3DMark2001SE Ergebnis grausam

Diskutiere 3DMark2001SE Ergebnis grausam im Grafikkarten Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo, habe folgendes Problem: Erreiche im 3DMark 6505 :redeye mit den folgenden Komponenten: AMD 1800XP Chaintech GF4Ti 4200/64Mb 256 MB SD...
V

vierm

Threadstarter
Dabei seit
08.10.2002
Beiträge
3
Hallo,

habe folgendes Problem:

Erreiche im 3DMark 6505 :redeye mit den folgenden Komponenten:

AMD 1800XP
Chaintech GF4Ti 4200/64Mb
256 MB SD Ram/133

nach wechsel der RAMS auf 256 MB PC2100 Apacer (266er)

erreiche ich jetzt 6600 :sneaky

Frust ohne Ende, oder ist der Wert im normalen Bereich und meine Erwartungen zu hoch :nixweis

Im Übrigen ist nichts übertacktet.

macht mich schlauer!!


Ciao
 
T

Teufl

Dabei seit
12.10.2002
Beiträge
8
Alle Treiber installiert,V-Sync,AA,AF deaktiviert?? :deal
 
C

Chilliger Geselle

Gast
also du musst damit auf über 10.000 punkte kommen wenn du es richtig gemacht hättest
im treiber kannst du Antialiasing und F-Sync abschalten, dann kommen nochmal ca. 2000punkte drauf
 
jolie

jolie

Dabei seit
15.08.2002
Beiträge
142
Alter
41
scheiss benchmark marketing.... hoert doch auf damit, ich kauf auch kein porsche weil es meine kolleginnen geil finden....!!!

ke*p m0vin!
 
lawinchen

lawinchen

Dabei seit
06.09.2002
Beiträge
589
Alter
34
Aber ich kauf mir einen Porsche (wenn ich das Geld habe), wenn ich es geil finde!
Und ich kauf ihn nicht, wenn er meinen Erwartungen nicht entspricht!
Also kauf ich mir auch keinen PC wenn er meinen Erwartungen nicht entspricht!
Beim Porsche misst man die Zeit von null auf hundert und die Höchstgeschwindigkeit...
beim PC macht man einen Benchmark!
Tja
 
jolie

jolie

Dabei seit
15.08.2002
Beiträge
142
Alter
41
da bin ich nicht einverstanden... wiederum ich kauf mir keinen prosche wegen den 0-100 angaben, sondern fuer die freude am fahren in der hoffnung, dass der lange haelt...

pc's auch, wie soll ich zufrieden sein, wenn ich nur die benchmarks anschaue!!! da muesst ich meinen comp ja jeden tag aufruesten!!

... na ja wenn du halt so statistikgeil bist... jeder soll seine eigene meinung haben...

st1lL keep r0ck1n! d0 it l1ke elv1S: shaKe till death comes, he was and still is the K1NG!!!! :devil
 
lawinchen

lawinchen

Dabei seit
06.09.2002
Beiträge
589
Alter
34
Ich hab ja nur versucht die Benchmarker zu verteidigen! Das letzte mal, dass ich einen Benchmark gemacht hab ist schon 2 Jahre her!

und ein PC der lange hält bringt ja nichts, da nach 2 Jahren eh nichts mehr läuft!!

Lawinchen :rock :devil :rock
 
jolie

jolie

Dabei seit
15.08.2002
Beiträge
142
Alter
41
hast du noch eine friedenspfeiffe....

meinerseits fang ich bereits an : kumbaya my lord, kumbaya :devil this song r0cKs
 
G

Guest

Gast
@Jolie,

hi, schon mal auf die Idee gekommen, das ich für das was ich kaufe auch den entsprechenden und vom Hersteller versprochenen Gegenwert erwarte????

Das prüfe ich halt mittels Benchmarks, (wie der Hersteller in seiner Werbung).

Wenn für Dich ein AMD 1800XP, Geforce 4 Ti 4200 und 256 Mb DDR ram ein Porsche ist, dann hast Du entweder keine Ahnung von Porsche oder von den aktuellen Top-Rechnern.

