AMD: 45nm-Prozessoren bis zu 20% schneller?

Diskutiere AMD: 45nm-Prozessoren bis zu 20% schneller? im IT-News Forum im Bereich IT-News; Hallo Wie Fudzilla meldet, könnten die neuen 45nm-Prozessoren von AMD, die mit dem Codenamen "Shanghai" bezeichnet werden, bei gleichem Takt...
#1
Pvt.Caparzo

Pvt.Caparzo

Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
15.688
Alter
44
Ort
Hell's Highway
Hallo



Wie Fudzilla meldet, könnten die neuen 45nm-Prozessoren von AMD, die mit dem Codenamen "Shanghai" bezeichnet werden, bei gleichem Takt zwischen 10 und 20 Prozent schneller sein als aktuelle Phenom-Prozessoren. Damit soll laut den Quellen von Fudzilla AMD in der Lage sein, selbst den Penryn-Kern von Intel zu übertreffen. AMD plant, die neuen Prozessoren noch dieses Jahr auf den Markt zu bringen.

Powered by: IDG Entertainment Media GmbH/Gamestar.de
 
#2
M

Michael90

Dabei seit
23.10.2007
Beiträge
472
Ort
Im Hotell in Karkand
Wenn diese Prozessoren und die kommenden Grafikkarten nichts werden sehe ich das Aus für AMD und das Aus für die recht niedrigen Preise.
 
#3
I

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Ort
Hamburg
ooch nö, die sind noch nicht mal da aber gleich so ne behauptungen.. ist doch immer das gleiche.. sollen sich mal an sachliche infos halten da bei fudzilla..

bei computerbase haben sie eine roadmapliste veröffentlicht, die wohl die gehenden und kommenden CPU zeigt, aber eben nicht mit ihrer taktung.. aber wenigstens mal etwas anstatt nur irgendwelche behauptungen.. fudzilla fudzilla... tztztztztz

und dann gibt fudzilla nicht mal die quelle an..


so, hier mal das genannte roadmap, was bei CB zu finden ist.

Große Roadmap für AMD-Prozessoren bis Q3/08
 
#6
B

bluefisch200

Dabei seit
18.10.2007
Beiträge
2.463
Denke ich auch!!! Aber selbst wenn die schneller Währen als die Intel, würde es AMD nicht all zu viel bringen, weil Intel noch dieses Jahr mit 6 und 8 Kern CPUs kommen will.

Aber ich hoffe für AMD:up, auch wenn ich derzeit nur noch Intel im Einsatz habe.

MfG Smilodon
Wo liegt der Sinn von 6-8 Kernen? 4 Kerne werden nicht im Ansatz genutzt und Dualcore sind auch noch nicht an ihrem Leistungsmaximum...daher halte ich einen schnellern Quadi um Jahre besser als einen 6/8 Core Intel bastel(3-4*C2D) CPU
 
#7
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
37
Ort
Wetterau
Am sinnvollsten wäre momentan die Verbesserung der Energieeffizienz, was für mich auch bedeutet: Mehr Leistung bei niedrigeren Taktraten. Aber bis die CPU-Hersteller das einsehen, dauert's wohl noch...
 
#8
B

bluefisch200

Dabei seit
18.10.2007
Beiträge
2.463
Am sinnvollsten wäre momentan die Verbesserung der Energieeffizienz, was für mich auch bedeutet: Mehr Leistung bei niedrigeren Taktraten. Aber bis die CPU-Hersteller das einsehen, dauert's wohl noch...
Na ja Intel hat ja die ULV CPUs nur sind die für die Leistung doch zu teuer...ansonst n VIA.
 
#9
C

cc-max

Dabei seit
02.12.2006
Beiträge
990
Alter
27
wenn AMD untergeht gaben wir alle ein Problem, der CPU Markt braucht Wetbewerb und fast alle Innovationen stammen von AMD.

