Aktualisierungsrate des Bildschirms in Windows 10 2004 anpassen - So einfach wird es gemacht

Diskutiere Aktualisierungsrate des Bildschirms in Windows 10 2004 anpassen - So einfach wird es gemacht im Erfahrungsberichte (Software) Forum im Bereich Made by WinBoard-User; So manche arbeiten mit Monitoren die eine deutlich höhere Bildwiederholungsrate nutzen und meist will man diese ja auch nutzen, damit man die...
So manche arbeiten mit Monitoren die eine deutlich höhere Bildwiederholungsrate nutzen und meist will man diese ja auch nutzen, damit man die damit verbundene flüssigere Darstellung auch genießen kann. Microsoft hat in aktuellen Windows 10 2004 Versionen eine Option zur Personalisierung dieser Rate integriert und darum zeigen wir Euch in diesem Kurztipp, wie man die Bildaktualisierungsrate in Windows 10 2004 anpassen kann.

Win10,#Win10Windows10,#Windows10,Aktualisierungsrate,Bildschirmrate,Bildschirmaktualisierungsr...jpg

Alles zum Thema Windows 10 auf Amazon

Wer einen entsprechenden Monitor hat will sicher mit höheren Raten arbeiten, damit man dann, vor allem bei Spielen, eine flüssigere Darstellung erreicht. Wer mit einem Laptop oder Tablet unterwegs ist, kann aber durch das Senken der Bildschirmaktualisierungsrate auch den Akku ein wenig schonen, da durch das Verringern der zu zeigenden Bilder pro Sekunde auch weniger Leistung benötigt wird. Wer hohe Refresh Raten gewohnt ist, wird den Unterschied aber auch sicher merken.

Win10,#Win10Windows10,#Windows10,Aktualisierungsrate,Bildschirmrate,Bildschirmaktualisierungsr...png

Damit man die Aktualisierungsrate anpassen kann öffnet man die Einstellungen in Windows 10 und wechselt in den Bereich für die Anzeige. Hier kann man dann rechts nach unten scrollen und öffnet am Ende der Seite den Punkt für Erweiterte Anzeigeeinstellungen. Auf der nächsten Seite sieht man seine Anzeigeinformationen und kann unten dann über ein Pull-Down Menü aus den für das System verfügbaren Aktualisierungsraten wählen. Wenn Ihr das Ganze nutzen wollt und nicht finden könnt, ist mit ziemlicher Sicherheit ein Update notwendig.

Kommentar des Autors: Ich nutze meinen PC nur für Büroarbeit und kann damit nicht so viel anfangen. Der eine oder andere sieht das aber sicher anders? ^^
Win10,#Win10Windows10,#Windows10,Aktualisierungsrate,Bildschirmrate,Bildschirmaktualisierungsrate,Windows 10,Refresh Rate,Screen Rate,einstellen,ändern,anpassen,personalisieren,festlegen
 

GoreGothica

Dabei seit
25.05.2015
Beiträge
59
Hat mir sogar geholfen, weil ich im Moment einen alten Monitor zum Ersatz nutze. Der hatte immer so ein verwaschenes Bild und als ich von 59kommairgendwas auf 60 umgestellte war alles klar. ^^
 
Thema:

Aktualisierungsrate des Bildschirms in Windows 10 2004 anpassen - So einfach wird es gemacht

Aktualisierungsrate des Bildschirms in Windows 10 2004 anpassen - So einfach wird es gemacht - Ähnliche Themen

Virtuelle Desktops umbenennen in Windows 10 2004 - So erhalten Virtuelle Desktops eigene Namen: Wer oft mit den virtuellen Desktops arbeitet, hat sich vielleicht schon länger gewünscht, dass er hier auch eigene Namen für die einzelnen...
Größe für den Windows Papierkorb anpassen - So ändert man die Größe des Papierkorbs für Dateien: Der Papierkorb von Windows 10 dient nicht nur dazu, dass man Dateien löschen kann, sondern er ist auch ein Schutz, um eventuell aus Versehen...
Kiosk Modus und Kiosk-App in Windows 10 einrichten, anpassen oder löschen - So einfach geht es: Der Kiosk Modus macht für eine private Nutzung sicher selten Sinn, da er den PC auf die Nutzung von nur einer App beschränkt, aber im beruflichen...
Chatverlauf mit Cortana in Windows 10 2004 App löschen - So löscht man den Cortana Chatverlauf: Auch wenn Cortana als virtuelle Assistentin nicht so richtig in Schwung kam, scheint so mancher das Ganze doch noch zu nutzen. Wer es oft nutzt...
Nur-HTTPS Modus in Firefox nutzen - So warnt man vor unsicheren Seiten in Firefox mit HTTPS-Only: Viele denken nach wie vor, dass es bei Webseiten mit HTTP oder HTTPS keinen Unterschied gibt, und für die Darstellung mag das auch stimmen, aber...
Oben