6MBit Leitung mit WLAN nur 3Mbit möglich

Diskutiere 6MBit Leitung mit WLAN nur 3Mbit möglich im Internet Forum Forum im Bereich Software Forum; Mein Laptop steht nur 1m vom Router entfernt und kommt maximal auf 3,3Mbit. Ich hab schon nach der Kanalbelegung geschaut und mir einen sonst...
M

maphil

Threadstarter
Mitglied seit
28.12.2007
Beiträge
238
Mein Laptop steht nur 1m vom Router entfernt und kommt maximal auf 3,3Mbit. Ich hab schon nach der Kanalbelegung geschaut und mir einen sonst unbenutzten ausgewählt. Router und Laptop nutzen 54Mbit WLan. Per Kabel hab ich immer weit mehr als 6Mbit. :wut Nimmt die WPA-TKIP Verschlüsselung soviel Leistung weg?
 
Wado

Wado

Mitglied seit
20.07.2004
Beiträge
262
Alter
33
Ändere am router mahl den kanal...normahlerweise solltest du mit Normalen abg wlan auf ca300kbits/s kommen...kann sein das ein anderes netzwerk auf dem selben kanal blockiert
 
J

jdr_85

Mitglied seit
23.10.2005
Beiträge
1.665
Alter
35
Wenn du einen vernünftigen Router und einen vernünftigen Rechner hast, sollte WPA-TKIP nicht so viel wegnehmen. Nutze hier auch WLAN und habe die volle gigantische Geschwindigkeit von DSL 6000.
Meine mal irgendwo gelesen zu haben, dass WPA2-AES schneller ist als WPA-TKIP, weil das bei einigen Geräten hardwareseitig gehandhabt wird.
Einen Versuch ist es wert, wenn alle Geräte das unterstützen - WPA(1) ist sowieso nicht mehr Stand der Technik.
 
C

carlton681ao

Mitglied seit
08.03.2008
Beiträge
2.261
Standort
Bayern
Bei einem Bekannten mit DSL 16000 kommen sogar 12Mbit durch die Wand. Per 11g Wlan mit WPA durch die Wand.
Schalte doch mal kurz die Verschlüsselung aus, gehe ein paar Meter vom Router weg und teste nochmal.
Wenn Du weiter fragen magst dann nenne zuerst mal welchen Router und welchen Laptop Du nutzt und welches Betriebssystem auf dem Laptop installiert ist.

Anfang März hatte ich mal einen Rechner mit WinXP, der bekam per Lan nur 1 Mbit obwohl der Router mit DSL 6000 verbunden war. Da war aber das Betriebssystem defekt. Mit Glück konnte ich den Fehler beseitigen.
 
M

maphil

Threadstarter
Mitglied seit
28.12.2007
Beiträge
238
@wado: weiß nich ob ich mich unverständlich ausdrücke, aber die kanalbelegung hab ich schon optimiert. und ich hab bereits 3000kbit/s und will meine möglichen 6000kbit/s.

@jdr 85: Router(direkt von tele columbus mit dazu) ist ein D-link DIR 300, mein toshiba laptop hat ne atheros Ar5007EG. hab jetzt, ohne nennenswerte ergebnisse auf WPA2- AES umgestellt.
 
M

maphil

Threadstarter
Mitglied seit
28.12.2007
Beiträge
238
hab jetzt mal den spielerechner angeschalten. Win7 und 6Mbit fullspeed! der hat allerdings auch xp auf ner anderen partition. XP wieder nur 3MBit/s. jetzt wirds kompliziert :-(
 
M

maphil

Threadstarter
Mitglied seit
28.12.2007
Beiträge
238
Noch jemand ne Idee was mit WinXP los ist?
 
C

carlton681ao

Mitglied seit
08.03.2008
Beiträge
2.261
Standort
Bayern
Schalte doch mal kurz die Verschlüsselung aus und teste nochmal in WinXP.
Wie ist der Updatestand der WinXP Installationen? SP3 und aktuelle Updates installiert?
 
M

maphil

Threadstarter
Mitglied seit
28.12.2007
Beiträge
238
Auch ohne verschlüsselung haut´s nicht hin. Win XP ist auch up-to-date.
 
C

carlton681ao

Mitglied seit
08.03.2008
Beiträge
2.261
Standort
Bayern
Hi,

also zwei Rechner die mit WinXP eine schwächere Übertragungsrate haben. Einer davon mit einer einer eingebauten Atheros Ar5007EG Wlan Karte. Ist der Spielerechner auch per Wlan angebunden, und wenn ja was hat der für eine Wlan Karte?
Und bitte mal das Modell Deines Notebook.
 
J

jdr_85

Mitglied seit
23.10.2005
Beiträge
1.665
Alter
35
Treiber auch aktuell? Mal irgendwann mit irgendwelchen kontraproduktiven Tuningwerkzeugen die Netzwerkeinstellungen "optimiert"?
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Mitglied seit
21.04.2006
Beiträge
8.867
Ich könnte mir auch denken, dass es nicht am Windows Xp liegt, sondern an der Hardware. Du müsstest mal über den Gerätemanager den genauen Typ ermitteln und dann kann man auch rauskriegen, was damit technisch machbar ist.
 
