2 Teraflop-Prozessor vorgeführt

Diskutiere 2 Teraflop-Prozessor vorgeführt im IT-News Forum im Bereich News; Hallo INTEL- 2 Teraflop-Prozessor vorgeführt Intel hat in Santa Clara den bereits bekannten 80-Kern-Prozessor des Tera Scale Projects...
Pvt.Caparzo

Pvt.Caparzo

Threadstarter
Mitglied seit
12.02.2006
Beiträge
15.688
Alter
45
Standort
Hell's Highway
Hallo

INTEL- 2 Teraflop-Prozessor vorgeführt



Intel hat in Santa Clara den bereits bekannten 80-Kern-Prozessor des Tera Scale Projects vorgeführt. Mit verbesserter Kühlung und weiterentwickelter CPU erreichte Intel so 2 Teraflops bei einer Taktrate von 6,26 Ghz. Dabei benötigte die CPU 157 Watt. Mit nur 3,13 Ghz getaktet und damit 1 Teraflop Leisung liegt der Energieverbrauch bei nur 24 Watt. Wird der Prozessor nicht belastet, arbeiten nur 4 Kerne und der Stromverbrauch sinkt auf 3,32 Watt.

Laut The Inquirer arbeitet Intel gleich zweifach an dem Projekt. Zum einen intergriert man x86-Kerne in den 80-Kern-Prozessor, zum anderen verbindet man DRAM mit der CPU in Stapelbauweise. Damit soll die Cache-Bandbreite Hunderte von Gigabytes/sec betragen.

Quelle: gamestar.de
 
R

Red Dragon

Mitglied seit
28.09.2005
Beiträge
350
Alter
28
Standort
Essen
kraaaaaaaaaass :aah
 
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Mitglied seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Also was Intel die letzte Zeit auf die Beine stellt ist wirklich beeindruckend,da fehlen einem die Worte,echt. :blink
 
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
38
Standort
Wetterau
Eine gut inszenierte Präsentation einer solchen CPU beeindruckt natürlich. Wobei ich die Medienwirksamkeit und das Angeber-Potential der Entwicklung zurzeit wesentlich höher einschätze als einen praktischen Nutzen für Endanwender. Da werden wohl noch 10 Jahre vergehen. :blush
 
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Mitglied seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Glaube ich nicht@Michel,in der heutigen Zeit geht das bei weitem schneller.
 
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
38
Standort
Wetterau
Glaube ich nicht@Michel,in der heutigen Zeit geht das bei weitem schneller.
Als ich neulich geschrieben hab, dass in 5 Jahren die Festplatten abgelöst werden von den Solid State Disks, da hast du geschrieben, dass gehe nicht so schnell. Was denn nun? ;)

:D
 
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Mitglied seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Das die Festplatten abgelöst werden ist irgendwann klar,aber es wird sie weiter geben.Genausowenig sind die Floppys tot. ;)
 
A

AlienJoker

Gast
Also dazu mal: Diese CPU erfüllt ausschließlich Testzwecke und soll auf längere Sicht auch nichts anderes tun.KLICK
 
DiableNoir

DiableNoir

Mitglied seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Würde ich auch sagen. Hört sich auch eher nach einem Technologietest an.
 
A

AlienJoker

Gast
Das Ding ist nur auf den einen Test zugeschnitten, aber beeindruckend ist es schon. Vor allem der "niedrige" Energieverbrauch
 
the doctor

the doctor

Mitglied seit
09.06.2006
Beiträge
4.921
Alter
29
Standort
Harpstedt
wenn ich überlege dass ein Semperon von amd (1Ghz glaub ich waren das) 9 Watt braucht...
 
jerrymaus

jerrymaus

Mitglied seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Standort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
:D Also, es wird immer irgend jemanden geben, der die Technologie in irgend einer Art und Weise vorrantreibt. Vor 3 Jahren war es noch AMD mit ihrer Quantispeed - Technologie, welche den Pentium 4 "alt" aussehen ließ und bei dem der Stromverbrauch äußert niedrig war, jetzt ist Intel wieder der Vorreiter! Ich gebe schon lange nichts mehr auf solche "Test's", es sind nur medienwirksame Spielereien. So wie ich AMD kenne, wird es nicht mehr lange dauern und sie sind wieder Up to Date! Das Spielchen geht nun schon seit Jahren und es wird immer einen geben, der die Nase vorn hat oder den Ar...h hinten! Praktisch nutzbar muß es sein und da liegt der "Hase im Pfeffer"!



gruß

jerrymaus:sing
 
the doctor

the doctor

Mitglied seit
09.06.2006
Beiträge
4.921
Alter
29
Standort
Harpstedt
schöne worte, hoffe das da wirklich was kommt ;)
 
Thema:

2 Teraflop-Prozessor vorgeführt

2 Teraflop-Prozessor vorgeführt - Ähnliche Themen

  • Nicht identifizierbares Netzwerk nach Upgrade von Motherboard, Prozessor und RAM.

    Nicht identifizierbares Netzwerk nach Upgrade von Motherboard, Prozessor und RAM.: Schönen guten Tag allerseits, ich habe ein Problem mit der Verbindung mit LAN. Bevor ich mein ASRock Motherboard durch ein MSI Motherboard...
  • Intel Ice Lake Prozessoren der 10. Generation offiziell auf der Computex 2019 präsentiert

    Intel Ice Lake Prozessoren der 10. Generation offiziell auf der Computex 2019 präsentiert: So mancher sah Intel schon am Ende, doch totgesagte leben ja bekanntlich länger und nun hat man in Taipeh auf der aktuellen Computex 2019 die...
  • Wenn microsoft Surface 2 die Prozessoren heiß werden

    Wenn microsoft Surface 2 die Prozessoren heiß werden: Die Lösung, dass der PC oder in dem Fall Microsoft surface 2 nicht überhitzt. In der Systemsteuerung einen neuen Energiesparplan erstellen z.B...
  • Entwickler zeigt Windows 10 für ARM auf OnePlus 6T mit Snapdragon 845 Prozessor

    Entwickler zeigt Windows 10 für ARM auf OnePlus 6T mit Snapdragon 845 Prozessor: Auch wenn so mancher dank Stichwort Andromeda auf einen offiziellen Neustart für Windows 10 Smartphones oder gar das Surface Phone wartet sieht es...
  • AMD bringt Stream-Prozessor mit 1 Teraflop Rechenleistung

    AMD bringt Stream-Prozessor mit 1 Teraflop Rechenleistung: Eine Rechenleistung von mehr als 1 Teraflop erreicht AMDs neuer Stream-Prozessor, den das Unternehmen auf der Supercomputer-Konferenz in Dresden...
  • Similar threads

    Oben