"Absturz" beim MPlayer warum ??

Diskutiere "Absturz" beim MPlayer warum ?? im Windows 2000 Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; sers! Also ich weis nicht mehr weiter ! Jedesmal wenn ich diverse filme anschaue Stürzt der Rechner kommlett ab ! an der Hardware kann es...
I

imp

Threadstarter
Dabei seit
28.07.2002
Beiträge
2
sers!
Also ich weis nicht mehr weiter !
Jedesmal wenn ich diverse filme anschaue Stürzt der Rechner kommlett ab !

an der Hardware kann es eigenlich nicht liegen, dafür is sie zu neu.
Win2000 hab ich auch schon das 2x installiert aber trotzdem hängt sich die Kiste andauernd weg :(

wenn mir einer helfen koennte
thx schon ma
 
I

imp

Threadstarter
Dabei seit
28.07.2002
Beiträge
2
Ich habe die Ereigniss anzeigen gelöscht, dann nen Film gestartet und nach 10 min. kucken is er wieder abgestürzt. aber in den Ereignisanzeigen steht nur im system ein eventlog ?? !!
 
Gnoovy

Gnoovy

Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
2.182
Alter
39
hi imp,


installier mal die neuesten updates deiner grafikkarte und des motherboards. falls das nicht helfen sollte, mal probieren auf andere player umzusteigen. da gibt es gute freeware, die in etwa die leistung des media players entsprechen.



mfg
gnoovy
 
I

imp

Gast
also in der eventlog steht nur win2000 bla bla. Service Pack 2 Uniprocessor Free. Ansonsten Kategorie: keine, Ereignis: 6005 (bei 2x leventlog 6009) mehr is da auch nicht zu finden !
________

Ja beim divx playa is es genau das gleiche.
die neusten treiber fuer die gf4 hab ich aber evtl. bringt mich dochn bios flash weiter.

thx imp
 
Gnoovy

Gnoovy

Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
2.182
Alter
39
und board treiber? was für ein board hast du denn?




mfg
gnoovy
 
I

imp

Gast
JuHu ! So einfach aber dennoch be...scheiden.

Bios geflasht, Boardtreiber istalliert usw. brachte alles nix.
Aber nach Mehstündiger Suche in diversen Foren usw.
Hat mich eins Stutzig gemacht ....
DIRECT X 8.1 ist mit AMD CPU´s nicht sehr verträglich (weis nicht mehr genau was das genau war....) ok da die dX 9b draussen ist dachte ich mir ok Versuchen wir das. hmm brauchte auch nix.
Ja dann nehmen wir doch die 8.0 Version.....
und siehe da es funtzt 5h filme gekuckt und net 1 Absturzt juhu !
(aber dennoch wundert es mich sehr, hat einer schon ma sowas erlebt ??)

Also wer nen K7V Raid board und nen 1.8Ghz Amd Cpu 8.0 verwenden :p

nochma danke fuer die tips der bios flash hat meine Kiste nochma nen bissel schneller gemacht :)
 
Thema:

"Absturz" beim MPlayer warum ??

"Absturz" beim MPlayer warum ?? - Ähnliche Themen

Spiele stürzen nach bestimmten Aktivitäten beim Spielen ab: Hallo, zuerst mein System: *Ryzen 3 2200g (Treiber aktuell) *ASRock AB 350M HDV R4 (Bios 3.70) *G.Skill Aegis 2x8GB 3000 (2933) GTX1660Super...
Das Internet der Zukunft - Was uns in Kürze und in einigen Jahren erwartet: Das Internet entwickelt sich rapide weiter. Entwickler und enthusiastische Visionäre arbeiten an den Strukturen des Webs und an Veränderungen der...
Ultra HD Blu Ray: alle Filme in Deutschland auf dem neuen Datenträger - UPDATE: 26.01.2016, 15:37 Uhr: Ab Anfang März 2016 werden die ersten Ultra HD Blu Ray Player sowie die entsprechenden Discs verkauft werden. Den Anfang...
Dolby Atmos: alle Blu Rays in Deutschland mit dem neuen Tonformat - UPDATE: 10.05.2015, 12:18 Uhr: Heimkino-Fans erleben gerade spannende Zeiten, denn aktuell erfolgt der wohl größte Technologie-Umbruch, den es je gegeben...
Problem mit neuem System - Vista x64 instabil und freezes: Hi Leute, Ich habe ein Problem, von dem ich nicht genau weiss, ob es an der Hardware oder an Vista x64 liegt ...vermutlich im Zusammenspiel ;)...
Oben