6233 v. T-Mobile aber Simlock :S

Diskutiere 6233 v. T-Mobile aber Simlock :S im Handy, PDA und Co. Forum im Bereich Hardware Forum; moin, hab mir ein Nokia 6233 gekauft. Ich bin eigendlich vollkommen zufrieden damit, nur es stört mich, das da nur T-Mobile Karten rein gehen...

Snaga

Threadstarter
Dabei seit
06.01.2007
Beiträge
1.002
Alter
31
Ort
Frankfurt
moin,

hab mir ein Nokia 6233 gekauft. Ich bin eigendlich vollkommen zufrieden damit, nur es stört mich, das da nur T-Mobile Karten rein gehen :wut
Mich wundert es, denn das Handy ist aus einer Vertragsverlängerung und soweit ich weiß haben Vertragshandy's keine Simlock/Netlock.
Als ich versucht habe meine AldiTalk Karte reinzulegen verlangte das Handy einen entschlüsselungscode... Ich habe da nix dran gemacht, weil ich die Garantie nicht verlieren möchte...

Kennt sich jemand damit aus oder kann mir sogar helfen?

Danke wäre echt Super!!!
 
A

AlienJoker

Gast
Gerade T-Mobile ist da ziemlich krass und solange dir niemand ein Simlock-freies Teflon versprochen hat, kannst du da fürchte ich, net viel machen. Evtl kannst du ne andere Firmware finden oder es entbranden lassen.
 

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.256
Alter
50
Ort
Hamburg
diverse provider (wie t-mobile) schützen ihre Handys auch bei verträgen die ersten 24 monate mittels simlock..

sind die 24 monate rum, kannst kostenfrei bei t-mobile den simlock-code anfordern, um es frei zu machen... einfach auf die homepage gehen www.t-mobile.de
und beim suchfeld simlock eintippen, dann kommst dahin wo du etwas dazu findest.

PS: sind die ersten 24 monate noch nicht abgelaufen, kostet der freischaltungscode 99,50 EURO..
 

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.256
Alter
50
Ort
Hamburg
Hi

t-mobile vertragshandy haben netlock 0 , 1 euro oder mehr kosten, und keine simlock D1 karte muss sich ins netz einbuchen können , wenn das nicht hat es beide sperren drin

bye


ob netlock oder simlock.. wenn man die D1 Handys entsperren will, geht das entweder nach den 24 monaten vertrag kostenfrei (man siehe Homepage) oder eben kostenpflichtig während der 24monatigen laufzeit...

steht alles auf deren homepage...
 

Snaga

Threadstarter
Dabei seit
06.01.2007
Beiträge
1.002
Alter
31
Ort
Frankfurt
Vielen DANK! Das ging aber schnell ^^

Um ehrlich zu sein "Freischaltungscode 99,50 EURO" finde ich viel zu teuer!
Ich ruf mal jetzt t-Mobile an und frag nach :)
Feedback gibts dan ...
 

Snaga

Threadstarter
Dabei seit
06.01.2007
Beiträge
1.002
Alter
31
Ort
Frankfurt
So hab da jetzt angerufen. War klar, das die Geld wollen und keine Einsicht haben.
Was ich erfahren habe ist:
-alle Handy's werden mit T-Mobile Simlock ausgeliefert
-99,90€ wenn ich es ensperrt haben will
-Erwähnte nicht, das nach den 24 Monaten es kostefrei ist
-Schob die Schuld auf den Mitarbeiter bei dem ich das Bestellt habe

Im großen und ganzen: "Pech, mir doch egal"

Und mein Problem bleibt, wie ist das den, wenn ich das System neu drauf mache? Dan wäre doch keine Simlock mehr drin? Ist das Legal? Wie sieht es mit der Garantie aus?
 

Fohrmann

Dabei seit
22.10.2006
Beiträge
92
Alter
40
Ort
Bad Zwischenahn
Kannst es aber auch für 15€ frei schalten lassen. Und die Garantie bleibt 100%! Guckst Du mal unter Google!
 

