GELÖST Adminkonto wird gesperrt

Diskutiere Adminkonto wird gesperrt im Windows Server 2008 Forum im Bereich Server Systeme; Hallo Forum, ich habe mal kurz eine Frage. Und zwar besteht derzeit das Problem, dass nach einiger Zeit mein AD-Admin-Konto automatisch...
B

Bernett22

Threadstarter
Mitglied seit
10.09.2008
Beiträge
278
Alter
38
Hallo Forum,

ich habe mal kurz eine Frage.

Und zwar besteht derzeit das Problem, dass nach einiger Zeit mein AD-Admin-Konto automatisch gesperrt wird. Das Kennwort wurde vor einiger Zeit geändert und ich nutze derzeit das aktuelle.

Ich muss dazu sagen, dass ich eine GPO erstellt habe, die nach 3 Fehlversuchen der Passworteingabe, das jeweilige Konto sperrt. Ein AD-Admin kann dies dann wieder freischalten.

Ich war auch schon in der Ereignisanzeige des Servers (Server 2008 R2). Dort finde ich zwar unter Sicherheit den Eintrag "Kontosperrung" und folgende Info dazu:


Code:
Fehler beim Anmelden eines Kontos.

Antragsteller:
	Sicherheits-ID:		NULL SID
	Kontoname:		-
	Kontodomäne:		-
	Anmelde-ID:		0x0

Anmeldetyp:			3

Konto, für das die Anmeldung fehlgeschlagen ist:
	Sicherheits-ID:		NULL SID
	Kontoname:		Admin
	Kontodomäne:		Domäne

Fehlerinformationen:
	Fehlerursache:		Das Konto ist gesperrt.
	Status:			0xc0000234
	Unterstatus::		0x0

Prozessinformationen:
	Aufrufprozess-ID:	0x0
	Aufrufprozessname:	-

Netzwerkinformationen:
	Arbeitsstationsname:	XYZ-Server
	Quellnetzwerkadresse:	XXX.XXX.XX.X
	Quellport:		63630

Detaillierte Authentifizierungsinformationen:
	Anmeldeprozess:		NtLmSsp 
	Authentifizierungspaket:	NTLM
	Übertragene Dienste:	-
	Paketname (nur NTLM):	-
	Schlüssellänge:		0

Dieses Ereignis wird beim Erstellen einer Anmeldesitzung generiert. Es wird auf dem Computer generiert, auf den zugegriffen wurde.

Die Antragstellerfelder geben das Konto auf dem lokalen System an, von dem die Anmeldung angefordert wurde. Dies ist meistens ein Dienst wie der Serverdienst oder ein lokaler Prozess wie "Winlogon.exe" oder "Services.exe".

Das Anmeldetypfeld gibt den jeweiligen Anmeldetyp an. Die häufigsten Typen sind 2 (interaktiv) und 3 (Netzwerk).

Die Felder für die Prozessinformationen geben den Prozess und das Konto an, für die die Anmeldung angefordert wurde.

Die Netzwerkfelder geben die Quelle einer Remoteanmeldeanforderung an.  Der Arbeitsstationsname ist nicht immer verfügbar und kann in manchen Fällen leer bleiben.

Die Felder für die Authentifizierungsinformationen enthalten detaillierte Informationen zu dieser speziellen Anmeldeanforderung.
	- Die übertragenen Dienste geben an, welche Zwischendienste an der Anmeldeanforderung beteiligt waren.
	- Der Paketname gibt das in den NTLM-Protokollen verwendete Unterprotokoll an.
	- Die Schlüssellänge gibt die Länge des generierten Sitzungsschlüssels an. Wenn kein Sitzungsschlüssel angefordert wurde, ist dieser Wert 0.
Wie kann ich denn am besten den Verursacher herausfinden, der mir das Konto sperrt ?
 
M

microsoft

Mitglied seit
22.01.2007
Beiträge
4.510
Auch hallo

Ich würde versuchen im Taskscheduler einen Task zu erstellen welcher als Trigger auf bestimmte EVentIDs reagiert. (z.B Ereignis-ID: 4625). Danach irgendein Programm auslösen welches dich rasch informiert von welcher Workstation der Versuch kam. (E-Mail oder SMS).

Es gibt im Netz auf fertige Programme wenn du mit "Event Alarm" suchst. Kosten allerdings was.
 
B

Bernett22

Threadstarter
Mitglied seit
10.09.2008
Beiträge
278
Alter
38
Hallo microsoft,

vielen Dank für deine Nachricht.
Also ich habe den "Übeltäter" gefunden. Und zwar hatte mein Vorgänger ein Ticketsystem erstellt, welches einen Netzwork Scan durchführt. Dieser Scan wurde mit dem Domänen-Admin gestartet.

Da ich bei der Arbeitsübergabe das Adminkennwort für mich geändert hatte und ich vom Network Scan nix wusste, wurde dadurch das Konto gesperrt. :-), da das dort hinterlegte Kennwort noch nicht auf das aktuelle geändert wurde.

Tz Tz Tz

Viele Grüße
 
Thema:

Adminkonto wird gesperrt

Sucheingaben

active directory smartphone sperrt account

,

wann wird ein AD-ADM-User gesperrt

,

windows server 2008 konto gesperrt

,
Adminaccount sperrt sich ständig
, domänen administrator am server gesperrt

Adminkonto wird gesperrt - Ähnliche Themen

  • KB4345421 Absurder geht es nicht mehr: Adminkonto erhält irrwitzige Fehlerinfo

    KB4345421 Absurder geht es nicht mehr: Adminkonto erhält irrwitzige Fehlerinfo: Die Meldung lautet "Einige Updates konnten mithilfe Ihres Anmeldekontos nicht installiert werden. Versuchen Sie sich mit einem anderen Konto...
  • win7 home premium 64bit trotz 100% richtigem PW kann ich das adminkonto nicht mehr benutzen.

    win7 home premium 64bit trotz 100% richtigem PW kann ich das adminkonto nicht mehr benutzen.: seit einiger zeit streikt meine admin pw eingabe. da ich immer mit eingeschrankten konto arbeite und bei installationen etc dann einf das PW...
  • Lokales Adminkonto gesperrt

    Lokales Adminkonto gesperrt: Guten Tag miteinander Für unsere Laptops im Unternehmen erstellen wir bei der Einrichtung ein lokales Adminkonto ausserhalb der Firmendomäne...
  • Adminkonto Windows 10

    Adminkonto Windows 10: Hallo, mein Konto ist auf Standardkonto eingestellt, so dass ich bspw. keine Programme installieren kann. Ich kann über die Computerverwaltung...
  • Inhalt vom vordefinierten Adminkonto kopieren?

    Inhalt vom vordefinierten Adminkonto kopieren?: Hey, Ich habe folgendes "Problem": Ich habe mir Windows 10 zugelegt, und nutze immer noch das vordefinierte Adminkonto, welches von Anfang an...
  • Ähnliche Themen

    Oben