GELÖST 2. Onboard Netzkarte und mehrere Netzwerke

Diskutiere 2. Onboard Netzkarte und mehrere Netzwerke im Win7 - Netzwerk Forum im Bereich Windows 7 Forum; Hallöchen, habe folgendes Problem: Habe Win 7 ultimate 64 bit und ein Motherboard mit zwei onboard-Netzkarten. Mit der Ersten gehe ich ins...
Y

yogisan

Threadstarter
Mitglied seit
25.01.2011
Beiträge
6
Hallöchen,
habe folgendes Problem:
Habe Win 7 ultimate 64 bit und ein Motherboard mit zwei onboard-Netzkarten.
Mit der Ersten gehe ich ins Internet und ist in der Heimnetzgruppe.
An der zweiten ist eine x-box, womit ich auf den Pc zugreifen möchte .
Mit dem WIN 7 RC ging alles ziemlich problemlos, netzwerkkabel rein und los ging's.
Hier hab ich jetzt das Problem (eigentlich schon über ein Jahr :D), dass die zweite Karte nur als Arbeitsplatz( zuerst wars Öffentlich, dann hab ich irgendwas umgestellt und jetzt halt Arbeitsplatz) angezeigt wird und das mit der IP-Verteilung überhaupt nicht klappt.
Habe die IPs schon manuell verteilt, kein Kontakt.
wenn ich auf zwei DHCP aktiviere kriege ich ne komplett andere IP und subnetmaske.
Bräuchte mal ein paar Vorschläge, wie man das in den Griff kriegt.

Wie krieg ich die Zweite dem Heimnetzwerk zugeordnet.

Glück auf !
yogi
 

Anhänge

jhkil9

jhkil9

Mitglied seit
28.09.2006
Beiträge
1.889
Alter
56
Standort
BW
Hallöchen,
habe folgendes Problem:
Habe Win 7 ultimate 64 bit und ein Motherboard mit zwei onboard-Netzkarten.
Mit der Ersten gehe ich ins Internet und ist in der Heimnetzgruppe.
An der zweiten ist eine x-box, womit ich auf den Pc zugreifen möchte .
Mit dem WIN 7 RC ging alles ziemlich problemlos, netzwerkkabel rein und los ging's.
Hier hab ich jetzt das Problem (eigentlich schon über ein Jahr :D), dass die zweite Karte nur als Arbeitsplatz( zuerst wars Öffentlich, dann hab ich irgendwas umgestellt und jetzt halt Arbeitsplatz) angezeigt wird und das mit der IP-Verteilung überhaupt nicht klappt.
Habe die IPs schon manuell verteilt, kein Kontakt.
wenn ich auf zwei DHCP aktiviere kriege ich ne komplett andere IP und subnetmaske.
Bräuchte mal ein paar Vorschläge, wie man das in den Griff kriegt.

Wie krieg ich die Zweite dem Heimnetzwerk zugeordnet.

Glück auf !
yogi
Da meine Glaskugel defekt ist, kann ich nur raten, welche Hardware und wie du alles angeschloßen hast.
Mit Router, Switch, Hub, Direkt, Crossover?
Komlett andere IP und Subnetmaske, welche genau? Vielleicht von der X-Box oder Standard von Microsoft?
Welches Board ? Alle Treiber aktuell? Alle Update installiert?
Spezielle Software des Boardherstellers für den doppelten Netzwerkanschluß?
 
webspider[GER]

webspider[GER]

Mitglied seit
06.05.2006
Beiträge
2.408
ersteinmal ein

:welcome

und ich schliesse mich jhkil9 an mehr Infos:confused
 
Y

yogisan

Threadstarter
Mitglied seit
25.01.2011
Beiträge
6
moin, moin !
Das ist natürlich nicht schön, die Dinger sind echt teuer ! :blush

Motherboard ist von Gigabyte : GA-MA790FXT-UD5P
Treiber und updates, aktueller Stand !

LAN1: direkt mit der Fritzbox mit Netzwerkkabel

LAN2: übern hub/switch mit der X-box,( kein Crossover)

Das Ganze funktionierte so mal, wobei ich damals ein anderes Motherboard hatte.
Wenn ich bei LAN2 und der Xbox DHCP aktiviere wird folgendes zugewiesen:

LAN1: IP 192.168.178.21 subnetz: 255.255.255.0 gateteway:192.168.178.1
LAN2: IP 169.254.157.136 Subnetz: 255.255.0.0 gateway: 0.0.0.0
xbox IP 169.254.18.210 Subnetz: 255.255.0.0 gateway: 0.0.0.0

Manuelle IP-Zuweisung für LAN2 und XBOX mit 192.168.178.XX subnetz: 255.255.255.0 kein Erfolg .

