GELÖST 2x2 TB Festplatten mit GPT formatieren

Diskutiere 2x2 TB Festplatten mit GPT formatieren im Massenspeicher Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo! Ich benutze Win 7 Ultimate und habe mir ein externes Gehäuse von Fantec mit Einschüben für 2 Festplatten gekauft.Die kann an im Raid 0 oder...
O

orion

Threadstarter
Mitglied seit
14.02.2004
Beiträge
589
Hallo!
Ich benutze Win 7 Ultimate und habe mir ein externes Gehäuse von Fantec mit Einschüben für 2 Festplatten gekauft.Die kann an im Raid 0 oder 1 betreiben. Um die Platten (2x2TB) sichtbar zu machen, müssen sie GPT-formatiert werden. Unter Win 7 soll das gehen, aber wie???
Kann mir jemand helfen?
Dank und Gruss
orion
 
webspider[GER]

webspider[GER]

Mitglied seit
06.05.2006
Beiträge
2.408
Hallo,
soweit ich noch weiss müsste das in der Datenträgerverwaltung sein

Computerverwaltung -> Datenträgerverwaltung -<Volume

- in GPT-Datenträger konvertieren



Webspider[GER]
 
O

orion

Threadstarter
Mitglied seit
14.02.2004
Beiträge
589
Hallo,
soweit ich noch weiss müsste das in der Datenträgerverwaltung sein

Computerverwaltung -> Datenträgerverwaltung -<Volume

- in GPT-Datenträger konvertieren



Webspider[GER]
Hab' ich probiert, geht aber nicht. Da wird nichts GPT-Ähnliches angeboten.
 
O

orion

Threadstarter
Mitglied seit
14.02.2004
Beiträge
589
Ja, die sind beide leer und unformatiert!
 
webspider[GER]

webspider[GER]

Mitglied seit
06.05.2006
Beiträge
2.408
Hallo,

poste mal die hardware an dem die 2 Platten hängen sollen

motherboard deines Rechners / Firma / Name


von Fantec / genaue Bezeichnung/ per USB \ eSATA



webspider[GER]
 
O

orion

Threadstarter
Mitglied seit
14.02.2004
Beiträge
589
Hallo,

poste mal die hardware an dem die 2 Platten hängen sollen

motherboard deines Rechners / Firma / Name


von Fantec / genaue Bezeichnung/ per USB \ eSATA



webspider[GER]
ASUS P6TDeluxe V2
Fantec = eSATA

Ich habe jetzt mal etwas rumprobiert. Fantec bietet neben Raid 0/1 und SBOD auch den Modus BIG an. Nun habe ich zunächst jede Festplatte einzeln auf meinem Zweit-PC formatiert (Primär) und dann wieder eingebaut und den Modus BIG gewählt. Und nun werden beide Platten - jedes mit eigenem Laufwerksbuchstaben - mit der vollen Kapazität erkannt. Das geht also.
Nun wage ich garnicht, auf Raid 0 oder 1 umzuschalten!
Aber vielleicht gibt es ja doch noch eine Lösung?
 
webspider[GER]

webspider[GER]

