7-Jährige von Jugendlichen mit Mortal Kombat-Moves getötet

Diskutiere 7-Jährige von Jugendlichen mit Mortal Kombat-Moves getötet im IT-News Forum im Bereich IT-News; Das Mädchen starb in einem Krankenhaus im US-Bundestaat Colorado, nachdem es von ihrer 16-jährigen Halbschwester und deren Freund mit Schlägen...
#1
Eric-Cartman

Eric-Cartman

Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.629
Alter
38
Ort
In Windows Nr. 10
Das Mädchen starb in einem Krankenhaus im US-Bundestaat Colorado, nachdem es von ihrer 16-jährigen Halbschwester und deren Freund mit Schlägen, Tritten und Bodyslams, welche Bewegungen aus dem Prügelspiel Mortal Kombat imitieren sollten, bis zum Atemstillstand und zur Bewusstlosigkeit malträtiert wurde.

Indem die Beiden ihr Wasser einflößten und Herz-Rhythmus-Massagen bzw. Mund-zu-Mund-Beatmung verabreichten, versuchten sie die Kleine wiederzubeleben. Die herbeigerufene Ambulanz brachte das schwer verletzte Mädchen schließlich ins Hospital.

Mehr als 20 Prellungen und Quetschungen, ein gebrochenes Handgelenk, Gehirnschwellungen sowie Blutungen in der Rückenmuskulatur und unter der Wirbelsäule sind das Ergebnis einer Untersuchung am Leichnam.

Die beiden Teenager sind nun der schweren Kindesschändung mit tödlichem Ausgang nach Erwachsenerecht angeklagt. Im Falle einer Verurteilung drohen je 48 Jahre Haft.

Powered by Onlinewelten.com
 
#2
R

Rambó.Ò

Dabei seit
13.05.2007
Beiträge
2.681
Alter
27
Ort
D-NRW
OMG, wie dumm kann man sein?:no Mir fehlen die Worte!
 
#3
A

AlphaDog

Dabei seit
08.05.2007
Beiträge
155
hmm, finish her?
schon armselig wenn man die realität nicht von einer simulation unterscheiden kann...
man muss doch wissen wann ein mensch genug hat.. echt traurig
 
#6
K

kruemelgirl

Dabei seit
22.01.2006
Beiträge
2.529
Alter
42
Ort
NMB
Ich sag nur eins: Verbietet endlich diese Killerspiele!!!:thumbdown:thumbdown:thumbdown
Und was ist mit den vielen Karate-Filmen und dem Wrestling? Da müßte man viel verbieten.

Die hatten einfach Langeweile, nicht mehr. Und wollten halt sehen, wie das in Echt ist.

Ich will die Beiden um Gotteswilen nicht in schutz nehmen, aber so ein Ausbruch kann unmöglich nur daran liegen, das Mortal Kombat gespielt wurde.
 
#8
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
17.842
Ort
D-NRW
Was sind das nur für zwei kranke Hirne, die so was machen.
 
#9
O

onkel172

Dabei seit
08.08.2007
Beiträge
161
Alter
43
Ort
Brandenburg
Was sind das nur für zwei kranke Hirne, die so was machen.
Leider, leider ....

Spiele sind da mit Sicherheit nicht ausschlaggebend, zu dieser Tat führten wohl eher andere Umstände. In diesem Fall Entführung durch Ausserirdische oder Gentest´s oder zu oft aus der Wiege gefallen.... Was auch immer ich sag nur 16+48=noch zu wenig
 
#11
E

Errod

Dabei seit
27.06.2007
Beiträge
261
Alter
31
Ort
Wanna
ich hab als kind auch mk gedaddelt und wäre nie auf so eine dumme idee gekommen... :wut
 
#12
S

singh

Dabei seit
19.09.2007
Beiträge
724
Alter
27
Ort
%windir%
Hallo Zusammen,

Ich finde das einfach unmenschlich was diese zwei da gemacht haben. Die sollte man wie Speedy2017 schon sagt Lebenslänglich ins Gefängnis stecken.

Mfg
Singh
 
#13
H

HWFlo

Dabei seit
04.09.2005
Beiträge
5.271
Alter
30
Naja 16-jährige Lebenslänglich wegsperren kann nun auch nicht die Lösung sein
Ich kann mir gut vorstellen das die sich selbst nicht einmal wirklich bewusst waren welche Umstände ihr Handeln haben könnt eund leider letzten endes auch hatte

Ein Psychologe wäre meiner Meinung nach erstmal die bessere Anlaufstelle.

Lächerlich finde ich die angesprochene Anwendung von Erwachsenem Strafrecht
 
#15
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
17.842
Ort
D-NRW
Ich denke aber schon, das 16-jährige wissen, was sie treiben.
 
