3D Mark 2001/ Spieleleistung

Diskutiere 3D Mark 2001/ Spieleleistung im Windows 2000 Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Hallo Weiß irgendjeman wie ich die Systemleistung bei Spiele und Benchmarks verbessern kann? Ich hab nen Athlon XP2000+ auf nen Asus A7V133 Board...
M

Max-Zander

Threadstarter
Dabei seit
21.03.2002
Beiträge
1
Hallo

Weiß irgendjeman wie ich die Systemleistung bei Spiele und Benchmarks verbessern kann?
Ich hab nen Athlon XP2000+ auf nen Asus A7V133 Board mit 1,2 GB SDRam (CL2) und ne ATI Radeon 8500 (original).
Ich komme jedoch beim 3D Mark 2001 nur auf knapp 8000 Punkte. Ein Kumpel von mir hat nen Athlon-C  1,4 GHz und ne
Radeon 8500 LE (250 MHz Chip und 500 MHz Speichertakt)
und der kommt unter Win98 auf ca. 8800 Punkte.
Woran könnte es sonst noch liegen?

Danke
Max
 
stpe

stpe

Dabei seit
14.11.2001
Beiträge
2.729
benutze auf jeden fall die aktuellsten treiber - das beschleunigt teilweise schon enorm. ausserdem kann man mit sog. tweak-utilities viel leistungspotential aus einer graka herauskitzeln. - aber vorsicht beim übertakten. sorge immer für genügend "frische luft"
wink.gif


weitere idee: hast Du Deine bios-einstellungen optimiert?

leistung büßt ein system auch dann ein, wenn viele komponenten auf einem irq laufen - das ist leider bei w2k wg. acpi standardmäßig so. kann man, sollte man nach möglichkeit aber nicht ändern.
 
Thema:

3D Mark 2001/ Spieleleistung

3D Mark 2001/ Spieleleistung - Ähnliche Themen

3D Mark 2006 Ergebnis-Analyse: Hallo, Ich habe vor kurzem mein System fast völlig umgewechselt. Neues Mainboard (MSI K9A Platinum), neuer Prozessor (AMD Athlon 64 X2 3800+ EE @...
GELÖST Neue HDD wird nicht erkannt !: Hi Leute, hab hier ein kleines Problem, und zwar habe ich mir vor kurzem ne neue HDD zugelegt, die kam heute an, aber ich habe keine Ahnung wie...
Oben