GELÖST Acronis im Autostart

Diskutiere Acronis im Autostart im Software Allgemein Forum im Bereich Software Forum; Vor kurzem habe ich Acronis True Image 2019 installiert. (Windows 10 Home 64-bit) Nach einem ersten Backup plane ich wöchentliche Wiederholungen...

Hardy52

Threadstarter
Dabei seit
31.08.2003
Beiträge
190
Vor kurzem habe ich Acronis True Image 2019 installiert. (Windows 10 Home 64-bit)
Nach einem ersten Backup plane ich wöchentliche Wiederholungen.
In der Taskleiste ist Acronis aktiv mit "Active Protection". Wie ich verstanden habe, ist das ein Schutz vor Ransomware. Meine Kaspersky Total Security enthält das ebenfalls.
1. Frage: Active Protection ausschalten?

Im Autostart habe ich drei Einträge gefunden:
Acronis Scheduler Service Helper
Acronis TIB Mounter Monitor
Acronis True Image 2019
2. Welcher ist für Active Protection zuständig?

3. Wenn ich Acronis True Image nur am Sonntag nutze, kann ich doch alle Einträge deaktivieren. Oder warum sollte ich das besser nicht tun?
 

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
32.632
Alter
54
Ort
Thüringen
Wenn Du die englische Sprache beherrschst könnte Dir das hier helfen. Und Du solltest Dich wie Du schon selber bemerkt hast für lediglich eine Ramsonware-Lösung entscheiden weil doppelt ist nicht doppelt so sicher. Der Ramsonwareschutz von Windows steht Dir leider nicht zur Verfügung...

EDIT: Die Einträge im Autostart musste anhand Deiner Bedürfnisse auswählen; etwas Einarbeitung ist von Deiner Seite her natürlich nötig. Schwer, da Empfehlungen auszusprechen...

EDIT2: Ich würde Active Protection abschalten; wozu gibt es schließlich Backup-Software. :D . Im Ernst, der Schuster sollte bei seinen Leisten bleiben; wenn Du mit Kaspersky zufrieden bist nimmste das halt weiterhin.
Abschalten lässt sich AP wohl so:

Einen Rechtsklick auf das blaue Schildsymbol unten rechts in der Infoleiste neben der Uhr machen und "Acronis Active Protection ausschalten" auswählen
Ich denke, die Einträge im Autostart haben damit weniger zu tun: die beiden ersten Einträge erscheinen mir essentiell; der Letzte eher nicht, weil TI nicht bei jedem Windows-Start geladen werden muss. Man möge mich korrigieren, wenn ich mich irre....
 
Zuletzt bearbeitet:

Robbie

Co-Admin
Team
Dabei seit
01.10.2012
Beiträge
125
Ich habe selber einige Jahre ATI genutzt. Ich vermute mal, dass der Schedule Helper wohl dafür gedacht ist, wenn man die Backups automatisiert, also nicht jedesmal das Backup von Hand aus starten will, sondern über die Software Tasks anlegt.

Allerdings würde ich auch seit W10 keinen Kasper mehr nutzen, vor allem keine Total Securitys. Spätestens beim nächsten Windows Upgrade auf die 21H1 könnte es massive Probleme damit geben, weil sich diese Suiten einfach zu tief ins System graben und damit dann früher oder später Probleme verursachen. Prinzipiell ist eine Antiviren Suite, Total Security, Internet Suite bei W10 nicht mehr nötig. Der Windows Defender liegt mittlerweile bei fast alle seriösen Vergleichen immer mit ganz vorne im Testfeld.
 

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
20.280
Ort
D-NRW
Im Autostart habe ich drei Einträge gefunden:
Acronis Scheduler Service Helper
Acronis TIB Mounter Monitor
Acronis True Image 2019
2. Welcher ist für Active Protection zuständig?
Ich denke mal, das keiner dafür zuständig ist.
Mein TrueImage 2016 hat noch kein Active Protection, die drei Einträge im Autostart sind bei mir aber auch vorhanden.
 
Thema:

Acronis im Autostart

Acronis im Autostart - Ähnliche Themen

GELÖST Backup / Recovery / Partition / Boot - Software: Hallo! Ich suche ein paar echte Empfehlungen für Notfall Backup & Rescue Software, die sich auf das Grundlegenste konzentriert und dort eben auch...
Gundlegende Fragen zu EFI-Partition ,BCDedit, Booten und Co: Hallo habe da ein paar allgemeine Fragen zu der Verwaltung der Partitionen und des Boot-Vorgangs bei Windows 8. ----------------------- Vorab...
Festplatte bremst Windows-Performance ?: Hallo erstmal, meine Platte produziert ungewöhnlich viele Zugriffe (rattert leise aber hörbar) sobald ich unter Win XP x64 (build 3790 SP2)...
Hijackthis: Hallo. Ich habe mit Hijack einen Scan gemacht, und kann einige vermutlich kritische Einträge nicht löschen. (siehe Logfile unten 4 Enträge in 023...
GELÖST [Liste: Läuft & Läuft nicht]Programme die unter Windows 7 BETA nicht Funktionierten: Die Version ist am 1. August abgelaufen Hier eine kleine Übersicht von Programmen die Windows 7 BETA noch nicht kannte. Ich fang mal an: Von...
Oben