Was ich von Fudzilla news halte habe ich ja gestern bei den 3 kern prozzis gesagt ;)
 
#10
M

ModellbahnerTT

Dabei seit
20.04.2005
Beiträge
3.778
Alter
38
Am sinnvollsten wäre momentan die Verbesserung der Energieeffizienz, was für mich auch bedeutet: Mehr Leistung bei niedrigeren Taktraten. Aber bis die CPU-Hersteller das einsehen, dauert's wohl noch...
Auf diese Einsicht der Hersteller warte ich schon länger. Lieber nicht ganz so schnell und dafür weniger Leistungsaufnahme.
 
#11
P

Phraser

Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
2.767
Auf jedenfall kanns uns Endkunden nur recht sein, wenn AMD zum Angriff bläst! (Wenns den einer sein soll...:blush)
 
#12
T

Tikonteroga

Dabei seit
23.05.2005
Beiträge
1.969
Wo liegt der Sinn von 6-8 Kernen? 4 Kerne werden nicht im Ansatz genutzt und Dualcore sind auch noch nicht an ihrem Leistungsmaximum...daher halte ich einen schnellern Quadi um Jahre besser als einen 6/8 Core Intel bastel(3-4*C2D) CPU
Nicht die ganze Welt benutzt einen Computer nur zum Surfen, Chatten und Zocken. Es gibt auch Anwendungsgebiete, bei denen auch eine CPU mit 8 Kernen mehr als Sinn macht.

Gruß

Tikonteroga
 
#13
B

bluefisch200

Dabei seit
18.10.2007
Beiträge
2.463
Nicht die ganze Welt benutzt einen Computer nur zum Surfen, Chatten und Zocken. Es gibt auch Anwendungsgebiete, bei denen auch eine CPU mit 8 Kernen mehr als Sinn macht.

Gruß

Tikonteroga
CAD?
CS3?

Server würde ich ja noch verstehen, aber da nimmt man doch lieber ne 4 Sockel Serverplattform.

Die Frage ist mehr, wer am besten beim Endkunden verkauft und das wird(soweit diese News eintreffen*Fuzilla :wut) AMD sein, keine Normaluser wird sich für 8 Core CPUs begeistern ausser Angeber und Leute mit zu viel Geld.

Derzeit ist meiner Meinung nach immernoch der Dualcore CPU der beste Gamer-Prozessor.

Für Photobearbeitung und weis ich was können mehrere Kerne, soweit das Programm es unterstütz viel Sinn machen.
 
#14
T

Tikonteroga

Dabei seit
23.05.2005
Beiträge
1.969
Es wird bestimmt viele Homeuser geben die sich ne 8-Core CPU kaufen werden, wenn es welche gibt. Man sieht es ja jetzt schon, bei den Quad-Core-CPUs. Die wird auch von vielen Gamern gekauft, obwohl es meiner Meinung nach nicht so sinn macht...

Weil wenn man die CPU skaliert, im Sinne dass man mehrere Cores parallel schaltet, sollte man z. B. auch die Festplatte skalieren, also mehrere in einem Raid zusammenschalten, da sich die Cores die ohnehin schon sehr schlechte Festplattenressourcen teilen müssen...

Gruß

Tikonteroga
 
#15
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
37
Ort
Wetterau
Derzeit ist meiner Meinung nach immernoch der Dualcore CPU der beste Gamer-Prozessor.
Was zu beweisen sei. ;)
Tatsache ist, dass mit der Xbox360 und der PS3 Multicore-Konsolen auf dem Markt sind, für die bereits viele Spieleentwickler ihre Produkte primär entwickeln. Manchmal sind PC-Ableger bestimmter Games sogar nur ein viel später herausgegebenes Abfallprodukt.
Wenn man sich den Trend von Spielekonsolen zu vielen spezialisierten Kernen ansieht, wird dies auch für den PC bald kommen. Einziges Manko: Außer LINUX kann kein Betriebssystem bisher mehr als 4 Kerne richtig verwalten. Das sollte sich aber sowohl bei MS als auch bei MACs durch einen Patch bzw. ein ServicePack ändern lassen.
 
#16
I

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Ort
Hamburg
CAD?

