GELÖST 800 dpi für 18.600.00€

Diskutiere 800 dpi für 18.600.00€ im Off Topic / Small Talk Forum im Bereich Sonstiges; Teuer muß nicht gut sein :wacko http://www.pc-maeuse.de/pd816566736.htm?categoryId=4 :blink
D

dlonra

Dabei seit
19.10.2005
Beiträge
1.149
Hi,

so schlecht ist die doch gar nicht und die Mehrwertsteuer ist auch schon drin.
Widerverkaufswert = Einkaufswert - 100 Euro
56 Diamanten!!!!

Weis jetzt nicht, ob man dafür gleich soviel verlangen muss......

Grüsse
 
A

aquila_fortis

Dabei seit
09.08.2006
Beiträge
48
Alter
41
Ort
Göttingen
Die verlangen da echt noch Versandkosten zusätzlich bei dem Preis? In was für einer Welt leben wir nur ...
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.171
Ort
DE-RLP-COC
@Michel1980, du brauchst aber unbedingt für den Winter die kleine Nerz-Stola, damit dem wertvollen Mäuschen die Brillianten nicht beschlagen. :D
 
Michel

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
41
Ort
Wetterau
Nein, Nerz mag ich nicht. Aber ich werd mal meinen persönlichen Robbenklopper anrufen, ob die neuen Felle schon da sind.
 
Thema:

800 dpi für 18.600.00€

800 dpi für 18.600.00€ - Ähnliche Themen

Anzeige Projizieren auf dieser PC ist ausgegraut: Hallo, In Enthusiasmus von gestern, in welchen mir gut geholfen werden konnte, habe ich noch diesen Fall zu lösen. Auf mein Dell Latitude...
MS FlightSimulator 2020 startet nicht: Hallo zusammen, habe den FS2020 bei Amazon als Downloadversion gekauft. Das freischalten im Store und die Installation verlaufen schnell und...
128GB RAM als dual kit für neuen PC: Guten abend allerseits Da mein alter Rechner so langsam in die Jahre gekommen ist, habe ich mir gedacht, wird Zeit für einen neuen. Da die Preise...
Rechner für "Retro-Gaming" auf aktuellem Monitor upgraden?: Hallo, ich spiele ja derzeit etwas mit meinem 20 Jahre alten Aldi-PC rum und ich muss sagen, der läuft jetzt wieder echt top. Habe auch die...
HDMI-Problem Verbindung Windows10-Notebook (Acer) mit Fernseher: Hallo, habe ein Problem mit der HDMI-Verbindung meines gerade neu gekauften Acer Aspire 5 (A515-52G-510V) Notebooks (Grafikkarte: Intel UHD...
Oben