Hatte auch schon die Treiber von den Netzwerkadapter gelöscht in der Hoffnung, das man dann bei der Treiberneuinstallation wieder wählen kann zu welcher Gruppe das Netzwerk gehört, hat sich aber nichts geändert.

Ich hab nicht viel Plan von der ganzen Sache , bitte immer schön langsam. :blush

Irgendwie muss man bei der LAN2 komplett neu ansetzen, aber wie und wo .

Glück auf!
yogi
 
Zuletzt bearbeitet:
Zyndstoff

Zyndstoff

Mitglied seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
58
Standort
BERLIN
"Manuelle IP-Zuweisung für LAN2 und XBOX mit 192.168.178.XX subnetz: 255.255.255.0 kein Erfolg."

Was hast du für XX eingesetzt? Da bei der FritzBox das DHCP aktiv ist, ist das nicht beliebig auswählbar.
Versuch es mal mit 11 für LAN2 und 12 für die XBox...
Und müsste dann nicht auch eine Netzwerkbrücke LAN1 <-> LAN2 erstellt werden?

Und wieso hängst du die XBox nicht direkt an die FritzBox dran, wenn die ins Netzwerk soll? wäre doch der einfachste Weg?
 
HaraldL

HaraldL

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
5.905
Standort
Niederbayern
Manuelle IP-Zuweisung für LAN2 und XBOX mit 192.168.178.XX subnetz: 255.255.255.0 kein Erfolg .
Das kann nur Ärger geben. Mit den zwei Netzwerkkarten hast du zwei verschiedene Subnetze. Die dürfen nicht(!) die ersten drei Zahlen der IP gleich haben. Ansonsten weiß Windows nicht wenn du z.B. 192.168.178.5 kontaktieren willst ob das über die erste oder zweite Netzwerkkarte passieren muß weil die bei dir das gleiche Subnetz haben.

Also wenn dann mußt du den Geräten an der zweiten Karte (LAN2 und XBOX) IPs z.B. 192.168.179.xx geben, oder 192.168.1.xx, jedenfalls irgendwas anderes als 178 als dritte Zahl.
 
Y

yogisan

Threadstarter
Mitglied seit
25.01.2011
Beiträge
6
Hab schon alles durch, von 11-230.
Die Fritzbox verteilt DHCP von 20-200 .
netzwerkbrücke hab ich nix zum auswählen.


Kann ich LAN2 nicht der Heimnetzgruppe zuweisen???

yogi
 
Zyndstoff

Zyndstoff

Mitglied seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
58
Standort
BERLIN
Hab schon alles durch, von 11-230.
Die Fritzbox verteilt DHCP von 20-200 .
netzwerkbrücke hab ich nix zum auswählen.


Kann ich LAN2 nicht der Heimnetzgruppe zuweisen???

yogi
Heimnetzgruppe gibt aber nur Zugriff auf freigegebene Ressourcen der jeweiligen Netzwerke, oder? Das ist nicht dasselbe als wenn alle Geräte in einem Netzwerk sind. Und wie das mit 2. Karte und XBox überhaupt geht: keine Ahnung.

Was ist denn damit:
Und wieso hängst du die XBox nicht direkt an die FritzBox dran, wenn die ins Netzwerk soll? Wäre doch der einfachste Weg?
 
Y

yogisan

Threadstarter
Mitglied seit
25.01.2011
Beiträge
6
@ Zyndstoff
das wär zu einfach :O)
Die Fritzbox steht Kabelverlegetechnisch ziemlich ungünstig .

@HaraldL
einiges probiert mit deinem Vorschlag. tut sich nichts.

Das Problem ist aber, glaub ich, nicht XBOX.
 
HaraldL

HaraldL

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
5.905
Standort
Niederbayern
Der einzige Sinn, die XBOX nicht direkt an die Fritzbox anzuschließen sondern an LAN2 wäre, die XBOX gezielt vom Internet und ggf. anderen Rechnern im Heimnetz zu trennen. Das Board hat 2 LAN-Anschlüsse um entweder zwei getrennte(!) Netze aufzubauen oder per Trunking zwei Kabel zum Switch zu bündeln für doppelte Geschwindigkeit.

Wenn die XBOX ans Internet soll und die Verkabelung problematisch würde ich eher einen kleinen Switch (z.B. mit 4 Ports) kaufen und beim PC platzieren. Dann das Netzwerkkabel von der Fritzbox in den Switch und von diesem ein kurzes Kabel zum PC (LAN1) und ein weiteres Kabel vom Switch zur XBOX. Und LAN2 am PC nicht nutzen. Dann funktioniert die XBOX über den Switch, auch wenn der PC aus ist.
 
Zyndstoff

Zyndstoff

Mitglied seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
58
Standort
BERLIN
@ Zyndstoff
das wär zu einfach :O)
Die Fritzbox steht Kabelverlegetechnisch ziemlich ungünstig .