Die Frage ist mehr, wer am besten beim Endkunden verkauft und das wird(soweit diese News eintreffen*Fuzilla :wut) AMD sein, keine Normaluser wird sich für 8 Core CPUs begeistern ausser Angeber und Leute mit zu viel Geld.

...
was ebenfalls zu beweisen wäre, denn bisher hat AMD nicht mehr die Endkundenkrone auf und daran sind sie leider selbst schuld. zu lange geschlafen und genau der Endkunde muss das ausbaden, denn für die preise ist das nicht gut.

AMD wird hier endlich reagieren müssen und endlich aufhören müssen, nur ständig Ankündigungen zu machen.

zu deiner Aussage
keine Normaluser wird sich für 8 Core CPUs begeistern ausser Angeber und Leute mit zu viel Geld
genau das wurde vor einem jahr auch von den quadi's behauptet. und wie sieht es nun aus???

viele haben sich so nen ding gekauft (zumal die echt nicht viel teurer sind als ein C2D) und es waren die NORMALUSER. Mit angebern hat das eher wenig zu tun. viele fertig-PC's sind mit Quad bereits verkauft worden. deine aussage trifft insofern also leider nicht zu und genauso wird es später auch mit den 6/8 Cores sein.
 
#17
S

seppjo

Gast
@imaetz70,
naja dann lassen wir uns mal überraschen wie sich irgendwann Athlon64 Prozessoren mit momentan 1MB cache irgendwann mit gleich viel cache wie ein Core2 Duo/Quad schlagen. :D
An dem Gerücht seit 2003 hat sich in der Prozessorarchitektur nicht viel getan ist sehr viel Wahr. Immerhin musste man bei Intel den Cache auf minimal 4MB aufbohren um die Athlons mit 512KB/1MB zu schlagen.
http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_AMD-Athlon-64-Prozessoren
http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Mikroprozessoren_von_Intel
 
#18
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
37
Ort
Wetterau
Was soll außer der voranschreitenden Miniaturisierung auch schon noch groß passieren. Die Intel CORE-Technologie fußt ja im Grunde sogar auf den Pentium M Prozessoren von Mitte/Ende der 90er Jahre.
 
#19
I

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Ort
Hamburg
@imaetz70,
naja dann lassen wir uns mal überraschen wie sich irgendwann Athlon64 Prozessoren mit momentan 1MB cache irgendwann mit gleich viel cache wie ein Core2 Duo/Quad schlagen. :D
An dem Gerücht seit 2003 hat sich in der Prozessorarchitektur nicht viel getan ist sehr viel Wahr. Immerhin musste man bei Intel den Cache auf minimal 4MB aufbohren um die Athlons mit 512KB/1MB zu schlagen.
http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_AMD-Athlon-64-Prozessoren
http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Mikroprozessoren_von_Intel
in einigen sachen waren und sind die AMD's besser, keine frage, aber was AMD hier seid letztem jahr abliefert, ist mehr als traurig. fast nur ankündigungen und viele kunden sind zu intel gewechselt, weil nichts neues kam.

jetzt muss AMD los legen, sonst gibts bald kein konkurenzkampf mehr und wir endkunden baden das aus. ;)

Intel ist derzeit zu fix, egal ob sie den cache aufbohren oder nicht aber sie überschwemmen den markt und AMD muss nun endlich das gleiche tun um nicht noch mehr zu verlieren. die zeit ist knapp.
 
#20
S

seppjo

Gast
@imaetz70,
die haben sich jetzt von 2003-2006 mit intel herumgeschlagen. Ich finds gar nicht schlecht wenn die ein wenig zurücktreten. Intel hat also 3 Jahre komplett verpennt und es hat keine Sau interessiert. Dank ihrem jetzt sehr großen Cache können Sie die Fahne hochhalten. Das wird auch massivst gemacht.
Wenn man also auf lange Sicht an mehr Cache und eine CPU-GPU Kombinationen denkt, dürften die Karten für AMD ganz gut stehen. Sag ich schon seit beginn! Intel & Nvidia werden sich natürlich mit allen Mitteln wehren um die Krone aufzubehalten. Mal sehen wie sich das entwickelt.
Ich bin wenns um Echtzeit (Homerechner) geht mit AMD+ATI Kobinationen sehr zufrieden.
Wenns um Geschäftsrechner geht nehme ich Intel+Nvidia Kombinationen.
Mit der Schiene fahre ich ganz gut.
 
