älterer PC mit HD3450 nachrüsten für besseres Spielvergnügen???

Diskutiere älterer PC mit HD3450 nachrüsten für besseres Spielvergnügen??? im Grafikkarten Forum Forum im Bereich Grafikkarten Forum; hi Community, hab mal ne Frage an euch alle da draussen... ich und ein Kumpel sind grad auf der Suche nach ner halbwegs vernünftigen AGP-Graka...
#1
A

Al-Capuccino

Threadstarter
Dabei seit
27.01.2008
Beiträge
584
Ort
Gheddo in WK
hi Community,

hab mal ne Frage an euch alle da draussen...

ich und ein Kumpel sind grad auf der Suche nach ner halbwegs vernünftigen AGP-Graka für nen älteren Rechner...

ist ein Athlon XP 1800+ verbaut mit 1,5Gb Ram (XP und Win7 RC sind installiert und laufen tadellos)...

er hat in Win7 das prob das die Windowsspiele wohl für die betagte Graka zuviel des guten sind und es zu Störungen im Spielfluss kommt!!!

die Geforce 4400TI hat 128MB Ram und mir damals gute Diesnte getan...

er möchte auch gern mal den ein oder anderen net ganz so aktuellen Shooter zocken und wert wird dabei auf CS und CSS gelegt!!!

ich habe nun eine HD 3450 AGP bei Ebay gesehen und wollte wissen was ihr dazu meint!!!

sie ist finanziell schon das allerhöchste der Gefühle!!!

taugt die und reicht diese mit ihrem "nur" 64Bit Speicherinterface dafür aus???

noch hängt ein 17" CRT dran...

es soll nur eine Lösung für jetzt sein, nicht für 2-3 Jahre!!!

er will sich in mittelbarer Zukunft ein vernüftiges System holen/zusammenstellen; abba zur Zeit ist das finanziell nicht drin, er macht seinen FS und ist in der Ausbildung...

mfG
 
#2
M

ModellbahnerTT

Dabei seit
20.04.2005
Beiträge
3.778
Alter
38
Ich glaube das der Rest zu schwach ist.
 
#3
A

Al-Capuccino

Threadstarter
Dabei seit
27.01.2008
Beiträge
584
Ort
Gheddo in WK
laufen tun solche Spiele ja, sogar gut, nur die Grafik is für'n Allerwertesten!!!

mfG
 
#5
Hoschi347

Hoschi347

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
3.086
Alter
39
Ort
Hessen
Die Grafikkarte von HIS HD4670 wird wohl das höchste der Gefühle sein, wobei ich davon ausgehe, das die Karte von Prozessor hoffnungslos unterfordert wird.

Mit der angegebenen 3450 wirst Du oder Dein Kumpel keinen Spass haben, vermute ich mal.
Da sollte mindestens eine ATI HD 3850 her, bei der ich denke, das diese am ehesten den Anforderungen für SC oder CS:S entspricht.
 
#6
S

Snaga

Dabei seit
06.01.2007
Beiträge
1.002
Alter
29
Ort
Frankfurt
Ich wurd auch sagen, das es nicht wirklich Sinn macht, da wie bereits erwahnt der rest zu schwach is ...
 
#7
H

Hoolgagoo

Dabei seit
05.02.2006
Beiträge
1.179
CPU Typ AMD Athlon XP, 1533 MHz (11.5 x 133) 1800+, also wird es egal sein, welche Grafikkarte du nachrüsten willst, der Flaschenhals, wie hier schon geschrieben, ist nicht die Grafikkarte, sondern die CPU.

Wenn das deine Schmerzgrenze ist, und ich gerade bei Ebay nach Sockel-A(462)-CPU's geguckt habe, dort wird die gleiche CPU(1800+,Thunderbird) für 1 Euro angeboten, evtl. dort mal nachgucken, aber vorher mal die Dokumentation des Mainboardes nachgucken, welche max-CPU du nachrüsten kannst (da keine genau Bezeichnung bzw. Hersteller des MBO's angegeben wurde).
 
Zuletzt bearbeitet:
#8
S

seppjo

Gast
Das mit dem Flaschenhals schreiben alle. :( Ist aber nicht ganz so! Die Spiele werden auch mit AGP durch die genannten Karten von Hoschi347 merklich schneller werden. Klar kann es sein das die CPU hinterherhinkt. Jedoch Rendern diese Karten selbst intern einfach deutlich schneller und haben mehr Speicher. Ich würde aber auch gleich zu den von Hoschi347 genannten Kartenmodellen greifen. Sonst bringt das nicht genug.
So hatte sich bei mir der Wechsel auf die HD3850 ausgewirkt.
http://www.winboard.org/forum/erfah...124-00-xxr-hat-den-agp-thron-uebernommen.html
 
#9
blino

blino

Dabei seit
24.07.2008
Beiträge
1.397
Ort
Schwoabaländle
Was will der eigentlich auf der alten Schüssel mit Windows 7?! Soll er sich ´nen neuen PC kaufen mit Win 7...kostet auch nich die Welt...und da es ja nur für kurze Zeit sein soll, lohnt sich des net...
 
