Ältere Software - ein Risiko unter Win2000?

Diskutiere Ältere Software - ein Risiko unter Win2000? im Windows 2000 Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Ich habe jetzt ein ältere Software bei EBAY ersteigert. Angegeben ist auf der CD: für Win 3.1 und Win95. Gibt es da ein Risiko, wenn ich die...
M

marstedt

Threadstarter
Dabei seit
27.11.2002
Beiträge
1
Ich habe jetzt ein ältere Software bei EBAY ersteigert. Angegeben ist auf der CD: für Win 3.1 und Win95.
Gibt es da ein Risiko, wenn ich die Software unter Win2000 installiere? Kann es sein, dass wichtige Dateien
(DLL) neueren Datums mit älteren Dateien überschrieben werden und Win2000 anschliessend nicht mehr läuft?
Und wenn ja: Gibt es irgendeine Software oder ein Tool, dass die Kompatibilität älterer Programme mit dem installierten Betriebssystem prüft?
Danke für die Hilfe!
Gerd
 
R

rajsio

Dabei seit
01.10.2002
Beiträge
527
Alter
47
Ort
Castrop-Rauxel
hi
du brauchst keine Angst haben ;D
Microsaft braucht keine ältere Software um abzustürzen ;D
spass bei seite, 2000 und xp laufen schon gut

wenn eine dll mit älterer überschrieben wird kommt meldung oder frage besser gesagt,

jetzt zur kompatibilität

Ab dem Service Pack 2 gibt es in Windows 2000 den sogenannten Kompatibilitätsmodus, der es erlaubt, jede beliebige Anwendung entweder unter einem Win95 Compatibility Layer oder einem Win NT 4.0 Compatibility Layer auszuführen. Damit soll ermöglicht werden, dass auch Anwendungen unter Win2000 ausgeführt werden, die bisher nicht unter Win2000 liefen.
Um den neuen Kompatibilitätsmodus zu aktivieren muss man noch folgendes unter Start - Ausführen eingeben:
regsvr32 %systemroot%\apppatch\slayerui.dll
Danach kann man für jede Verknüpfung den Kompatibilitätsmodus aktivieren, indem man mit der rechten Maustaste unter den Eigenschaften der Verknüpfung "Compatibility" auswählt.

Mit
regsvr32 /u %systemroot%\apppatch\slayerui.dll
läßt sich der Kompatibilitätsmodus wieder aus dem System entfernen

sehe auf http://www.winpage.info/pages/Win2000/

gruß Rafi
 
D

~-Daedalus-~

Dabei seit
18.10.2002
Beiträge
68
was höchstens ärgerlich sein könnte, dass du keinen deinstallationseintrag hast...
dann darfste das zeugs manuell löschen und in der registry noch die reste "zusammenkratzen"....
 
Thema:

Ältere Software - ein Risiko unter Win2000?

Ältere Software - ein Risiko unter Win2000? - Ähnliche Themen

Windows 10 DLL-Dateien verschwinden (keine Windows DLL-Dateien): Hallo, Ich habe seit 4 Tagen das Problem, dass wenn ich DLL-Dateien (Mods für diverse Spiele) runterlade und diese auf den Desktop oder in...
Perfekte Passwortsicherheit in wenigen Minuten: Egal ob Amazon, Ebay, Facebook oder Onlinebanking – ohne Passwort kommt man nicht mehr weiter. Die Folge davon ist eine unüberschaubare Anzahl...
Funktionsupdate 2004 auf HP ProBook 450G4 und 470 G5 immer noch gesperrt, obschon die meisten Treiber auf dem neusten Stand sind: Ich suche Besitzer eines der beiden oben genannten Laptop Modelle. die meisten meiner Treiber sind bei mir auf dem neusten Stand, zumindest beim...
Alten PC verkaufen - Win 10 Lizenz aktiviert sich nach Formatieren von selbst (an Hardware gebunden?): Hallo zusammen, ich möchte meinen alten PC verkaufen, und hatte auf diesem damals über ein gekauftes Win 8 Pro (Update von Win 7) auf ein...
Windows 10 Software Raid: Anfang der Nullerjahre hatte ich in Folge eines Festplattendefekts einen grösseren Datenverlust. Um einen solchen Verlust künftig zu verhindern...
Oben