Abgebrochene Win 2K Server Inst. wieder entfernen?

Diskutiere Abgebrochene Win 2K Server Inst. wieder entfernen? im Windows 2000 Forum im Bereich Windows 2000; Hallo, ich habe hier auf einem Rechner Windows 2000 Professionell installiert. Nun habe ich versucht auf diesem Rechner Windows 2000 Server als...
#1
H

hänsjenklein

Dabei seit
02.03.2003
Beiträge
109
Hallo,

ich habe hier auf einem Rechner Windows 2000 Professionell installiert. Nun habe ich versucht auf diesem Rechner Windows 2000 Server als 2. Betriebssystem zu installieren. Leider will diese Installation dann Teile der vorhandenen Installation überschreiben. Also habe ich die Installation abgebrochen.

Nun wird mir beim Einschalten des Rechners auch Windows 2000 Server zur Auswahl angeboten. Wenn ich es auswähle will er verständlicherweise die Installation fortsetzen.

Wie stelle ich es an das ich die angefangene Installation komplett wieder vom Rechner entferne?

Gruß
 
#2
W

Walter

Gast
Das wird ein Problem sein da schon Teile der Registrierung überschrieben wurden, Du kannst probieren mit der WIN2k CD das System zu reparieren, aber die Chance wird klein sein, ich glaube man kommt nicht um eine Neuinstallation herum.

Gruss Walter

:prof
 
#3
Gnoovy

Gnoovy

Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
2.178
Alter
35
hi leutz,



@walter


also so wie ich das jetzt verstanden habe, wollte hänsjenklein das betriebssystem paralell zum vorhandenen professional istallieren. Um die Fragmente des Server-Betriebssystems wieder los zu werden, gehe mal auf das Laufwerk oder die Partition, in der du das Betriebssystem installieren wolltest und lösche dort die Betriebssystemdaten, wie etwa den Ordner WinNt, etc. Des weiteren musst du auf der C:\ Partition in der Boot.ini den Eintrag zum Serverbetriebssystem löschen.



greetz
gnoovy
 
#4
H

hänsjenklein

Dabei seit
02.03.2003
Beiträge
109
Hallo,

also euer beiden Ideen will ich nicht umsetzen.

Neu installieren brauche ich nicht, da die "alte" Win 2000 Prof. Installation ja einwandfrei, in allen Bereichen, funktioniert. Es wurde ja nichts überschrieben da ich es nicht zugelassen und vor dem Überschreiben die Installation abgebrochen habe.


Den Ordner WinNT will ich auch nicht löschen. Hierin befindet sich doch das funktionierende Win 2000 Prof. Mit dem löschen würde ich mir ja diese Installation zerschiessen.

Ich habe festgestellt das die begonnene Win 2000 Server Installation einen neuen Ordner namens $Win_NT$ angelegt hat.

Ich möchte ja nur die Wahlmöglichkeit beim Start für Win 2000 Server entfernen.

Gruß
 
#5
M

MGWIESEL

Dabei seit
13.08.2002
Beiträge
720
Alter
44
Na dann änder einfach die Boot.ini :D wenn Du nicht mehr machen willst.
 
#6
Sergio

Sergio

Dabei seit
27.02.2003
Beiträge
69
Alter
46
Wie von Gnoovy oben schon beschrieben, du musst nur den Eintrag in der Boot.ini vom Server löschen. Dann kommt das Auswahlmenu beim Starten nicht mehr.
Du musst bei der Installation des Server darauf achten, dass die Serverinstallation in eine separate Partition installierst wird.
 
#7
H

hänsjenklein

Dabei seit
02.03.2003
Beiträge
109
Hallo,

wollte das eben machen. Finde aber keine Datei namens boot.ini. Habe auf dem ganzen Rechner suchen lassen.

Gruß
 
#8
M

MGWIESEL

Dabei seit
13.08.2002
Beiträge
720
Alter
44
Dann geh auch im Explorer auf Extras - Ordneroptionen - Ansicht - Alle Dateien und Ordner anzeigen. Danach suchst nochmal.
 
#9
H

hänsjenklein

Dabei seit
02.03.2003
Beiträge
109
Hallo,

diese Einstellung hatte ich schon. Es ist definitiv keine Datei mit dem Namen boot.ini vorhanden.

Gruß
 
#10
M

MGWIESEL

Dabei seit
13.08.2002
Beiträge
720
Alter
44
Die ist da, sonst würde dein Rechner nicht mehr starten und du bekommst das Auswahlmenü nicht.
 
#11
H

hänsjenklein

Dabei seit
02.03.2003
Beiträge
109
Tja,

recht hast du, eigentlich. Aber es ist definitiv keine boot.ini Datei vorhanden.

Was kann das sein ?

Gruß
 
#12
M

MGWIESEL

Dabei seit
13.08.2002
Beiträge
720
Alter
44
Dann such doch mal nach *boot* vergiss die Sternchen nicht
 
#14
Gnoovy

Gnoovy

Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
2.178
Alter
35
hi leutz,



doch die ist da. du musst einfach die Rubrik "Geschützte Systemdateien ausblenden" deaktivieren. Dann findest du auch eine Boot.ini.


@mgwiesel


und das ist ein fachinformatiker nanana..... :D :D ;) ;) :inlove


greetz
gnoovy
 
#15
H

hänsjenklein

Dabei seit
02.03.2003
Beiträge
109
Hallo,

mir ist sinn und zweck der boot.ini bekannt. Auf allen meinen anderen Rechnern auf denen hier bei uns Win 2K läuft ist sie auch vorhanden. Bei diesem definitiv nicht. Ich weiss das hört sich seltsam an, ist aber leider so.