#10
A

Al-Capuccino

Threadstarter
Dabei seit
27.01.2008
Beiträge
584
Ort
Gheddo in WK
@ Blino: was er damit will???

Erfahrungen sammeln!!! was denn sonst...

er hat jetzt ein Dualboot-Sys mit XP und Win7...

-----------

er kann sich abba nunmal nichts höherwertiges leisten!!!

und gebraucht kaufen birgt immer ein höheres Restrisiko...

------------------

@ Hoolgagoo: "gerade bei Ebay nach Sockel-A(462)-CPU's geguckt habe, dort wird die gleiche CPU(1800+,Thunderbird) für 1 Euro angeboten"

Thunderbird ist ne ganz andere CPU wie der Athlon XP!!! nicht Boardkompatibel; weil es der Vorgänger davon ist!!!

draufpacken könnte er nen Amd Athlon XP 3200+ (Barton), kostet abba auch ne unmenge an Geld... (bis um die 80,-€ bei eBay)

mfG
 
#12
Serge

Serge

Dabei seit
20.08.2002
Beiträge
5.264
Alter
51
Ort
Zürich
Blino, bei der ganzen Jugendgewalt, die im Moment die Medien durchzieht, ist so ein Kommentar seeeehr unpassend...
 
#13
H

Hoolgagoo

Dabei seit
05.02.2006
Beiträge
1.179
@ Blino: was er damit will???

Erfahrungen sammeln!!! was denn sonst...

er hat jetzt ein Dualboot-Sys mit XP und Win7...

-----------

er kann sich abba nunmal nichts höherwertiges leisten!!!

und gebraucht kaufen birgt immer ein höheres Restrisiko...

------------------

@ Hoolgagoo: "gerade bei Ebay nach Sockel-A(462)-CPU's geguckt habe, dort wird die gleiche CPU(1800+,Thunderbird) für 1 Euro angeboten"

Thunderbird ist ne ganz andere CPU wie der Athlon XP!!! nicht Boardkompatibel; weil es der Vorgänger davon ist!!!

draufpacken könnte er nen Amd Athlon XP 3200+ (Barton), kostet abba auch ne unmenge an Geld... (bis um die 80,-€ bei eBay)

mfG
Es kommt hier nicht auf dem CPU-Typ an, sondern auf den Sockel-Typ, also ist es egal, ob es ein Barton oder Thunderbird ist, Sockel A(462) ist wichtig. Es gibt Mainboard's, die nur den Thunderbird kennen, und dank eines Bios-Updates auch die Bartons richtig erkennt, ansonsten würde da "Unknown CPU" stehen, richter FSB, evtl. der Multiplikator nicht richtig erkannt. Viel zu alte Mainboard's unterstützen nur eine gewisse Grösse des Multiplikator, als Beispiel nur x10, das heisst die CPU läuft nur mit 2GHz, obwohl die CPU selbst 2,2GHz(x11) kann. Klar werden die ganz grossen Barton-CPU's jetzt zu guten Preisen bei Ebay verkauft, weil die CPU gibt es schon nirgendwo mehr neu zu kaufen geschweige denn hergestellt. Und ein komplettes Aufrüsten des PC's viele einfach abschreckt.
 
Thema:

älterer PC mit HD3450 nachrüsten für besseres Spielvergnügen???

älterer PC mit HD3450 nachrüsten für besseres Spielvergnügen??? - Ähnliche Themen

  • Wie kann ich meine Alten Hotmail Konten löschen?

    Wie kann ich meine Alten Hotmail Konten löschen?: wer kann mir sagen, wie ich die alten Hotmail Konten löschen kann?
  • Wie lösche ich eine nicht gebrauchte alte E-Mail adresse? Danke

    Wie lösche ich eine nicht gebrauchte alte E-Mail adresse? Danke: Ich möchte meine alte nicht mehr benötige E Mail, löschen. danke
  • Alte E-Mails finden

    Alte E-Mails finden: Hallo an alle, ich verwende schon seit 2011 Outlook und würde gerne E-mails aus dem Jahr 2011 wieder haben. Die E-mails habe ich aber nicht...
  • Digitale Lizenz von altem Computer freigeben?

    Digitale Lizenz von altem Computer freigeben?: Also... um meinen Gedanken zu erklären, ich habe einen neuen PC und brauche die Lizenz auf dem alten PC nicht mehr. Eigentlich geht es ja einfach...
  • WIndows 10 Formatieren und alten Key benutzen

    WIndows 10 Formatieren und alten Key benutzen: Guten Abend, Ich habe Windows 10 damals von Windows 7 upgradet , nun möchte ich mein PC ganz formatieren also alles was da ist weg, kann ich da...
  • Ähnliche Themen

    Oben