alle partitionen weg? was tun?

Diskutiere alle partitionen weg? was tun? im Vista - Hardware Forum im Bereich Windows Vista Forum; servus jungs hab ein problem habe eine 400GB Samsung festplatte und es waren insgeasmt 4 Partitionen... jetz wo cih die platte einmal in einem...
T

TheMastaKilla

Threadstarter
Dabei seit
19.01.2007
Beiträge
53
servus jungs

hab ein problem

habe eine 400GB Samsung festplatte und es waren insgeasmt 4 Partitionen... jetz wo cih die platte einmal in einem anderen rechner getan hab und auf einer partition davon win 2003 installiert habe wollte ich die festplatte wieder zurück an meinem vista rechner anstecken...nun habe ich das problem das er den kompletten datenträger formatieren will er zeigt mir keine partitionen mehr an die ich hatte und hat auch nur noch 32gb angeblich ??? was soll ich tun??? da sind sehr wichtige daten drauf die ich brauche?? danke für eure hilfe!

mfg
 
T

TheMastaKilla

Threadstarter
Dabei seit
19.01.2007
Beiträge
53
servus

danke für deine hilfe
mh ein backup ist leider nicht möglich da die backup datei zu groß ist für meine anderen beiden platten
 
F

Freak-X

Gast
mh ein backup ist leider nicht möglich da die backup datei zu groß ist für meine anderen beiden platten
- Komprimierung
- Größere Platte kaufen - Sooo teuer sind die ja auch nicht - Jedenfalls nicht, wenn einem die Daten wirklich wichtig sind oder?... ;)
 
T

TheMastaKilla

Threadstarter
Dabei seit
19.01.2007
Beiträge
53
joa schon wenn man das geld hat is das kein problem ;) hmm kann man nicht irgendwie die partition so wiederherstellen wie vorher? ist das nicht möglich ?
 
F

Freak-X

Gast
hmm kann man nicht irgendwie die partition so wiederherstellen wie vorher? ist das nicht möglich ?
Kann man schon versuchen, aber das Risiko, dass hier etwas so gewaltig schief geht, dass am Ende gar nichts mehr rettbar isr - Lass die Platte jetzt lieber in Ruhe (Also nur noch Lesezugriffe) und versuche, den Inhalt der Festplatte auf eine andere Festplatte wiederher zu stellen.
 
G

GaxOely

Gast
servus jungs

hab ein problem

habe eine 400GB Samsung festplatte und es waren insgeasmt 4 Partitionen... jetz wo cih die platte einmal in einem anderen rechner getan hab und auf einer partition davon win 2003 installiert habe wollte ich die festplatte wieder zurück an meinem vista rechner anstecken...nun habe ich das problem das er den kompletten datenträger formatieren will er zeigt mir keine partitionen mehr an die ich hatte und hat auch nur noch 32gb angeblich ??? was soll ich tun??? da sind sehr wichtige daten drauf die ich brauche?? danke für eure hilfe!

mfg
Und warum steckst du die nicht an den win 2003 Rechner?
 
T

TheMastaKilla

Threadstarter
Dabei seit
19.01.2007
Beiträge
53
weils da das gleiche prob ist :(
 
B

BORG45

Gast
Hardware-Bastler...
Warum laßt ihr euer System nicht einfach so, wie es is.
Platte hier, Platte dort...
Klar schreibt jedes System seine Sig drauf.
2003 Server und erst recht FIES-DA....
Entscheide Dich mal für eins, und laß die Platte dort, wo sie sein soll.
Oder hol dir ne 2. 400 GIG Samsung, und mach ne Datenrettung. Kostenlose Tools findest Du hier im DL Bereich..
 
F

Freak-X

Gast
Hardware-Bastler...
Warum laßt ihr euer System nicht einfach so, wie es is.
Platte hier, Platte dort...
Klar schreibt jedes System seine Sig drauf.
2003 Server und erst recht FIES-DA....
Entscheide Dich mal für eins, und laß die Platte dort, wo sie sein soll.
Du bist eine tolle Hilfe :no - Manche Leute basteln halt gerne rum und obendrein hätte das, was bei TheMastaKilla passiert ist, gar nicht passieren dürfen, da ist eindeutig was schief gegangen - Das konnte er ja nicht ahnen...
 