Snaga

Threadstarter
Dabei seit
06.01.2007
Beiträge
1.002
Alter
31
Ort
Frankfurt
Im Handyladen machen die doch das gleiche wie ich :S
Machen das Sytem weg und ein neues drauf Ohne Branding. Dan habe ich keine Garantie...
In google hab ich ein Tool gefunden, das die IM rausfindet und somit die umspreeung umgehen soll...
 

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.256
Alter
50
Ort
Hamburg
So hab da jetzt angerufen. War klar, das die Geld wollen und keine Einsicht haben.
Was ich erfahren habe ist:
-alle Handy's werden mit T-Mobile Simlock ausgeliefert
-99,90€ wenn ich es ensperrt haben will
-Erwähnte nicht, das nach den 24 Monaten es kostefrei ist
-Schob die Schuld auf den Mitarbeiter bei dem ich das Bestellt habe

Im großen und ganzen: "Pech, mir doch egal"

Und mein Problem bleibt, wie ist das den, wenn ich das System neu drauf mache? Dan wäre doch keine Simlock mehr drin? Ist das Legal? Wie sieht es mit der Garantie aus?


das mit der kostenfreien Freischaltung nach den ersten 24 Monaten Vertragslaufzeit findet man auf der homepage von T-Mobile. Steht da so drin:

SIM-Lock Entsperrung1)
Da wir Ihnen Ihr T-Mobile Handy aus einem Xtra Pac zu einem äußerst günstigen Preis anbieten, können Sie es nur mit einer XtraCard nutzen. Sollten Sie es jedoch mit einer anderen Mobilfunkkarte nutzen wollen, können Sie den SIM-Lock auf Ihrem Handy entsperren lassen. Hierzu benötigen Sie einen Entsperrcode, den Sie innerhalb von 24 Monaten nach Kauf Ihres Handys gegen Zahlung von 99,50 €2) sowie nach Fristablauf kostenfrei bestellen können.

Online
Eine Anleitung zum Entsperren Ihres Handys und die Möglichkeit zur sofortigen Bestellung des Entsperrcodes finden Sie nebenstehend.

Über unsere Hotline
Möchten Sie telefonisch beraten werden und Ihren Entsperrcode persönlich bestellen, rufen Sie unsere Hotline unter 01805/330160 an.

schau hier: http://www.t-mobile.de/simlock

so wie ich das sehe, müssten die anhand der IMEI-Nummer sehen können wie alt das handy ist und daraus dürfte sich dann ergeben, ob du zahlen musst oder nicht.

Garantiewegfall gibt es dann trotzdem nicht, solange das legal gemacht wird. Entweder durch den provider oder wie schon gesagt wurde, durch diverse handyshops.
 

Snaga

Threadstarter
Dabei seit
06.01.2007
Beiträge
1.002
Alter
31
Ort
Frankfurt
Ich war jetzt in 3 verschiedenen Shop. Die meinten: Kein Problem, das geht ruck zuck" als ich sagte"T-Mobile" sagten die gleich"Nein ie haben Net Lock"

Das geht zwar auch nur hier net und das dauert schon eine Weile....
 
A

AlienJoker

Gast
verkauf das Ding bei Ebay und hol dir ein anderes ohne NetLock...haste wahrscheinlich dann mehr von.
 

Snaga

Threadstarter
Dabei seit
06.01.2007
Beiträge
1.002
Alter
31
Ort
Frankfurt
Ja ich müsste dan wieder dazu zahlen den ohne NetLock kostet das 50€ mehr
....
Lieber wäre es mir, das ding frei zu bekommen und 50€ meiner Karte gut zu schreiben :D
 
A

AlienJoker

Gast
den NetLock so zu entfernen kostet 100€. wenn du den loswerden willst, ist das die bessere Methode.
 

Snaga

Threadstarter
Dabei seit
06.01.2007
Beiträge
1.002
Alter
31
Ort
Frankfurt
Thema:

6233 v. T-Mobile aber Simlock :S

Oben