Änderungen an externer Festplatte werden automatisch rückgängig gemacht

Diskutiere Änderungen an externer Festplatte werden automatisch rückgängig gemacht im Win 10 - Hardware Forum im Bereich Win 10 - Hardware; Hallo zusammen, ich habe ein Problem und hoffe jemand kennt die Lösung. Ich habe ein altes Notebook (Windows Vista) und daran eine externe...
#1
S

Silver_Raider

Threadstarter
Dabei seit
12.06.2007
Beiträge
4
Alter
54
Hallo zusammen,
ich habe ein Problem und hoffe jemand kennt die Lösung.
Ich habe ein altes Notebook (Windows Vista) und daran eine externe Festplatte. Darauf bearbeite ich Dokumente, speichere neue Dateien usw. und fahre den Rechner danach ordnungsgemäss runter.
Schliesse ich diese Festplatte jetzt an mein Windows 10 Tablet an, sind sämtliche Änderungen wieder rückgängig gemacht. Stattdessen sehe ich plötzlich wieder Dateien die ich zuvor mit Windows Vista gelöscht habe.
Ist die Festplatte danach wieder an mein Vista Notebook angeschlossen, bleibt alles von Windows 10 gelöschte
auch endgültig verschwunden. Bin langsam am verzweifeln, aber ich denke ich mache selbst irgendwo einen Fehler.
Vielleicht nur eine simple Einstellungssache.
Über jeden Lösungsvorschlag würde ich mich sehr freuen.
Da ich nicht allzuviel Zeit habe, kann eine Antwort meinerseits auch schon mal ein paar Tage dauern.
Also bitte nicht böse sein...
 
#2
areiland

areiland

Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
8.698
Das Problem werden wohl die Sicherheitseinstellungen sein, die Dir hier einen Streich spielen. Denn unter anderen Benutzerkonten (und der Wechsel zwischen Vista und 10 ist auch ein Wechsel zwischen zwei Benutzerkonten) erstellte und gespeicherte Dateien, werden unter den anderen Konten meist ausgeblendet. Schau in den Eigenschaften der Festplatte unter "Sicherheit" nach, hier wirst Du mindestens einen Eintrag mit einem unbekannten Benutzer vorfinden, der nur durch eine Zeichenkette der Form "S-1-5-21-2281266818-1609130188-6699169600-500" repräsentiert wird. Dies ist der Benutzer, der auf dem anderen System auf die Festplatte zugreift und genau da muss man ansetzen.

Am einfachsten geht man hin (so ohnehin sonst niemand diese Platte in die Hände bekommt, geht das durchaus) und klickt die Platte im Explorer rechts an, aber bitte im linken Fensterteil! Dann wählt man "Eigenschaften" und geht dort auf den Tab "Sicherheit". Hier klickt man auf "Erweitert" und in diesem Dialog zunächst oben bei "Besitzer" auf "Ändern". Nun gibt man ganz einfach Jeder an und bestätigt mit "OK", jetzt springt man wieder zum vorigen Dialog und hakt direkt unter "Besitzer" das Kästchen "Benutzer der Objekte und untergeordneten Container ersetzen" an und bestätigt auch hier mit "OK". Windows nimmt nun die Besitzänderung vor, bei einigen Ordnern (System Volume Information) kann es dabei zu Fehlermeldungen kommen, weil deren Besitzer nicht geändert werden kann. Ein einfacher Klick auf "Weiter" übergeht diesen Ordner und gut ist.

Wenn der Vista und der Windows 10 Benutzer die gleichen Rechte besitzen, dann sind für beide nun schon sämtliche Dateien auch des anderen sichtbar.
 
#3
S

Silver_Raider

Threadstarter
Dabei seit
12.06.2007
Beiträge
4
Alter
54
Hallo Alex,
vielen Dank für den Tip, das klingt ja ganz logisch.
Werde es bei Gelegenheit umsetzen und mich dann nochmal melden.
Gruß, Dieter
 
Thema:

Änderungen an externer Festplatte werden automatisch rückgängig gemacht

Änderungen an externer Festplatte werden automatisch rückgängig gemacht - Ähnliche Themen

  • OneDrive: Änderungen werden (andauernd) verarbeitet

    OneDrive: Änderungen werden (andauernd) verarbeitet: Habe vor ein paar Tagen Windows 10 neu aufgesetzt. Seitdem funktioniert OneDrive nicht mehr richtig. Andauernd wird gemeldet, dass "7...
  • Änderungen von Einstellungen Wiederherstelung

    Änderungen von Einstellungen Wiederherstelung: Änderungen an Einstellungen geht nicht ein Fenster geht auf (Geben sie einen Administratorname ein und ein zugehöriges Kennwort ein um den...
  • Habe bei Windows 10 Passwort Änderung Fehler gemacht

    Habe bei Windows 10 Passwort Änderung Fehler gemacht: Wollte bei Windows 10 Passwort ändern. Nach der Eingabe des alten Passworts (also bevor ich das neue Passwort eingeben hatte) betätigte ich...
  • Windows 10 Home nicht mehr aktiv nach HW-Änderung

    Windows 10 Home nicht mehr aktiv nach HW-Änderung: Guten Tag werte Community, ich habe vor kurzen meinen PC upgegraded und nun lässt sich Windows nicht mehr aktivieren. Meine Lizenz ist eine...
  • Windows 10 reaktiviert sich nach Hardware Änderung nicht

    Windows 10 reaktiviert sich nach Hardware Änderung nicht: Ich habe heute mein Motherboard, RAM und Prozessor gewechselt und nachdem ich gesehen habe, dass meine Windows Lizenz nicht aktiviert ist, habe...
  • Ähnliche Themen

    Oben