Erli

Erli

WB-TEAM / MOD
Team
Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
10.220
Ort
GB
servus jungs

hab ein problem

habe eine 400GB Samsung festplatte und es waren insgeasmt 4 Partitionen... jetz wo cih die platte einmal in einem anderen rechner getan hab und auf einer partition davon win 2003 installiert habe wollte ich die festplatte wieder zurück an meinem vista rechner anstecken...nun habe ich das problem das er den kompletten datenträger formatieren will er zeigt mir keine partitionen mehr an die ich hatte und hat auch nur noch 32gb angeblich ??? was soll ich tun??? da sind sehr wichtige daten drauf die ich brauche?? danke für eure hilfe!

mfg
Ist das eine externe Platte oda eine interne?
(Hab mal gehört das man Win Betriebssysteme auf keinen Fall auf externe HD installieren soll bzw. das selbiges gar nicht geht)

Da du darauf Win 2003 installiert hast nehme ich an das es eine interne ist.
Hast du die Jumper richtig gesetzt? Bei den meisten Platten gibt es nämlich eine Jumper-Stellung die die Platte auf ca. 32 GB beschränkt.
Wie gesagt dieser Tipp gilt nur für interne HD!

Erli :cool
 
T

TheMastaKilla

Threadstarter
Dabei seit
19.01.2007
Beiträge
53
sers

ist eine interne platte

habe alle jumper möglichkeiten ausüprobiert und auch ide kabel getauscht etc kommt nix bei raus :(
 
XP'er

XP'er

SPONSOREN
Dabei seit
07.05.2006
Beiträge
1.862
Ort
Magdeburg
Wenn die Plätte im BIOS als 400ter erkannt wird, dann boote mal mit ner Knoppix CD und siehe dir da mal die Platte an.
 
T

TheMastaKilla

Threadstarter
Dabei seit
19.01.2007
Beiträge
53
ok lade ich mir mal dann...was soll ich dann machen wenn ich mit der live cd drinnen bin im linux?
 
P

Prometheus

Gast
Dann schaust du, ob du Zugriff auf die Platte hast und, wenn möglich, kopierst dir die Daten an eine andere Stelle, oder wenn du eine externe Festplatte hast, eben dorthin. Keine Ahnung, ist ein verzwicktes Problem.
Wenn es auch bescheiden klingt, aber aus Fehlern lernt man am meisten. Deshalb, in Zukunft: zwei Platten, eine für System und Daten und die andere für Backup. Und Finger davon weg lassen, eine Platte woanders reinzustecken. Was du machen kannst: zwei Platten auf deinem System installieren. Und dann nach Belieben wechseln ...

Prom
 
O

Office2007

Gast
jo, wenn man etwas am jumper macht kann es sein, dass sie nur noch 32 gb hat. das passierte mir beim einbau meiner neuen 200gb platte. jumper umstechen und wieder schauem. viel glück
 
T

TheMastaKilla

Threadstarter
Dabei seit
19.01.2007
Beiträge
53
ok jungs vielen dank für eure hilfe leider hat das alles irgendwie nix gebracht und nun scheint auch mein mainboard defekt zu sein :wut er startet keine mainboard infso mehr und bildschirm zeigt mir nur noch "kein signal" an man man man ich werde richtig bekloppt einmälig und verstehe nicht wie sowas passieren kann...das mainboard ist gerade mal 3 wochen alt :mad

naja da meine grafikkarte schon defekt ist und zurück geschickt wurde an mindfactory.de werde ich mal gleich das mainboard hinterherschicken :mad


mfg
 
T

TheMastaKilla

Threadstarter
Dabei seit
19.01.2007
Beiträge
53
oder gibt es noch wem der mir helfen bzw sagen kann woran das jetz nun liegt mit dem mainboard?
 