Über Arbeitsplatz -> Systemsteuerung -> Ordneroptionen ->dann Reiter Ansicht, hier habe ich das Köstchen "geschützte Systemdateien ausblenden" nicht angehakt. Sie sollte also, wenn sie da ist, sichtbar sein.

Im Rootverzeichnis C:/, wo sie eigentlich sein sollte finde ich sie nicht und auch ein absuchen der gesamten Platte bringt sie nicht zum Vorschein.

Gruß
 
#16
M

MGWIESEL

Dabei seit
13.08.2002
Beiträge
720
Alter
44
@Gnoovy davon bin ich ausgegangen. Irgendwann glaub ich ihm halt das es bei ihm die Datei nicht gibt. Um 100% selbst davon überzeugt zu sein müsste ich den Rechner halt vor mir haben. Aber wenn er sagt "defenitiv nicht" dann ist das so.
 
#17
Serge

Serge

Dabei seit
20.08.2002
Beiträge
5.264
Alter
51
Ort
Zürich
Sorry, aber sie MUSS da sein!!
Tippe mal c:\boot.ini ein, dann sollte die Datei direkt starten.
 
#18
H

hänsjenklein

Dabei seit
02.03.2003
Beiträge
109
Hallo,


nachdem ich "c:\boot.ini" eingetippt habe erscheint folgende Fehlermeldung:

Die Datei c:\boot.ini (oder eine ihrer Komponenten) wurde nicht gefunden. Stellen sie sicher das die Pfad und Datennamenangaben stimmen und alle erforderlichen Bibliotheken verfügbar sind.


Da ich nun nicht mehr weiter wusste habe ich heute den von Windows 2000 Server erstellten Ordner namens $Win_NT$ gelöscht. Danach bootete der Rechner nicht mehr . Nun habe ich von der Windows 2000 Prof. CD gebootet. Das Setup hat dann erkannt das eine W2k Installation vorhanden ist. Ich bin dann auf Reparatur der vorhandenen Installation gegangen. Danach bootete er wieder einwandfrei. W2K Server wurde im Startmenü dann auch nicht mehr als Wahloption angeboten.

Seltsamerweise hatte ich dann auch wieder eine boot.ini Datei.

Scheint also irgendwie mit der abgebrochenen Installation zu tun zu haben, obwohl mir schleierhaft ist wie er ohne boot.ini starten konnte.

Der Fehler ist übrigens reproduzierbar.

Dies bedeutet, wenn ich nun wieder W2k Server beginne zu installieren und dann wieder abbreche, gibt es wieder den Ordner $Win_NT$. Booten tut er dann auch noch einwandfrei und stellt auch Win2k Server als Bootoption wieder zur Verfügung. Wenn ich dies auswähle will er die abgebrochene Installation von Win 2K Server fortsetzen.

Das beste aber ist, eine boot.ini gibt es nun nicht mehr !!!

Gruß
 
#19
W

Walter

Gast
Nicht schlecht ich hatte gar nicht so unrecht.

Gruss Walter

:prof
 
#20
R

Rob

Gast
geh in die systemeigenschaften und drück auf erweitert. da ist denn ein button wo drauf steht >>Starten und Wiederherstellen<< den klickst du an und dann kommst du in ein menü wo du dein primärsystem auswählen kannst. dort kannst du auch die boot.ini umschreiben

CU Rob
 
Thema:

Abgebrochene Win 2K Server Inst. wieder entfernen?

Abgebrochene Win 2K Server Inst. wieder entfernen? - Ähnliche Themen

  • Windows 10 startet nach abgebrochenen Update nicht richtig

    Windows 10 startet nach abgebrochenen Update nicht richtig: Hallo, ich wollte heute morgen meinen PC mit Windows 10 updaten und herunterfahren leider blieb er dabei hängen ca. 2 Stunden bei 98 %. Also...
  • Fehlerode 0x80070652 bei win 10 update wird abgebrochen

    Fehlerode 0x80070652 bei win 10 update wird abgebrochen: hallo beim versuch win 10 upzudaten kommt folgende fehlermeldung 0x80070652 danach wird das update abgerochen und das system fordert auf neu zu...
  • Win 14971 - Versuch mit 0x8024200d abgebrochen,

    Win 14971 - Versuch mit 0x8024200d abgebrochen,: 1.Versuch mit 0x8024200d abgebrochen, 2.Versuch(vorher mit Windows Update-Problembehandlung repariet(fehler gefunden). 3.Versuch ca. 3STD...
  • GELÖST hab mein win xp update abgebrochen/ fehlermeldung : boot from cd/dvd

    GELÖST hab mein win xp update abgebrochen/ fehlermeldung : boot from cd/dvd: hallo :flenn kann mir jemand vielleicht weiter helfen... ich hab bei meinem win xp pc dass update abgebrochen...als ich dann den pc einschaltete...
  • Update auf Win 8.1 abgebrochen - Akku leer

    Update auf Win 8.1 abgebrochen - Akku leer: Hallo, Ich habe den Laptop meiner Frau updaten lassen, von Win 8 auf Win 8.1 In dem Prozess habe ich nicht gemerkt, dass das Netzteil nicht...
  • Ähnliche Themen

    Oben