2 riesen Probleme - Dringend!

Diskutiere 2 riesen Probleme - Dringend! im WinXP - Hardware Forum im Bereich Windows XP Forum; Hi Leute! Nach langer Zeit habe ich wieder ein Problem. Eigentlich sind es zwei. Eines davon besonders ärgerlich.... aber mal eines nach dem...

Bitwalker

Threadstarter
Dabei seit
23.12.2001
Beiträge
18
Hi Leute!

Nach langer Zeit habe ich wieder ein Problem. Eigentlich sind es zwei. Eines davon besonders ärgerlich.... aber mal eines nach dem anderen.

Problem 1:

Mein Scanner (CanoScan N650U) funktioniert nicht. Connected via USB. Er hat zwar Strom (reagiert also beim booten bzw. einstecken des USB Steckers). Auch im Photoshop wird er bei der Funktion "importieren" erkannt. Clicke ich jedoch darauf, passiert nichts. Auch die "Schnellstarttaste" aktiviert die ScanGear Software nicht.

Problem 2:

Seit geraumer Zeit braucht das runterfahren von XP ewig. Sicherlich eine Minute, wenn nicht sogar länger. Ich kann mich nicht erinnern was ich installiert habe. Ich habe bereits alles deainstalliert, bis auf das, was immer schon da war. Mir kommt vor das mein Rechner was macht, was er zuvor nie tat. Beim runterfahren greift er kurz auf das Diskettenlaufwerk zu.

Wenn ich also Start / Ausschalten klicke, rattert kurz das Disklaufwerk und dann kann ich locker noch 1 Minute am PC Arbeiten bevor er auf einmal runter fährt.

Für jeden Tip bin ich dankbar. Die Hilfestellungen auf der win-page habe ich bereits ausgeschöpft - ohne Erfolg.

Grüße, Viktor
 

Operator

Dabei seit
04.08.2001
Beiträge
1.085
Alter
40
Zu deinem 2. Problem; könnte es am Virenscanner liegen. Da einige z. B. Norton, beim heruntefahren das Diskettenlaufwerk überprüft!
 

WalterB

Internet die Zukunft
Dabei seit
13.09.2002
Beiträge
4.067
Ort
Aargau
Zum Problem 2:
A: Ist der PC in einem Netzwerk oder arbeitet er mit einer Netzwerkkarte.
B: Ist am USB Anschluss ein externes Laufwerk angeschlossen.

Walter

:prof
 

Bitwalker

Threadstarter
Dabei seit
23.12.2001
Beiträge
18
Zu A: Kein Netzwerk . An der Netzwerkkarte hängt das ADSL Modem.

Zu B: Nein, kein externes Laufwerk

Der Shutdown wird selbst mit einem Shutdownprogramm nicht beschleunigt :nixweis
 

Bitwalker

Threadstarter
Dabei seit
23.12.2001
Beiträge
18
Hui... so.. ein Problem gelöst!

Als ich versuchte im Taskmanager mal brutal alles aus den Systemprozessen zu killen, was mir nicht ganz geheuer vor kam, erkannte ich ein Problem.

Die I-Touch Software (Tastaturprogramm) ließ sich nicht kicken.

Dieses dann via Systemworks (Cleansweap) deinstalliert.... siehe da.... geht!!!!!

Problem Scanner: besteht leider weiter hin :(
 

Bitwalker

Threadstarter
Dabei seit
23.12.2001
Beiträge
18
So.. Scannerprob auch gelöst.

Einfach an einen anderen USB Port angesteckt... geht .. warum??? keine Ahnung :)
 

WalterB

Internet die Zukunft
Dabei seit
13.09.2002
Beiträge
4.067
Ort
Aargau
Das gleiche Problem hatte ich auch mit einem Scanner, ich hatte den falschen Treiber erwischt und konnte den Scanner nicht mehr an dieser USB Schnittstelle verwenden nur ein wechsel an eine andere USB Schnittstelle und das verwenden vom richtigen Treiber konnte wieder einen funktionierenten Scanner erzeugen, es stellte sich dann heraus das der falsche Treiber nicht mehr aus der Registrierung gelöscht werden konnte und so die erste USB Schnittstelle für den Scanner blockierte, alles probieren diesen fehlerhaften Treiber mit Regedit zu entfernen schlugen fehl weil immer die Meldung kam dieser Treiber kann nicht entfernt werden.

Walter

:prof
 
Thema:

2 riesen Probleme - Dringend!

2 riesen Probleme - Dringend! - Ähnliche Themen

Zwei Dinge: 1. Geöffnete Ordner sind geschlossen nach Energiesparmodus/Ruhezustand, 2. Ordner Ansicht springt auf Pos1 nach einer weile wenn minimiert: Hallo allerseits, Habe vor kurzem Windows 10 Home installiert und mich gefreut jetzt endlich mit den aktuellen Windows zu arbeiten oder Spielen...
Oben