#16
O

onkel172

Dabei seit
08.08.2007
Beiträge
161
Alter
43
Ort
Brandenburg
Ich glaube ebenfalls das sie sehr wohl wussten was sie tun. Denn wer Auto fahren darf ist auch strafmündig! Vor allem wenn man den Altersunterschied mit einfließen lässt 7 - 16, der eine kommt in die Schule der andere verläßt sie gerade. Wenn da das Hirn nicht klick macht, dann ist alles zu spät.
 
#17
R

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
...Lächerlich finde ich die angesprochene Anwendung von Erwachsenem Strafrecht
Allerdings ist das in dem Fall nun nicht "usa-spezifisch", denn das gibt's bei uns in Deutschland auch, dass ein Jugendlicher bereits nach Erwachsenenstrafrecht verurteilt werden kann und genauso umgekehrt ein Erwachsener nach Jugendstrafrecht!

Das kommt zwar sicher nicht allzu oft vor, aber in Einzelfällen schon. Und zwar dann, wenn ein psychologisches Gutachten besagt, dass der noch jugendliche Angklagte bereits die Reife eines Erwachsenen hat. Ebenso, wenn aus einem Gutachten hervorgeht, dass ein Erwachsener noch die Reife eines Jugendlichen hat.

Wobei man im Deutschen Strafrecht ohnehin berücksichtigen muss, dass hier die sonst übliche Volljährigkeit mit 18 Jahren noch nicht gegeben ist. Erwachsener in strafrechtlicher Hinsicht ist man immer noch erst mit 21 Jahren.
 
#18
I

Intelpower

Gast
nein, lebenslänglich knast is blödsinn, bringt nix und der staat hat nur wieder kosten...
Was man machen sollte wäre die in hartes überlebenstraining nach russland in so ein arbeitslager schicken...

naja, obwohl, ich frag mich, wenn die parteigegner da schon einsperren, was di wohl mit mördern machen...:thumbdown
 
#19
A

AlphaDog

Dabei seit
08.05.2007
Beiträge
155
Ich sag nur eins: Verbietet endlich diese Killerspiele!!!:thumbdown:thumbdown:thumbdown
:knall
an killerspielen ist nix verwerfliches, ist für mich zb nix anderes als rosenschießen auf der kirmes. es geht nicht ums menschen töten sondern darum, besser zu sein als der gegner, strategie und vorraussicht sind dabei das wichtigste
 
#20
I

Intelpower

Gast
stimmt, man müsste dann noch viel mehr verbieten wie kampf videos, horror filme usw...
 
Thema:

7-Jährige von Jugendlichen mit Mortal Kombat-Moves getötet

7-Jährige von Jugendlichen mit Mortal Kombat-Moves getötet - Ähnliche Themen

  • Ist Wimdows (7-64bit) Veranstaltung nicht für 88-jährigen Temor-Behinderten Nichtinformatiker gedac

    Ist Wimdows (7-64bit) Veranstaltung nicht für 88-jährigen Temor-Behinderten Nichtinformatiker gedac: Windows hat mir heute 17.Juli 2017 23 Updates auf Win7 um 11—12:30 installiert, und anschließend meldet mir der Laptop in der Taskleiste...
  • Rise of the Tomb Raider: deutscher Launch-Trailer zum 20-jährigen Jubiläum

    Rise of the Tomb Raider: deutscher Launch-Trailer zum 20-jährigen Jubiläum: Anlässlich Lara Crofts zwanzigjährigem Jubiläums haben die Macher Square Enix einen Launch-Trailer für die kommende PlayStation-4-Version...
  • Nintendo NES: erste Spiele-Konsole für das Wohnzimmer feiert sein 30 jähriges Bestehen

    Nintendo NES: erste Spiele-Konsole für das Wohnzimmer feiert sein 30 jähriges Bestehen: Das Nintendo-Entertainment-System kurz NES feierte Anfang der Woche seinen 30 jährigen Geburtstag, als weltweit erste Konsole für das heimische...
  • BioWare feiert 10-Jähriges Jubiläum von Star Wars Knights of the Old Republic

    BioWare feiert 10-Jähriges Jubiläum von Star Wars Knights of the Old Republic: Am gestrigen Tag vor genau 10 Jahren hat eines der beliebtesten Rollenspiele das Licht der Welt erblickt, Knights of the Old Republic, oder kurz...
  • News: EU-Kommission straft Bildschirm-Hersteller nach 10 jähriger Untersuchung wegen

    News: EU-Kommission straft Bildschirm-Hersteller nach 10 jähriger Untersuchung wegen : Das Gesamtvolumen der verhängten Geldstrafen umfasst rund 1,47 Milliarden Euro, wobei sich die Strafen auf fast alle großen Display-Fertiger...
  • Ähnliche Themen

    Oben