Porsche ist P4 2800, Radeon 9700, min.512 MB/333

Mit anderen Worten "Unqualifiziert".

Versuch es mal mit dem Motto "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal das Maul halten"


In diesem Sinne Herr oder Frau Oberlehrer :/
 
jolie

jolie

Dabei seit
15.08.2002
Beiträge
142
Alter
41
mit wem hab ich es denn hier zu tun?
 
V

vierm

Threadstarter
Dabei seit
08.10.2002
Beiträge
3
@Jolie


mit vierm, war nur als Gast angemeldet.
 
C

Chilliger Geselle

Gast
porsche hin oder her...
es gibt top rechner und es gibt top rechner mit einer leistung die heute noch keiner braucht
also ich finde schon das ein XP1800 mit gf4ti4200 ein top rechner ist
meiner ist zwar auch eine ecke besser aber man kann mit deinem rechner alles in 1024 zoggn was es auf dem markt gibt.

kommst du denn jetzt auf eine bessere punktzahl @vierm?



Last edited by Chilliger Geselle at 22.10.2002, 12:25
 
Thema:

3DMark2001SE Ergebnis grausam

3DMark2001SE Ergebnis grausam - Ähnliche Themen

  • Ergebnis Safety Scanner

    Ergebnis Safety Scanner: Hallo, Safety Scanner entfernt Malware: VirTool:Win32/DefenderTamperingRestore. Was ist das? Danke für eine Antwort
  • anderes Problem: beim ausführen von defrag - nach Aufruf Windows-Taste R verschwindet Window sofort nach Ausführen- Ergebnis nicht sichtbar

    anderes Problem: beim ausführen von defrag - nach Aufruf Windows-Taste R verschwindet Window sofort nach Ausführen- Ergebnis nicht sichtbar: Aufruf Windows-Taste R, nach Eingebe des Befehls (zB defrag) verschwindet Window sofort nach Ausführen -> Ergebnis nicht sichtbar
  • Keine Audiodateien mehr nach neuem Betriebssystem Update . 3 Fehlversuche gleiches Ergebnis

    Keine Audiodateien mehr nach neuem Betriebssystem Update . 3 Fehlversuche gleiches Ergebnis: Wer kann helfen ? Habe keine Sounddateien mehr, Lautsprecher und Micro nicht vorhanden.
  • Interpretation von sfc /scannow-Ergebnis

    Interpretation von sfc /scannow-Ergebnis: Hallo, liebe Kundige! Ich las gestern, dass man mit dem Befehl "sfc /scannow" in der Powershell Windows 10 überprüfen und ggf. reparieren könne...
  • Ähnliche Themen
  • Ergebnis Safety Scanner

    Ergebnis Safety Scanner: Hallo, Safety Scanner entfernt Malware: VirTool:Win32/DefenderTamperingRestore. Was ist das? Danke für eine Antwort
  • anderes Problem: beim ausführen von defrag - nach Aufruf Windows-Taste R verschwindet Window sofort nach Ausführen- Ergebnis nicht sichtbar

    anderes Problem: beim ausführen von defrag - nach Aufruf Windows-Taste R verschwindet Window sofort nach Ausführen- Ergebnis nicht sichtbar: Aufruf Windows-Taste R, nach Eingebe des Befehls (zB defrag) verschwindet Window sofort nach Ausführen -> Ergebnis nicht sichtbar
  • Keine Audiodateien mehr nach neuem Betriebssystem Update . 3 Fehlversuche gleiches Ergebnis

    Keine Audiodateien mehr nach neuem Betriebssystem Update . 3 Fehlversuche gleiches Ergebnis: Wer kann helfen ? Habe keine Sounddateien mehr, Lautsprecher und Micro nicht vorhanden.
  • Interpretation von sfc /scannow-Ergebnis

    Interpretation von sfc /scannow-Ergebnis: Hallo, liebe Kundige! Ich las gestern, dass man mit dem Befehl "sfc /scannow" in der Powershell Windows 10 überprüfen und ggf. reparieren könne...
  • Oben