AMD Ahtlon XP 3000+ Overclocking Frage

Diskutiere AMD Ahtlon XP 3000+ Overclocking Frage im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; Habe den folgenden Prozzi: AMD Athlon XP 3000+ Barton Kern FSB 400 Mutli 10,5 2100MHz Bezeichnung auf der CPU: AXDA3000DKV4E AQYHA 0437CPCW...
M

myoto

Gast
Habe den folgenden Prozzi:
AMD Athlon XP 3000+
Barton Kern
FSB 400
Mutli 10,5
2100MHz


Bezeichnung auf der CPU:
AXDA3000DKV4E
AQYHA 0437CPCW



Ich erbitte eine unverbindliche Aussage über das Übertaktungspotenzial, bzw. ob der Mutli bei diesen Steppings frei wählbar ist...

Danke im Vorraus!
 
S

seppjo

Gast
Da wird sich übertakten ohne ein vernünftiges Kühlsystem kaum lohnen. Geht sicher auf Kosten der Systemstabilität. Ich würde es lassen. VAPOCHILL oder ähnliches. :-)
Ansonsten kannst du e es ja mal ausprobieren den Systembus im BIOS, wenn es das Board unterstützen sollte langsam raufzusetzen. Vorsicht im Sommer konnte es dann nächstes Jahr eine böse Überraschung geben. Da solltest du die Frequenz wieder runtersetzen.
 
J

jazz

Mitglied seit
16.11.2005
Beiträge
1
habe ich auch und der ist gelockt das bedeutet das du den nicht ohne weiteres overclockn kannst ... habe mich mal belesen gehen solls aber mit draht den du unten an bestimmten pins anbringen musst .. wie gesagt lass den auf 2100Mhz laufen oder rüste um


mfg jazz
 
M

myoto

Gast
Ich rüste ja um ( Athlon 64 3000+ Venice + Abit AV8 3rd Eye )


Ein Kumpel hat einen AQYZA, der ist unlocked


Kühlsystem ist gegeben: 500g Komplett-Kupfer Kühler mit 92er Lüfter...


FSB anheben geht nur bis 210 max, dann ist Ende... Übern Multi würd mehr gehen...


Ist ein "richtiger" Unlockter 15€ mehr wert als meiner? Würd sonst tauschen und seinen bei ebay verkaufen...
 
S

seppjo

Gast
@myoto,

wenn du den Bus unsynchon übertaktest drüfte das nicht so viel bringen. Auch wenn du vom Takt wesentlich höher kommst. Am effektivsten ist es sicher den FSB ein wenig hochtzutatkten. Alles andere sind Gerüchte. Außer man hat ein professionelles Kühlsystem. z.B. VAPOCHILL
Wenn du es aber nicht lassen kannst. Probier es doch mit einer ungelockten CPU aus. Du wirst schwer enttäuscht sein. Am besten gleich Q3 oder Doom3 drauf starten, damit zu wiesst ob die Kiste überhaupt noch zuverlässig tut.
 
H

HWFlo

Mitglied seit
04.09.2005
Beiträge
5.271
Alter
32
Dieses ganze overclocking zeug nervt langsam echt
wenn ihr mehr leistung wollte dann kauft sie
wenn die cpu sicher mehr leistung hergeben würde würde sie der hersteller sie doch nicht als 3000+ sondern als 3200+ oder so verkaufen
sollte man mal drüber nachdenken
 
M

myoto

Gast
ZITAT(HWFlo @ 16.11.2005, 13:29) Quoted post
Dieses ganze overclocking zeug nervt langsam echt
wenn ihr mehr leistung wollte dann kauft sie
wenn die cpu sicher mehr leistung hergeben würde würde sie der hersteller sie doch nicht als 3000+ sondern als 3200+ oder so verkaufen
sollte man mal drüber nachdenken
[/b]

Weiss nicht...

Hab nen mobile Athlon XP 2800+ auf effektiv 2500MHz laufen... Sollte also ca. nen 3600+ sein...

Das zum Thema "Leistung hergeben"...
 
H

HWFlo

Mitglied seit
04.09.2005
Beiträge
5.271
Alter
32
Ich meine damit 2 dinge

1. die sache kann gut gehen wenn man glück hat aber garantie erlischt und lebensdauer verkürzt sich drastisch

2. wenn man es wirklich ordentlich macht und z.b. in ne wasserkühlung investiert kann man sich von dem geld gleich nen besseren prozessor kaufen

und mal ehrlich stbiler wird ein system dadurch auf gar keinen fall

ich geh mal davon aus das der mobile amd prozessor in nem notebook sitzt
also notebooks übertakten nicht einmal die leute die richtig ahnung von der sache haben
das ist das absolut (sorry für den ausdruck) dümmste was man machen kann

edit:
und trotzdem warum sollten die bei amd einen prozessor der die leistung eines 3200 hätte als 3000 verkaufen
ist doch deren geldverlust

aber meine sache bzw geld ist es nicht ich weise nur darauf
 
M

myoto

Gast
Der mobile sitzt in nem gut gekühtlen PC :-)

Ein Notebook würde ich auch nie übertakten


Was die Stabilität angeht geb ich dir auch Recht


Also CPU Kühler ist ein 92er Lüfter mit Kupfer-Kühlblock und vorne und hinten im Gehäuse sind je 1 120er Lüfter die gut durchpusten...


Ich will den 3000er aber bei ebay verkaufen und wenn da bei steht Unlocked oder so dann geht der definitiv ja besser weg...
 
Thema:

AMD Ahtlon XP 3000+ Overclocking Frage

AMD Ahtlon XP 3000+ Overclocking Frage - Ähnliche Themen

  • Frage zu den AMD Treibern

    Frage zu den AMD Treibern: Hallo, ich bin leider sehr unerfahren in puncto Treibern und zwar habe ich wie vorgeschlagen vor ein paar Monaten für mein Surface Laptop 3 die...
  • Surface Laptop 15 - 8GB /AMD CPU - Only 6GB available for use

    Surface Laptop 15 - 8GB /AMD CPU - Only 6GB available for use: I recently purchased a new Surface Laptop 15' with 8GB of RAM. According to the microsoft windwos reosurce moniotr only 6.1 GB are availble for...
  • GELÖST AMD Grafikkarte kaufen aber welche

    GELÖST AMD Grafikkarte kaufen aber welche: Hallo Com Ich will mir eine neue Grafikkarte kaufen am liebsten von AMD die 5700XT doch hier gibt es auch wieder eine grosse auswahl. Was könntet...
  • Windows 10, 64 Bit in Verbindung mit der AMD Radeon 2020 Edition-Software zur Bildschirmanpassung

    Windows 10, 64 Bit in Verbindung mit der AMD Radeon 2020 Edition-Software zur Bildschirmanpassung: Ich habe meinen PC mit einem HDMI-Kabel an meinen "Panasonic TX-65EXW784 - 65 Zoll - LED-TV" (als Monitor genutzt) angeschlossen und möchte auch...
  • AMD: Phenom X4 GP-7000 gegen Ahtlon 64 X2 6400+

    AMD: Phenom X4 GP-7000 gegen Ahtlon 64 X2 6400+: Hallo Ein taiwanesisches Blog hat einen AMD Phenom X4 GP-7000 mit 2 Ghz gegen einen Athlon 64 X2 6400+ mit 3,2 Ghz antreten lassen. Natürlich...
  • Ähnliche Themen

    Oben