M

maphil

Threadstarter
Mitglied seit
28.12.2007
Beiträge
238
Laptop:
Toshiba Satellite Pro L300 - WinXP SP3 up-to-date, Windows wurde vor 2 Monaten neu aufgesetzt

Spiele-PC:
Asus P5WDH Deluxe(Mainboard) - Onboard Wlan Realtek RTL8187 -Win XP SP3/Win7

Auf beiden Rechnern ist ZoneAlarm aktiv. Hab ich auch schon zum test deaktiviert. Bringt aber nichts.

Auf beiden Rechnern wird das WLan über die Windows Boardmittel initialisiert (nicht über irgendwelche Fremdsoftware).

An den Netzwerkeinstellungen wurde nichts verändert. TuneUp Utilities wurden nicht installiert.
 
M

maphil

Threadstarter
Mitglied seit
28.12.2007
Beiträge
238
der Atheros Treiber ist übrigens vom 30.10.2009 Ver. 7.7.0.406. falls jemand noch einen jüngeren kennt --> bitte link senden
 
C

carlton681ao

Mitglied seit
08.03.2008
Beiträge
2.261
Standort
Bayern
Toshiba Satellite Pro L300-??? geht's bitte genauer? Toshiba hat das Gerät in vielen verschiedenen Konfigurationen unters Volk gebracht. Wenn ich nach Treibern für Toshiba Satellite Pro L300 suche behauptet die Webseite dass es einen Realtek 8187B Wlan Chip eingebaut hätte. Was offensichtlich nicht stimmt.
 
M

maphil

Threadstarter
Mitglied seit
28.12.2007
Beiträge
238
satellite pro L300 - 1DS

modelnr. PSLB9E-02100EGR
 
C

carlton681ao

Mitglied seit
08.03.2008
Beiträge
2.261
Standort
Bayern
Merci. Da werden beide Treiber angeboten, der für Atheros ( v 7.0.1.98) ist sogar älter als der von Dir installierte. Also kein Grund etwas an den Treibern auf dem Notebook zu verändern.

Ich habe mal ein wenig gesucht und bin auf einige Beiträge gestoßen die auf Probleme zwischen dem Router und Wlan unter WinXP SP3 berichten.
Nach Deiner Erfahrung mit dem Spielerechner könnte das stimmen.

Für den Router gibt es aktuelle Firmware bei D-Link. Kannst ja mal prüfen ob für Deinen Router was dabei ist. Vom DIR-300 gibt es Rev.A und Rev.B mit unterschiedlichen Firmwares.

Jemand hat von einem vorschlag berichtet den er angeblich vom D-link Support hatte:
Kanal auf 11
SSID max 5 Zeichen
Wlan Schlüssel 5 Zeichen lang nur Ziffern
Verschlüsselung auf WEP stellen (was ich nicht machen würde und was auch nicht zum fünfstelligen Schlüssel passt)
 
Dirk

Dirk

Mitglied seit
27.03.2007
Beiträge
6.205
Standort
Bonn / Germany
Auf beiden Rechnern ist ZoneAlarm aktiv. Hab ich auch schon zum test deaktiviert. Bringt aber nichts.
Nachdem was ich immer wieder über Zonealarm lese, lässt der sich durch ausschalten nicht deaktivieren ... da laufen immer noch Restbestände mit ... Zonealarm müsste zum Ausschalten also deinstalliert werden.
 
M

maphil

Threadstarter
Mitglied seit
28.12.2007
Beiträge
238
Die Firmware vom Router ist die neueste. Mit der Deinstallation von ZA kann ich mich nicht anfreunden. Ich brauche eine Möglichkeit die Kommunikation meiner Software zum Netz selektiv zu steuern.
 
Thema:

6MBit Leitung mit WLAN nur 3Mbit möglich

6MBit Leitung mit WLAN nur 3Mbit möglich - Ähnliche Themen

  • Leitung v. Lenovo G50

    Leitung v. Lenovo G50: Ich hab immer Probleme beim herunterladen von Apps o.Verbinden von Laptop mit Handy-
  • Windows Update legt Leitung komplett lahm

    Windows Update legt Leitung komplett lahm: Hallo, Ich wollte mal fragen ob es eine Möglichkeit gibt, bei Win10 Home die automatischen Updates entweder abzustellen oder wenigstens auf...
  • GELÖST Y-Kabel für 2 LAN-Leitungen

    GELÖST Y-Kabel für 2 LAN-Leitungen: Ich frage mich, warum man 2 von diesen Dingern braucht, wenn doch ein Verteiler schon 2 Ausgänge hat. Ich verstehe es nicht, selbst mit dem Bild...
  • Gabriel Aul gibt Leitung des Windows Insider Programms an Dona Sarkar ab

    Gabriel Aul gibt Leitung des Windows Insider Programms an Dona Sarkar ab: Als Gabriel Aul im Jahr 2014 den Posten als Chef des Windows Insider-Programms angetreten ist, hat er sich durch seine unermüdliche Arbeit einen...
  • GELÖST Also habe eigentlich nur 100MB Leitung.....aber gestern nacht........

    GELÖST Also habe eigentlich nur 100MB Leitung.....aber gestern nacht........: also eigentlich unterstützt mein Router nur bis 100Mbit....letzte nacht.....gings hoch aber richtig.....:blink volle Kanne bis auf 1 GB/s keine...
  • Ähnliche Themen

    Oben