26 Zoll TFT - Welche Auflösung für Spiele?

Diskutiere 26 Zoll TFT - Welche Auflösung für Spiele? im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; Hi Leute :) ich habe mir einen 26 Zoll TFT gekauft (Viewsonic VA2626wm) und bin damit recht zufrieden. Nur eine Frage habe ich bzgl. der...
O

oasis

SPONSOREN
Threadstarter
Mitglied seit
06.02.2008
Beiträge
135
Alter
38
Hi Leute :)

ich habe mir einen 26 Zoll TFT gekauft (Viewsonic VA2626wm) und bin damit recht zufrieden.

Nur eine Frage habe ich bzgl. der Auflösung bei Spielen ...

... die native Auflösung ist ja 1920 x 1200. Nun kann ich diese bei Games wohl dselten aktivieren, weil das mein System doch etwas überfordern würde. (64 X2 5200+ und (noch) HD 4650 ....

... welche Auflösung würdet ihr mir bei Spielen grundsätzlich bei dieser Kombination empfehlen?

Und noch eine "blöde" Frage ;)

Ist es in irgendeiner Form "schädlich" oder schlecht für den Monitor, wenn ich Spiele eben nicht in der nativen Auflösung zocke?

Oder sollte man nach Möglichkeit bei solchen TFT's auch bei Spielen die native Auflösung wählen?

Danke und Gruss,

Daniel
 
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
38
Standort
Wetterau
Native Auflösung ist bei Full HD TV-Geräten 1920 x 1080 im Gegensatz zu LCD-Displays, die 1920 x 1200 haben.

TV ==> 16:9
LCD ==> 16:10

Wenn es deine derzeitige Karte schafft, empfehle ich dir 1680 x 1050, es sei denn deine Karte hat einen nativen HDMI-Ausgang und unterstützt damit auch FullHD.
 
HaraldL

HaraldL

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
5.817
Standort
Niederbayern
Ist es in irgendeiner Form "schädlich" oder schlecht für den Monitor, wenn ich Spiele eben nicht in der nativen Auflösung zocke?
Nein, dem Monitor macht das gar nichts. Höchstens dir ;) denn bei "krummen" Auflösungen im Vergleich zur nativen muß das Bild gestreckt werden und kann dadurch mehr oder weniger unscharf werden. Scharf wäre exakt die halbe Auflösung, aber 960x600 wirst du wohl auch in den wenigsten Spielen einstellen können.

@Michel1980: Der Monitor hat aber definitiv 1920x1200, ist ja kein FullHD-Fernseher sondern ein PC-Display.
 
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
38
Standort
Wetterau
Dann hab ich mich eben beim Googlen verguckt, sorry.
Wenn es 16:10 hat, kannst du ohne Verzerrungen folgende Standardauflösungen unterhalb von 1920x1200 fahren:

1680x1050, 1440x900, 1280x800 - letztere sollte deine Grafikkarte auch nicht in die Knie zwingen.
 
O

oasis

SPONSOREN
Threadstarter
Mitglied seit
06.02.2008
Beiträge
135
Alter
38
D

Darmstadtium

Mitglied seit
12.03.2007
Beiträge
898
Standort
Darmstadt
Wenn es deine derzeitige Karte schafft, empfehle ich dir 1680 x 1050, es sei denn deine Karte hat einen nativen HDMI-Ausgang und unterstützt damit auch FullHD.
Full HD bedeutet nur das der Monitor die 1080p Auflösung (oder besser wie in diesem Fall) darstellen muß und HDCP unterstüzt.

Prinzipbedingt schlagen LCD Monitore Röhrenmonitore in Sachen Schärfe um Längen, allerdings nur in ihrer Nativen Auflösung. Darunter muß das Bild eingepasst werden, zu diesem Zweck wird das Bild hochgerechnet, hierbei geht die Schärfe verloren, selbst die billigste Röhre ist dann dem TFT mit der besten Interpolation überlegen.
Wenn möglich immer in der nativen Auflösung zocken.

Rein von der Auflösung unterstüzt mein 21" Röhrenmonitor sogar Auflösungen jenseits von 1080p, allerdings kein HDCP (nur die besten sterben jung - ruhe in Frieden Röhrentechnologie).

EDIT:
Hab nochmal bei Wikipedia nachgesehen: HDCP muß NICHT unterstützt werden, meine Röhre ist eine Full HD Röhre, juhu. Leider ist er nicht "HD Ready 1080p", dazu bräuchte er einen Digitaleingang, obwohl da steht nur "sollen" das bedeutet nicht müssen. Super Toll Genial, eine Full HD und HD Ready 1080p Röhre, damit bin ich (Marketingtechnisch) voll auf der Höhe der Zeit.

http://de.wikipedia.org/wiki/Full_HD
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

26 Zoll TFT - Welche Auflösung für Spiele?

26 Zoll TFT - Welche Auflösung für Spiele? - Ähnliche Themen

  • IFA 2014: Arctic "Z Pro"-Monitorhalterung für 1 bis 4 TFT-Monitore bis jeweils 27 Zoll

    IFA 2014: Arctic "Z Pro"-Monitorhalterung für 1 bis 4 TFT-Monitore bis jeweils 27 Zoll: Bei der Verwendung eines Multi-Monitor-Setups ist gerade bei größeren Bildschirmdiagonalen die Stellfläche auf den Schreibtischen oftmals zu knapp...
  • iiyama ProLite G2773HS-2: neues 27-Zoll TFT-Display für die Wiedergabe von 3D-Inhalten zeigt sich

    iiyama ProLite G2773HS-2: neues 27-Zoll TFT-Display für die Wiedergabe von 3D-Inhalten zeigt sich: Premium-Display-Hersteller iiyama bringt mit dem neuen ProLite G2773HS-2 einen weiteren Monitor auf den Markt, der mit einer Bild-Wiederholrate...
  • HP Pavilion s2331a - 23 Zoll TFT bzw. HP TFT's grundsätzlich

    HP Pavilion s2331a - 23 Zoll TFT bzw. HP TFT's grundsätzlich: Guten Abend :sing Mein alter Herr ist auf der Suche nach einem neuen TFT Bildschirm und ist in einem Elektronikmarkt auf den folgenden gestossen...
  • GELÖST Suche neuen 22Zoller:)

    GELÖST Suche neuen 22Zoller:): so wie der titel schon sagt suche ich einen neuen 22 zoller,da ich nächste woche samstag geburtstag habe und meinem pc mal etwas gutes tun...
  • UPDATE: Kaufberatung 22" Monitor TFT

    UPDATE: Kaufberatung 22" Monitor TFT: Kann ich mit eminer 88erGT problemlos bei jedem 22Zoll Monitor zugreifen, sodass keine Probleme betreffend Auflösung und Farbdarstellung auftreten?
  • Ähnliche Themen

    Oben