Allgemeine Frage wegen eines PC-Neukaufs mit Vista

Diskutiere Allgemeine Frage wegen eines PC-Neukaufs mit Vista im Vista - Hardware Forum im Bereich Windows Vista Forum; Hallo Leute. Ich hoffe es ist nicht schlimm, dass ich hier eine allgemeine Frage über einen PC-Neukauf habe. Ich spare seit rund 2 Jahren für...
B

Bochum1907

Threadstarter
Dabei seit
18.09.2007
Beiträge
1
Alter
31
Hallo Leute.

Ich hoffe es ist nicht schlimm, dass ich hier eine allgemeine Frage über einen PC-Neukauf habe.

Ich spare seit rund 2 Jahren für einen neuen Computer und hab in 2 Monaten genügend Geld für einen guten PC (meiner Meinung nach ;))

Ich hab mir ein PC bei *ComputerShop XY* selber konfiguriert und bin auf einen Preis von ca. 866,98 € gekommen. Meine Preisgrenze ist auch zwischen 800 und maximal 900€ (dann wohl noch 3-4 Monate sparen).

Der PC wird privat benutzt und dient hauptsächlich als "Multimedia-Gerät", also Musik hören, im Web surfen, mit Grafikprogrammen arbeiten und auch ein paar "kräftige" Spiele spielen, u.a. MS FS 2004 bzw. Version "X". Vorallem ist mir Arbeitsspeicher wichtig, da ich gerne mal 3-6 Programme gleichzeitig laufen hab :blush (mein jetziger hat nur 384MB RAM, damit komme ich nicht klar).

So, nun hier die Daten:

# Microsoft Windows VISTA Premium (inkl. Open-Office-Paket + Virenscanner)
# Athlon 64 X2 6000+
# Abit NF-M2S Sockel AM2 Mainboard (nForce 405 Chipsatz - VGA/USB 2.0/LAN/SATA5 - 1x PCIe x16, 1x PCIe x1, 2x PCI)
# 2048 MB DDRII 800 Arbeitsspeicher (2 x 1024 MB)
# 160 GB SATA Festplatte 7,200 U/Min. mit 8 MB Cache
# 16x Dual Layer DVD +/- R/RW DVD-Brenner
# NVIDIA GeForce 8500 GT 512MB Speicher
# 5.1 Soundkarte onBoard
# 10/100 LAN (z.B. für DSL)
# USB-W-LAN STICK 54 MBIT
# Standard PS2 Maus + Tastatur
# Labtec Pulse 2.1 System (Subwoofer + 2 Centerboxen)
# Logitech Quickcam Messenger (640x480, 30Bilder/Sekunde)
# 20.1 '' TFT (1400x1050 Bildschirmauflösung - 5ms Reaktionszeit)
# 400W Standard ATX-Netzteil (inkl. 8cm Netzteillüfter)
# 2 Jahre Gewährleistung + Standart-Reparatur-Service (3-8 Werktage Bearbeitungszeit)
# Incl. MwSt. & Incl. 24,50€ Porto
# PC-Case (auch wenn in der URL "eBay" steht, es ist kein eBay-Kauf, sondern direkt vom PC-Shop in Chemnitz)

-> Wie oben schon gesagt: 866,98€

Zwar kenne ich mich mit PCs aus, aber bei den einzelnen Elementen wie z.B. Grafikkarte und Kompatibilität (auch mit Vista) habe ich nicht so die Ahnung und diese 32bit und 64bit Sache bleibt auch für mich ein Geheimnis.

Würde gerne eure Meinung hören, wie jeweils die einzelnen Elemente sind und wie sie im Ganzen und bezogen auf den Preis sind.

Vielen Dank schonmal im voraus!

Grüße
 
Michel

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
41
Ort
Wetterau
Hallo Bochum1907, willkommen im Winboard!

Deine PC-Zusammenstellung ist in Ordnung, mit einer Ausnahme. Wenn du mit Grafikprogrammen arbeiten willst und zudem Spiele wie den sehr hardwarehungrigen FS X spielst, dann ist die ausgewählte Grafikkarte entschieden zu schwach. Es ist zwar eine DirectX 10-Karte, aber sie bringt nicht annähernd die Leistung, um den FS X und andere 3D-Spiele in angemessener Qualität und Geschwindigkeit spielen zu können.

Ich empfehle dir mindestens eine Geforce 8600 GTS, besser jedoch eine 8800 GTS mit 640 MB Speicher. Wenn du noch zwei Monate weitersparen möchtest, ist dies auch gar nicht schlimm, weil

a) werden die übrigen gewählten Komponenten bis dahin wahrcheinlich noch ein bißchen günstiger, weil AMD eine neue Prozessorgeneration auf den Markt bringt und

b) bis dahin wahrscheinlich auch die Geforce 8700 Modelle rauskommen und vielleicht in Preis und Leistung eine gute Wahl für dich wären.

Also, wie gesagt, schöne Zusammenstellung, aber du hast ja noch etwas Zeit, den Markt zu beobachten.

Was Vista betrifft: Als Privatanwender ist eine 32 Bit Version völlig ausreichend, da ein Geschwindigkeitsunterschied nicht zu merken ist und du so auch mit den Treibern auf der sicheren Seite bist.
 
F

FWAR86

Dabei seit
11.04.2005
Beiträge
801
Alter
35
Ort
Deutschland
dein netzteil könnte für diese komponenten auch etwas zu schwach sein.

hab vor kurzem mit etwa der selben zusammenstellung hier auch angefragt, zwecks ausreichendem netzteil (watt) und mir wurde 550w aufwärts empfohlen.

mfg
 
Thema:

Allgemeine Frage wegen eines PC-Neukaufs mit Vista

Allgemeine Frage wegen eines PC-Neukaufs mit Vista - Ähnliche Themen

Neuer PC und viele Fragen: Hallo, ich bin am überlegen wegen einem neuen PC da ich allerdings nicht soviel Ahnung hab wollte ich mal hier fragen da kann mir bestimmt jemand...
Neuer PC, aber welcher?: Ich hoff ich bin im richten Channel, ansonsten bitte verschieben. Hab bisher 2 ins Auge gefasst, worauf sollt ich besonders achten? 720p sollte...
Hardware Erfahrung Server komplett: Hallo Leute, ich wollte mal meine Erfahrungen zu verschiedenen Komponenten meines Servers mitteilen. Hier erst einmal zwei Fotos: Hier die...
GELÖST Fehler mit einen angeschlossenen gerät (Vista 32bit): hallo Leute. Habe hier einen pc von meinen kumpel der nur ärger macht schon seid wochen. Und zwar hängt sich der pc immer wieder auch für 1 bis 3...
Billiger PC für VMs: Hallo, Ich möchte mir einen billigen PC kaufen um darauf einen Host und 3 VMs laufen zu lassen. Die Anforderungen sind nicht hoch, ein Quad Core...
Oben