Mitglied seit
06.05.2006
Beiträge
2.408
Hallo


mit fehlt noch
Gehäuse von Fantec mit Einschüben für 2 Festplatten gekauft

genaue Bezeichnung von fantec Gehäuse




webspider[GER}
 
O

orion

Threadstarter
Mitglied seit
14.02.2004
Beiträge
589
Ich habe das Problem gelöst!
1. Festplatten nacheinander in Desktop PC einbauen
2. Partitionen löschen
3. Datenträgerverwaltung aufrufen
4. Fragliche Festplatte rechts anklicken (und zwar im linken Teil "Datenträger x,y oder z)
5. Die option "Zu GPT-Datenträger konvertieren" wählen
6. Formatierung startet - dann ...
7. Festplatten wieder ins ext. Gehäuse einbauen und einschalten
8. PC neu booten
9. Reset-Knopf drücken
10. Fertig!
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.165
Standort
FCNiederbayern
Hätte da auch eine Frage. Wie kann ich denn sehen wie die HDD formatiert ist, gbt oder mbr? Geht das mit Wineigenen mitteln? Habe mir gerade eine ext. HDD WD Elements 3TB bestellt und wollte mich mal im Vorfeld schlau machen.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.313
Standort
Thüringen
In der Datenträgerverwaltung wirst Du fündig...
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.313
Standort
Thüringen
Bei externen Platten ist es normal so das es egal ist ob MBR oder GPT so lange man nicht davon booten will;den Rest besorgt der USB-Kontroller.War doch so,oder?
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.165
Standort
FCNiederbayern
Du ich bin mir da nicht sicher. Ich habe auch mal bei WD selber nachgefragt jetzt was das alles auf sich hat. So richtig wohl ist mir bei dieser Sache dann nicht wenn ich wirklich in Zukunft alles nur mehr auf 3TB Platten habe, meine PCs sind fast alle noch mit Xp unterwegs ausser das neue Notebook.
Aber eine Frage, wie schaut es denn bei Win 7 überhaupt aus, geht da sowohl die 32bit als auch die 64bit mit mehr als 2TB oder wieder nur die 64bit?
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.313
Standort
Thüringen
Die Unterstützung für große Platten hängt normal nicht von der Zahl der Windows-Bits von ab....
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.165
Standort
FCNiederbayern
Bin mir nimmer sicher aber ich glaube schon das ich was gelesen habe das es XP 64bit kann. Aber wie gesagt schreiben kann man viel.
Die HDD soll heute ankommen bin schon sehr gespannt wie das alles ausschaut dann.
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.165
Standort
FCNiederbayern
So kleiner Nachtrag, sie ist gestern doch noch gekommen mit Hermes, die liefern bis 20Uhr aus. Ich kapiere das nicht warum sie wirklich bei XP ohne Probleme bis 3TB erkannt wird obwohl sie es ja normal nicht könnte. Was wird da dem System vorgegaukelt? Weis da einer genauer bescheid. Ich konnte keine Unterschiede feststellen ob Win7 oder Win XP. Das läßt mir jetzt wieder keine Ruhe was da gemacht wurde seitens WD.
 
Thema:

2x2 TB Festplatten mit GPT formatieren

2x2 TB Festplatten mit GPT formatieren - Ähnliche Themen

  • Windows 10 pro Datensicherung auf externer Festplatte

    Windows 10 pro Datensicherung auf externer Festplatte: Datensicherung auf externer Festplatte. Funktioniert wie angegeben nicht, da Beschreibung Windows 7 ist. Ich finde keine Möglichkeit, wo ich...
  • externe festplatte erscheint im Gerätemanager aber kein Laufwerkbuchstabe zugewiesen

    externe festplatte erscheint im Gerätemanager aber kein Laufwerkbuchstabe zugewiesen: Kann mir vielleicht jemand helfen. (habe Windows 10) Externe Festplatte erscheint im Gerätemanager unter Laufwerke, aber kein Laufwerkbuchstabe...
  • Dateien von Hauptfestplatte auf externe Festplatte übertragen schlägt fehl?!

    Dateien von Hauptfestplatte auf externe Festplatte übertragen schlägt fehl?!: Hallo, mein aktuelles Problem: Ich versuche einen Ordner mit 110 GB von meiner Hauptfestplatte auf eine externe Festplatte (E:) zu übertragen...
  • Externe Festplatte soll nicht in den Ruhe-Modus gehen, aber wie?

    Externe Festplatte soll nicht in den Ruhe-Modus gehen, aber wie?: Hallo! Ich nutze eine externe Festplatte die nach einer gewissen Zeit wohl schlafen geht. Will ich dann darauf zugreifen dauert es eben bis sie...
  • Warum sind eigentlich 2x2 RAM-Riegel besser wie 4x1?

    Warum sind eigentlich 2x2 RAM-Riegel besser wie 4x1?: Ich habe bis heute nicht verstanden warum 2x2 RAMs besser sind und bevorzugt werden sollten. Bei 4x1 Ram kann doch jeder Baustein etwas Arbeit...
  • Ähnliche Themen

    Oben