@HaraldL
einiges probiert mit deinem Vorschlag. tut sich nichts.

Das Problem ist aber, glaub ich, nicht XBOX.
Du hast doch einen Switch, denke ich?
Wo ist da das Problem?

FBOX (kabel zum switch) SWITCH (2 kabel zu PC und XBOX) PC / XBOX
 
Y

yogisan

Threadstarter
Mitglied seit
25.01.2011
Beiträge
6
So wie es aussieht, klappt das nicht mehr so wie früher. :O)
Wie oben schon einmal erwähnt, ging es früher ganz easy going , war ziemlich begeistert das es mit dem WIN7 RC so einfach war. Hatte mit Vista mehr Probleme das hinzubekommen . Aber es klappte so!!
Nun gut, habe jetzt den Switch ( ist ja vorhanden) an LAN1 angeschlossen und die Fritzbox und xbox an den Switch. Läuft !

Direkt an die Fritzbox funktioniert natürlich sofort !!!

Ein grosses DANKE SCHÖN an alle Beteiligten.

Glück auf!
yogi
 
Y

yogisan

Threadstarter
Mitglied seit
25.01.2011
Beiträge
6
Das hatte ich auch schon mehrmals versucht.
Ich hatte nur nichts zum auswählen. Nur die LAN1 und die war blass hinterlegt.
Na ja , so geht's auch.

Danke.
 
HaraldL

HaraldL

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
5.905
Standort
Niederbayern
Selbst wenn es geklappt hätte, falls du mit der XBOX online spielen willst wäre es die schlechtere Lösung gewesen. Das Konstrukt aus zwei LAN-Anschlüssen und Netzwerkbrücke verzögert die Verbindung wesentlich stärker als ein Switch. Die Ping-Zeiten hätten sich erhöht. Du hättest die Reaktionszeiten beim Online-Gaming also unnötig verschlechtert.

Abgesehen davon daß der PC dann immer laufen muß und auch selbst mit-arbeiten muß wenn die XBOX online ist. Der PC kann dann auch nicht seine Stromsparfunktionen richtig einsetzen weil er ja zu tun hat, die Netzwerkbrücke ist eine Software, die Datenweiterleitung muß also die CPU des PCs erledigen.
 
Thema:

2. Onboard Netzkarte und mehrere Netzwerke

2. Onboard Netzkarte und mehrere Netzwerke - Ähnliche Themen

  • OnBoard micro

    OnBoard micro: Hallo Ein 10 erkennt OnBoard Microphon nicht. Treiber Updates waren ohne Erfolg. Hat jemand eine Idee?
  • Surface Book 2 Anzeige(n): immer wird die Onboard Grafikkarte verwendet, nie die Nvidia Karte

    Surface Book 2 Anzeige(n): immer wird die Onboard Grafikkarte verwendet, nie die Nvidia Karte: Bei meinem Surface Book 2 erfolgt dIe Ausgabe der Bildinformationen sowohl beim internen Display als auch bei meinem externen Monitor (über...
  • Onboard-Audio-Gerät wird nach Windows-Update 1903 nichtmehr erkannt

    Onboard-Audio-Gerät wird nach Windows-Update 1903 nichtmehr erkannt: Hallo, ich habe gestern das Windows-Update 1903 installiert und seither wird kein Audio-Gerät mehr erkannt. Es handelt sich dabei um die...
  • GELÖST Notebook Onboard Grafik aktivieren?

    GELÖST Notebook Onboard Grafik aktivieren?: Hallo, ich habe ein Notebook bekommen, das immer wieder sporadisch Display Fehler in Form von vertikalen schwarzen Strichen aufzeigt. Meistens...
  • Ähnliche Themen
  • OnBoard micro

    OnBoard micro: Hallo Ein 10 erkennt OnBoard Microphon nicht. Treiber Updates waren ohne Erfolg. Hat jemand eine Idee?
  • Surface Book 2 Anzeige(n): immer wird die Onboard Grafikkarte verwendet, nie die Nvidia Karte

    Surface Book 2 Anzeige(n): immer wird die Onboard Grafikkarte verwendet, nie die Nvidia Karte: Bei meinem Surface Book 2 erfolgt dIe Ausgabe der Bildinformationen sowohl beim internen Display als auch bei meinem externen Monitor (über...
  • Onboard-Audio-Gerät wird nach Windows-Update 1903 nichtmehr erkannt

    Onboard-Audio-Gerät wird nach Windows-Update 1903 nichtmehr erkannt: Hallo, ich habe gestern das Windows-Update 1903 installiert und seither wird kein Audio-Gerät mehr erkannt. Es handelt sich dabei um die...
  • GELÖST Notebook Onboard Grafik aktivieren?

    GELