GELÖST 400 Watt ausreichend??

Diskutiere 400 Watt ausreichend?? im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo zusammen, meine Frage ist : ich werde mir demnächst eine neue Graka kaufen und wollte wissen ob ich mit einem 400 Watt Netzteil auskomme...

phil94

Threadstarter
Dabei seit
27.02.2009
Beiträge
262
Ort
@ Home
Hallo zusammen,
meine Frage ist : ich werde mir demnächst eine neue Graka kaufen und wollte wissen ob ich mit einem 400 Watt Netzteil auskomme??
Also Hier sind die Daten schon Graka dazu getan:
ASRock G43Twinsfullhd
Intel Core 2 Duo E7500
2GB RAM DDR3 1066
XFX HD 4770
2x Festplatten IDE

mfg Philipp
 

Kickz

Dabei seit
05.04.2008
Beiträge
1.310
Wie heisst das Netzteil genau?
 

phil94

Threadstarter
Dabei seit
27.02.2009
Beiträge
262
Ort
@ Home
Das Netzteil war bei einem PC dabei denn ich bei ebay gekauft habe aber es ist auf jeden Fall kein Namen Produkt!
Aber ich hatte nie Probleme wegen der Stromversorgung!
Soll ich mal ein Foto machen von dem was draussen draufsteht?
 

Kickz

Dabei seit
05.04.2008
Beiträge
1.310
Ja, am besten von den aufkleber der drauf ist. Geht mir nur um die Ampere auf der 12V Schiene. Von Watt anzahl reichts locker.
 

phil94

Threadstarter
Dabei seit
27.02.2009
Beiträge
262
Ort
@ Home
Hier ist das Bild.Ich bin zwar kein Elektriker aber da steht soviel wie ich lesen kann bei 400 watt 0.8 A bei 12V GleichStrom?? Stimmt das?
 

Anhänge

  • PC.JPG
    PC.JPG
    105,5 KB · Aufrufe: 215

Kickz

Dabei seit
05.04.2008
Beiträge
1.310
Ne.
Auf der +12V Schiene sind 17 A.

Reicht für die HD 4770. Kannst also kaufen;)
 

phil94

Threadstarter
Dabei seit
27.02.2009
Beiträge
262
Ort
@ Home
Gut also erstmal kein neues netzteil dafür aber einige Software kaufen!
So Grid und so...
thx


EDIT: Mal so ne Frage: Warum schreiben die Graka Hersteller immer nur Watt als mindestens weil die Leistundsaufnahme doch nichts mit der Stromstärke zu tun hat oder irre ich mich schon wieder???
 
G

GaxOely

Gast
Dieser kalkulator ist sehr genau!
http://provenquality.org/index.php?id=1

Und 17A auf einer Schiene wird nicht reichen!
Zumal dein Netzteil noch auf den alten 5Volt Standard ausgerichtet ist.

20A, mit einem sehr effizienten 80plus, wird es noch knapp!


Ein Seasonic S12II 330W hat schon 2x 12Volt Schienen mit 17A
 

phil94

Threadstarter
Dabei seit
27.02.2009
Beiträge
262
Ort
@ Home
Versteh ich nicht Kickz sagt das würde gehen aber du sagst was anderes?!?!!?!?!?!?!?
Ich habe diesen Kalkulator mal ausprobiert maximal komme ich auf unter 200 Watt genau auf 191 Watt. Und ich werde ja nicht nur 1 4poligen stecker für ide dings nehmen für die Graka sondern 2 weil ich 2 übrig habe .
Also meine Frage nochmal ich habe beim Kalkulator 191 Watt raus : wird das SYSTEM Jetzt ohne Prob. laufen oder was ich bezweifle das alles zu wenig Strom Kriegt??
 
G

GaxOely

Gast
Ganz einfach:
Gehen wir von 190Wat aus:
Somit braucht dein Netzteil 16Ampere auf der 12 Volt Schiene
Was für ein Netzteil mehr oder weniger tödlich ist, auf 100% Last laufen zu lasssen.
Ein Netzteil läuft von 50-75% last, optimal!


Das Netzteil das du hast ist ein Oldtimer.
Früher waren die Komponenten wie Grafikkarte oder PCI Steckplätze mit 5Volt belegt, was heute nicht mehr gebraucht wird.
 

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
40
Ort
Wetterau
Ich hab noch ein 450 W-Netzteil nach ATX 1.3-Standard und betreibe damit einen Triple-Core + HD4870. Das funktioniert ganz einwandfrei seit einem halben Jahr. Sollte also mit 400 Watt und einer wesentlich genügsameren Grafikkarte kein Problem sein.
 
G

GaxOely

Gast
Ich hab noch ein 450 W-Netzteil nach ATX 1.3-Standard und betreibe damit einen Triple-Core + HD4870. Das funktioniert ganz einwandfrei seit einem halben Jahr. Sollte also mit 400 Watt und einer wesentlich genügsameren Grafikkarte kein Problem sein.

na... dann gib mal die genaue Bezeichnung bzw. Aufkleber!
Bzw.
ATX ist die Bauform und sagt nichts über die Leistung aus!
 

Taubenkiller

Dabei seit
11.08.2009
Beiträge
765
Alter
52
Ort
Bayern
Er hat doch schon ein Foto eingestellt, da sieht man das bei 12 Volt maxmal 18 Amper möglich sind
 

carlton681ao

Dabei seit
08.03.2008
Beiträge
2.261
Ort
Bayern
Phil94,

Du wirst mit dem Netzteil im Rechner sicherlich das Betriebssystem installieren können, surfen, DVDs gucken, DVDs brennen, Textbearbeitung und vieles mehr machen können. Worauf Dich die Vorredner hinweisen wollen ist die Tatsache dass das Netzteil eventuell (eher wahrscheinlich) in die Knie gehen wird wenn Du etwas tust was mehrere Komponenten an die Spitze der Leistungsaufnahme bringt. In dem Fall etwas das die CPU und die Grafikkarte stresst, z.B. ein Spiel mit aufwendiger Grafik.
Dann wird es eng.
Die Gefahr besteht dass das Netzteil den Geist aufgibt und dabei - möglicherweise - noch andere Bauteile in Deinem Rechner mit ins Jenseits nimmt. Mach Dir selbst die Freude und besorge Dir auch ein neues Netzteil.
 

phil94

Threadstarter
Dabei seit
27.02.2009
Beiträge
262
Ort
@ Home
Ich habe bei einem Test der XFX HD4770 gelesen das die nur 80 Watt benötigt! Daran kann man aber nicht fest machen ob es läuft richtig?
Nun ist es so das ich um die Graka zu betreiben 2 x die 4pol stecker nehme (die für Festplatten mit IDE anschluss) das heißt doch rein theoretisch müsste dann doch 2 x 18A durchlaufen oder??
 

carlton681ao

Dabei seit
08.03.2008
Beiträge
2.261
Ort
Bayern
Dein Netzteil liefert maximal 17A auf der 12V Leitung. Alle Stecker teilen sich in diese 17A und der Gesamtverbrauch/belastung aller angeschlossenen Teile darf auf 12V die 17A nicht überschreiten.

Mal einfacher: Die maximal mögliche Stromabgabe eines AKW verdoppelt sich ja nicht wenn plötzlich doppelt so viele Haartrockner angeschaltet werden...
 
Thema:

400 Watt ausreichend??

400 Watt ausreichend?? - Ähnliche Themen

PC startet unter LAST und im IDLE neu: Servus zusammen und danke für die Aufnahme in die Gruppe.. Ich habe ein Problem mit meinem PC und bin so langsam am Verzweifeln. Meine Komponenten...
PC schaltet ab und startet neu: Servus zusammen und danke für die Aufnahme in die Gruppe.. Ich habe ein Problem mit meinem PC und bin so langsam am Verzweifeln. Meine Komponenten...
Board , CPU oder RAM defekt?: Hallo Community, ich habe ein komplexes Problem mit meinem Rechner. Da sich mein Grafiktreiber (Radeon HD 2600) öfters mal verabschiedet hat -...
Windows 10 Update 1903: Guten Tag, ich habe ein Problem mit dem Windows 10 Update 1903. Das Update startet relativ normal, nach dem fälligen Neustart startet auch der...
Beratung PC Komponenten: Heyho. Ich bräuchte Beratung beim Zusammenstellen von nem neuen Rechner. Mein alter Gaul hat jetzt bestimmt 10 Jahre aufm Buckel und hat so...
Oben