiel neu zu starten, damit die getätigten Änderungen übernommen werden. Im CrossFire-Modus kann es vorkommen, dass die Slave-GPUs bei der Nutzung von Wattman in den höchsten P-State wechseln, wodurch dann unnötig viel Energie verbraucht wird. Auf Polaris-GPUs können Peer-to-Peer-Videoplayer zudem unschöne Artefakte bei der Wiedergabe von H.264-Inhalten zeigen.

Der gesamte Changelog sowie auch der Download der neuesten Crimson-Versionen 16.10.1 lässt sich auf der AMD-Seite nachlesen beziehungsweise herunterladen.

Meinung des Autors: Wenn man liest, wie viele Nvidia-Nutzer Probleme mit ihren Treibern haben, bin ich froh, ein Modell von AMD mein Eigen nennen zu dürfen. Auch wenn hier auch nicht alles Gold ist, was glänzt, so weiß ich doch, dass diese Treiber mit Windows 10 kompatibel sind und zumindest bei mir keinerlei Probleme verursachen. Bitte weiter so AMD.
 
Thema:

AMD Radeon Software Crimson 16.10.1 kommt mit Support für Mafia III, Gears of War 4 und vielen anderen

AMD Radeon Software Crimson 16.10.1 kommt mit Support für Mafia III, Gears of War 4 und vielen anderen - Ähnliche Themen

  • Windows 10, 64 Bit in Verbindung mit der AMD Radeon 2020 Edition-Software zur Bildschirmanpassung

    Windows 10, 64 Bit in Verbindung mit der AMD Radeon 2020 Edition-Software zur Bildschirmanpassung: Ich habe meinen PC mit einem HDMI-Kabel an meinen "Panasonic TX-65EXW784 - 65 Zoll - LED-TV" (als Monitor genutzt) angeschlossen und möchte auch...
  • GELÖST Windows 10, 64 Bit in Verbindung mit der AMD Radeon 2020 Edition-Software zur Bildschirmanpassung

    GELÖST Windows 10, 64 Bit in Verbindung mit der AMD Radeon 2020 Edition-Software zur Bildschirmanpassung: Ich habe meinen PC mit einem HDMI-Kabel an meinen "Panasonic TX-65EXW784 - 65 Zoll - LED-TV" (als Monitor genutzt) angeschlossen und möchte auch...
  • AMD Radeon Software

    AMD Radeon Software: Auf meinem PC ist AMD Fusion installiert: CPU: AMD Temash A4-1200, GPU: AMD Radeon HD 8180 Graphics. Am 06. Dezember hatte ich meinen PC: Medion...
  • AMD Radeon Software Adrenalin Edition 18.4.1 speziell für das Windows 10 April 2018 Update ausgerollt

    AMD Radeon Software Adrenalin Edition 18.4.1 speziell für das Windows 10 April 2018 Update ausgerollt: Kurz nachdem Microsoft am Montag dieser Woche den Download des Windows 10 April 2018 Update ganz offiziell freigegeben hat, legt AMD mit der...
  • Ähnliche Themen
  • Windows 10, 64 Bit in Verbindung mit der AMD Radeon 2020 Edition-Software zur Bildschirmanpassung

    Windows 10, 64 Bit in Verbindung mit der AMD Radeon 2020 Edition-Software zur Bildschirmanpassung: Ich habe meinen PC mit einem HDMI-Kabel an meinen "Panasonic TX-65EXW784 - 65 Zoll - LED-TV" (als Monitor genutzt) angeschlossen und möchte auch...
  • GELÖST Windows 10, 64 Bit in Verbindung mit der AMD Radeon 2020 Edition-Software zur Bildschirmanpassung

    GELÖST Windows 10, 64 Bit in Verbindung mit der AMD Radeon 2020 Edition-Software zur Bildschirmanpassung: Ich habe meinen PC mit einem HDMI-Kabel an meinen "Panasonic TX-65EXW784 - 65 Zoll - LED-TV" (als Monitor genutzt) angeschlossen und möchte auch...
  • AMD Radeon Software

    AMD Radeon Software: Auf meinem PC ist AMD Fusion installiert: CPU: AMD Temash A4-1200, GPU: AMD Radeon HD 8180 Graphics. Am 06. Dezember hatte ich meinen PC: Medion...
  • AMD Radeon Software Adrenalin Edition 18.4.1 speziell für das Windows 10 April 2018 Update ausgerollt

    AMD Radeon Software Adrenalin Edition 18.4.1 speziell für das Windows 10 April 2018 Update ausgerollt: Kurz nachdem Microsoft am Montag dieser Woche den Download des Windows 10 April 2018 Update ganz offiziell freigegeben hat, legt AMD mit der...
  • Oben