3D- Videoprojektoren in kürze für den breiten Markt erhältlich

Diskutiere 3D- Videoprojektoren in kürze für den breiten Markt erhältlich im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; Laut Forschern am MIT (Massachusetts Institute of Technology) soll schon bald jeder einen 3D-Videoprojektor in den Händen halten können. Ihr...

cc-max

Threadstarter
Dabei seit
02.12.2006
Beiträge
990
Alter
29
Laut Forschern am MIT (Massachusetts Institute of Technology) soll schon bald jeder einen 3D-Videoprojektor in den Händen halten können. Ihr aktuelles Projekt kostet angeblich nur wenige hundert Dollar in der Produktion und kann mit TV-Auflösung glänzen. Sogar eine ganz normale Grafikkarte soll dem Projektor zur Ansteuerung genügen. Wer denkt, dass diese Vision irgendwo einen Haken haben muss, behält recht. Denn bislang ist das "Wunderwerk" noch sehr sperrig und auch nur einfarbig, was sich laut Entwicklern aber bereits in der nächsten Version ändern soll.

Quelle: Hardwareluxx
 
F

Freak-X

Gast
Ihr aktuelles Projekt kostet angeblich nur wenige hundert Dollar in der Produktion und kann mit TV-Auflösung glänzen
Tja, leider wird ja immer das Dreifache der Produktionskosten verlangt. - Somit spielen die noch so niedriegen Produktionskosten keine Rolle.

Und obendrein ist TV-Auflösung = 640 x 480 - Oder meintest du HDTV?
 

cc-max

Threadstarter
Dabei seit
02.12.2006
Beiträge
990
Alter
29
soweit ich das verstanden habe HD aber auch wenn nicht der Hammer!! Wenn das so weiter geht rennen hier in 50 Jahren Jedis rum.
 
Thema:

3D- Videoprojektoren in kürze für den breiten Markt erhältlich

3D- Videoprojektoren in kürze für den breiten Markt erhältlich - Ähnliche Themen

Ultra HD Blu Ray: alle Filme in Deutschland auf dem neuen Datenträger - UPDATE: 26.01.2016, 15:37 Uhr: Ab Anfang März 2016 werden die ersten Ultra HD Blu Ray Player sowie die entsprechenden Discs verkauft werden. Den Anfang...
Oben