Acrobat 8.0 Prof. - Email wird nicht erkannt

Diskutiere Acrobat 8.0 Prof. - Email wird nicht erkannt im Software Allgemein Forum im Bereich Software Forum; Ich habe folgendes Problem, dass ich nicht direkt aus dem Programm die PDF-Datei als Anhang für eine Email versenden kann. Acrobat will...

wotan

Göttervater
Threadstarter
Dabei seit
20.07.2004
Beiträge
1.350
Ort
Gladsheim
Ich habe folgendes Problem, dass ich nicht direkt aus dem Programm die PDF-Datei als Anhang für eine Email versenden kann. Acrobat will anscheinend unbedingt Outlook als Client, währenddessen ich aber mit Thunderbird arbeite.
Kann mir jemand sagen, wo genau ich das evt. ändern kann?

Besten Dank
Wotan

PS: Falls zu kompliziert --> ScreenShot.jpg
 

Anhänge

  • ScreenShot.jpg
    ScreenShot.jpg
    150,9 KB · Aufrufe: 256

Larix

Dabei seit
08.01.2006
Beiträge
992
Start -> Systemsteuerung -> Software(unter XP) -> Programmzugriff und -standards festlegen -> Benutzerdefiniert -> Wählen Sie ein E-Mail-Standardprogramm aus: -> Mozilla Thunderbird auswählen.
 

wotan

Göttervater
Threadstarter
Dabei seit
20.07.2004
Beiträge
1.350
Ort
Gladsheim
Diese Grundeinstellung ist bei mir Pflicht, also eingestellt. Danke trotzdem für den Hinweis. Die Problemlösung müsste eigentlich über die Grundeinstellung des Acrobat erfolgen. Nur finde ich dort nichts dergleichen...:nixweis
 

WillyV

C64
Dabei seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Ort
mitten in Österreich
Dort wirst Du auch nichts finden, weil der Acrobat diese Einstellungen aus Windows bezieht. Ich habe jetzt hier nur den 9er und da gibt es sogar eine Möglichkeit, über die Optionen zu diesen Einstellungen zu kommen. Aber das ist die gleiche Maske, zu der Du durch den Tipp von Larix kommst.

Hast Du eventuell den Thunderbird nach dem Acrobat Reader installiert? Ich würde jedenfalls den Acrobat mal nach rückstandsloser Deinstallation neu installieren.
 

WalterB

Internet die Zukunft
Dabei seit
13.09.2002
Beiträge
4.067
Ort
Aargau
Hast Du eventuell den Thunderbird nach dem Acrobat Reader installiert?

Hier ist die Frage wegen dem Adobe Acrobat PRO 8.0 und den kann man nicht so einfach deinstallieren ohne vorher den Lizenzschlüssel bei Adobe zu deaktivieren, wenn man dies unterlässt kann unter Umständen der Acrobat PRO 8.0 nicht mehr aktiviert werden.

Walter

:unsure
 

wotan

Göttervater
Threadstarter
Dabei seit
20.07.2004
Beiträge
1.350
Ort
Gladsheim
Nach Walter Buergins Einschub lass ich das mal lieber bleiben.
Thunderbird war wohl zuerst auf der Platte, da ich damit schon über Jahre arbeite, wogegen Acrobat etwas jünger sein dürfte. Könnte es vielleicht sein, dass ein Update von Thunderbird z.B. von 1.5x auf 2.0x vom System als Neuinstallation betrachtet wird? Dann wäre das wohl die Ursache.
Es ist ja nicht so, dass der Bug die Arbeit auf den Kopf stellen würde, ergo lebe ich halt damit.

Danke für eure Hilfe
Wotan
 
Thema:

Acrobat 8.0 Prof. - Email wird nicht erkannt

Acrobat 8.0 Prof. - Email wird nicht erkannt - Ähnliche Themen

Windows 10/ Surface: Öffnen von PDF-Dateien und versenden von Email-Anhängen nicht mehr möglich: Hallo zusammen! Seit kurzer Zeit kann ich leider keine Email-Anhänge mehr versenden. Ich arbeite nicht mit Outlook, sondern privat mit gmx.de und...
WIKI - Windows 8 Befehle für die Eingabeaufforderung: Daniel Erler: Die Seite wurde neu angelegt == Um bei Windows 8 die meisten Einstellungen vorzunehmen, reicht in der Regel die grafische...
GELÖST Outlook 2003 Termineinladung nur ohne Text: Ich habe folgendes Problem: Ausgangssituation: Ich erstelle einen Termin mit allem drum und dran. Ich schreibe in die Terminbeschreibung (das...
Der Dau V 2.10: 1994 (Duemmster Anzunehmender User) Also der Cousin eines Freundes arbeitet wirklich in der Serviceabteilung bei Nixdorf...
Oben