Thema:

AMD: 45nm-Prozessoren bis zu 20% schneller?

AMD: 45nm-Prozessoren bis zu 20% schneller? - Ähnliche Themen

  • AMD stellt neue 45nm-Prozessoren vor

    AMD stellt neue 45nm-Prozessoren vor: Shanghai-Prozessor ab 13. November. AMD wird morgen die 45nm-Prozessoren mit "Shanghai"-Kern offiziell vorstellen. Die ersten der neuen CPUs...
  • AMD - Stromsparende 45nm-Prozessoren

    AMD - Stromsparende 45nm-Prozessoren: AMD wird im zweiten Quartal des nächsten Jahres stromsparende Versionen seiner 45nm-Prozessoren vorstellen. Dies geht aus einer Präsentation...
  • Ab 8. Januar 2009?: 45nm-Desktop-Prozessoren von AMD

    Ab 8. Januar 2009?: 45nm-Desktop-Prozessoren von AMD: 45nm-Desktop-Prozessoren von AMD XbitLabs meldet , dass AMD die ersten Desktop-Prozessoren in 45nm-Bauweise am 8. Januar 2009, dem ersten Tag...
  • AMD: 45nm-Prozessoren anfangs nur mit 2,8 GHz?

    AMD: 45nm-Prozessoren anfangs nur mit 2,8 GHz?: 45-Prozessoren anfangs nur mit 2,8 GHz? Wie NordicHardware meldet , werden die ersten Prozessoren mit AMDs 45nm-Kern "Deneb" vorerst nur mit...
  • AMD: 45nm-Prozessoren im November für Sockel AM3?

    AMD: 45nm-Prozessoren im November für Sockel AM3?: (Für Originalgrössse aufs Bild klicken) 45nm-Prozessoren im November für Sockel AM3? Laut Gerüchten soll AMD bereits die ersten...
  • Ähnliche Themen

    • AMD stellt neue 45nm-Prozessoren vor

      AMD stellt neue 45nm-Prozessoren vor: Shanghai-Prozessor ab 13. November. AMD wird morgen die 45nm-Prozessoren mit "Shanghai"-Kern offiziell vorstellen. Die ersten der neuen CPUs...
    • AMD - Stromsparende 45nm-Prozessoren

      AMD - Stromsparende 45nm-Prozessoren: AMD wird im zweiten Quartal des nächsten Jahres stromsparende Versionen seiner 45nm-Prozessoren vorstellen. Dies geht aus einer Präsentation...
    • Ab 8. Januar 2009?: 45nm-Desktop-Prozessoren von AMD

      Ab 8. Januar 2009?: 45nm-Desktop-Prozessoren von AMD: 45nm-Desktop-Prozessoren von AMD XbitLabs meldet , dass AMD die ersten Desktop-Prozessoren in 45nm-Bauweise am 8. Januar 2009, dem ersten Tag...
    • AMD: 45nm-Prozessoren anfangs nur mit 2,8 GHz?

      AMD: 45nm-Prozessoren anfangs nur mit 2,8 GHz?: 45-Prozessoren anfangs nur mit 2,8 GHz? Wie NordicHardware meldet , werden die ersten Prozessoren mit AMDs 45nm-Kern "Deneb" vorerst nur mit...
    • AMD: 45nm-Prozessoren im November für Sockel AM3?

      AMD: 45nm-Prozessoren im November für Sockel AM3?: (Für Originalgrössse aufs Bild klicken) 45nm-Prozessoren im November für Sockel AM3? Laut Gerüchten soll AMD bereits die ersten...
    Oben