6 Exabyte an Emails .... (6 Trilliarden Bytes)

Diskutiere 6 Exabyte an Emails .... (6 Trilliarden Bytes) im Off Topic / Small Talk Forum im Bereich Sonstiges; 06.03.2007 17:08 Auf jeden Erdbewohner kommen 24 Gigabyte an digitalen Daten Bilder und Videos treiben Wachstum an - allein die Anzahl der...

Mike

i7-6700HQ
Threadstarter
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
06.03.2007 17:08
Auf jeden Erdbewohner kommen 24 Gigabyte an digitalen Daten
Bilder und Videos treiben Wachstum an - allein die Anzahl der E-Mail-Adressen ist auf fast 1,6 Milliarden angewachsen.


Im Jahr 2006 wurden weltweit digitale Daten im Umfang von 161 Milliarden Gigabyte verarbeitet. Somit kam auf jeden der 6,7 Milliarden Erdbewohner ein Datenvolumen von 24 Gigabyte. Das geht aus einer Studie des Unternehmensberaters IDC im Auftrag des Datenspeicheranbieters EMC hervor. Wachstumstreiber seien Bilder und Videos, von Einzelpersonen erstellte Inhalte und die 1,6 Milliarden Internet-Nutzer an sich.

Datenschutz. Laut Studie sind 70 Prozent der Informationsproduzenten Privatpersonen, die allein durch alltägliches Telefonieren, Fotografieren, Filmen, Internet surfen oder Fernsehen digitale Daten produzieren oder übermitteln. Dennoch sind bei rund 85 Prozent der Daten Unternehmen jeder Größenordnung und Branche sowie deren IT-Abteilungen in irgendeiner Form in die Speicherung, Bereitstellung oder Übermittlung involviert und für die Einhaltung von Datenschutzrichtlinien sowie den Schutz der Daten selbst verantwortlich.

6 Exabyte. Allein die Anzahl der E-Mail-Adressen ist von 253 Millionen im Jahr 1998 auf fast 1,6 Milliarden in 2006 angewachsen. Im gleichen Zeitraum stieg die Anzahl der versandten E-Mail drei Mal schneller als die Anzahl der E-Mail-Nutzer. 2006 entstanden 6 Exabyte (6 Trilliarden Byte) an Daten nur durch E-Mails (ausgenommen Spam), die zwischen Personen hin- und hergeschickt wurden.

------------------------------
Quelle: Tageszeitung Österreich
 

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Interessant zu lesen.Den Begriff Exabyte habe ich aber auch noch nie gehört.Aber hab mal gegoogelt..:blush
1 Exabyte = 1.000.000.000.000.000.000 Byte.
 

schally

Dabei seit
05.02.2006
Beiträge
1.319
Alter
33
Ort
RLP
Hi,
unglaublich oder was jeder mensch so an Daten irgendwo liegen hat ;-)!!

mfg
schally
 
Thema:

6 Exabyte an Emails .... (6 Trilliarden Bytes)

6 Exabyte an Emails .... (6 Trilliarden Bytes) - Ähnliche Themen

Das Internet der Zukunft - Was uns in Kürze und in einigen Jahren erwartet: Das Internet entwickelt sich rapide weiter. Entwickler und enthusiastische Visionäre arbeiten an den Strukturen des Webs und an Veränderungen der...
Big Data - globale Datenmenge soll sich bis zum Jahr 2025 auf 163 Zettabyte verzehnfachen: Während ein Großteil der aktuell auf der Welt verteilten Datenmengen auf Bildern, Musik und Filmen von Privatnutzern basiert, sollen...
Internetsicherheit 2018 – Neue Bedrohungen aus dem Web: Wer glaubt, gut geschützt vor Schadsoftware oder fremden Zugriffen auf den eigenen Rechner zu sein und seine Informationen und Daten in Sicherheit...
Im Anfang war der Sputnik-Schock – Eine kurze Geschichte des Internets vom APRANET bis Web 4.0: Wir leben in einem digitalen Zeitalter. Große Teile unser Arbeits- und Privatwelt finden dort statt und werden teilweise sogar hineingetragen. In...
Internet in Deutschland - Eine große Baustelle: Das Internet zählt zu den wichtigsten Gütern unseres Alltags. Für viele Menschen ist es nicht mehr vorstellbar, viele Prozesse mit einem anderen...
Oben