B

BORG45

Gast
Du bist eine tolle Hilfe :no - Manche Leute basteln halt gerne rum und obendrein hätte das, was bei TheMastaKilla passiert ist, gar nicht passieren dürfen, da ist eindeutig was schief gegangen - Das konnte er ja nicht ahnen...
noch Fragen?
WIN Server 2003 installiert, wahrscheinlich noch AD eingerichtet weil der Servermanager einem ja beim ersten Start dabei behilflich ist. Und dann zurück zu dem Dingbums, was sich - naja - nennt.
NTFS ist eben nicht gleich NTFS. Und mit FIES-DA sollte ja wieder mal was neues Einzug halten. Was man aber verworfen hat, weil noch nicht ganz release-reif. Das datenbank-basierende NTFS..
Naja, nu scheint das Board zu spinnen...
Man kann sich auch "verbasteln".
Und wegen der Daten auf der Platte..
KNOPPIX.
Oder ein anderes Linux und alles mal schön auf nen anderen Datenträger schaffen..
 
Thema:

alle partitionen weg? was tun?

alle partitionen weg? was tun? - Ähnliche Themen

  • Windows 10 Upgrade: errorCode 0xc1900201, Die für das System reservierte Partition kann nicht aktualisiert werden.

    Windows 10 Upgrade: errorCode 0xc1900201, Die für das System reservierte Partition kann nicht aktualisiert werden.: Hallo Ihr Lieben, ich kann wie im Betreff schon beschrieben meine Windows 10 nicht aktualisieren wegen oben genanten Fehler. Ich habe schon...
  • BOOT PARTITION GELÖSCHT

    BOOT PARTITION GELÖSCHT: Leute bitte Hilfe!!!! Ich habe einen Stick im Gerätemanager deaktivieren wollen. Und habe aus Versehen meine 250 GB SSD Boot deaktiviert. Jetzt...
  • Windows Partition plötzllich (fast) Leer: nur found.000 und found.001

    Windows Partition plötzllich (fast) Leer: nur found.000 und found.001: Hallo, ich hatte die SSD (Samsung SSD 860 Pro 256 GB) vom bisherigen PC am aktuellen PC angeschlossen um gelegentlich auf die Daten zuzugreifen...
  • System-reservierte Partition SICHTBAR machen

    System-reservierte Partition SICHTBAR machen: Guten Tag 2 Probleme, die vermutlich zusammenhängen. Problem 1: Ich benutze Windows 10 und kann es seit einem Jahr nicht mehr updaten, weil...
  • Ähnliche Themen
  • Windows 10 Upgrade: errorCode 0xc1900201, Die für das System reservierte Partition kann nicht aktualisiert werden.

    Windows 10 Upgrade: errorCode 0xc1900201, Die für das System reservierte Partition kann nicht aktualisiert werden.: Hallo Ihr Lieben, ich kann wie im Betreff schon beschrieben meine Windows 10 nicht aktualisieren wegen oben genanten Fehler. Ich habe schon...
  • BOOT PARTITION GELÖSCHT

    BOOT PARTITION GELÖSCHT: Leute bitte Hilfe!!!! Ich habe einen Stick im Gerätemanager deaktivieren wollen. Und habe aus Versehen meine 250 GB SSD Boot deaktiviert. Jetzt...
  • Windows Partition plötzllich (fast) Leer: nur found.000 und found.001

    Windows Partition plötzllich (fast) Leer: nur found.000 und found.001: Hallo, ich hatte die SSD (Samsung SSD 860 Pro 256 GB) vom bisherigen PC am aktuellen PC angeschlossen um gelegentlich auf die Daten zuzugreifen...
  • System-reservierte Partition SICHTBAR machen

    System-reservierte Partition SICHTBAR machen: Guten Tag 2 Probleme, die vermutlich zusammenhängen. Problem 1: Ich benutze Windows 10 und kann es seit einem Jahr nicht mehr updaten, weil...
  • Oben