21:9 Monitor mit Auflösung 2560 x 1080 wird in Anzeigeeinstellung nicht zu Auswahl angezeigt

Diskutiere 21:9 Monitor mit Auflösung 2560 x 1080 wird in Anzeigeeinstellung nicht zu Auswahl angezeigt im Surface Book / Pro Forum im Bereich Microsoft Community; Zu meinem Surface Book i7 habe ich mir einen LG 34UM59-P Monitor gekauft. Dieser ist per HDMI-Kabel, aktivem HDMI auf Mini-Display-Port Adapter...
M

MS-User

Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
94.182
Zu meinem Surface Book i7 habe ich mir einen LG 34UM59-P Monitor gekauft.
Dieser ist per HDMI-Kabel, aktivem HDMI auf Mini-Display-Port Adapter von ICY-Box mit dem Surface Dock verbunden.

Das Problem ist nun, dass in der Anzeigeneinstellung nicht die gewünschten vollen 2560 x 1080 zur Auswahl angegeben werden, sondern maximal nur 1920 x 1080. Dies hat zur Folge, dass wenn der Monitor auf "Breitbild" eingestellt ist, er das Bild in die Breite zieht. Stellt man den Monitor auf "Original" ist rechts und Links die fehlende Breit als schwarzer Streifen.

Ich habe schon mehrere HDMI-Kabel ausprobiert. Sowohl ältere als auch neue (z.B. Amazon Basic HDMI-Kabel). Auch mit dem originalen HDMI auf MDP-Adapter funktioniert es nicht.
Für einen kurzeitigen Moment hat es mit einem etwas älteren HDMI-Kabel und dem ICY-Box Adapter funktioniert und konnte die richtige Anzeigengröße auswählen, jedoch war dies, nachdem ich den Monitor und alle Kabel wieder richtig verlegt hatte auch schon wieder vorbei.

Leider bekomme ich selbst mit dieser Konfiguration nicht mehr hin, dass ich diese Anzeigen-Auswahl treffen kann. Auch mehrmaliges neu starten, Display-Treiber deinstallieren und Neustarten, oder das direkt anschließen an das Surface brachten keinerlei Erfolge.

Ich habe nun noch einen anderen Adapter (https://www.amazon.de/gp/product/B017BQCUGW/ref=oh_aui_detailpage_o00_s00?ie=UTF8&psc=1) und ein brandneues HDMI-Kabel (https://www.amazon.de/gp/product/B00B4CVUUW/ref=oh_aui_detailpage_o00_s00?ie=UTF8&psc=1) bestellt und hoffe damit Erfolg zu haben.

Falls jemand, aber noch eine andere Möglichkeit gefunden hat das Problem zu lösen, wäre ich sehr dankbar.

Der Support selber war hier wieder Mals auch überfragt und meinte nur das SB i7, der Monitor wäre möglicherweise nicht Kompatibel, nach eigenen Recherche kann ich aber sagen, er ist kompatible. Siehe dazu https://support.microsoft.com/en-us...roubleshoot-surface-dock-and-docking-stations
 
Thema:

21:9 Monitor mit Auflösung 2560 x 1080 wird in Anzeigeeinstellung nicht zu Auswahl angezeigt

21:9 Monitor mit Auflösung 2560 x 1080 wird in Anzeigeeinstellung nicht zu Auswahl angezeigt - Ähnliche Themen

Falsche Auflösung bei Monitor: Hallo Community, ich habe ein Surface Laptop (2017er) mit Intel Iris Plus Graphics 640 und ein Surface Dock 2. Jetzt möchte ich am Dock einen...
GELÖST BenQ BL2420PT Auflösung 2560 x 1440 klappt nicht: Hallo, habe hier einen gebrauchten aber schönen Monitor ( Benq BL2420PT ). Leider wird die hohe Auflösung 2560 x 1440 nicht erkannt ( nur max...
Falsche Auflösung bei Monitor: Hallo Community, ich habe ein Surface Laptop (2017er) mit Intel Iris Plus Graphics 640 und ein Surface Dock 2. Jetzt möchte ich am Dock einen...
Surface drahtlos mit Beamer (HDMI und VGA) verbinden.: Hallo, ich überlege mir ein Surface Pro 7 zuzulegen. Ich bin als Dozent an verschiedenen Unterrichtsorten tätig, wo entweder VGA- oder...
Surface Pro 5 mit zweitem Monitor LD34WK95C betreiben: DriverPowerStateFailure: Hallo, ich möchte einen neu erworbenen LG34WK95C Monitor mit 3440 x [email protected] an meinen Surface Pro (5.Gen) i7 Modell 1796 mit Intel Iris Plus...
Oben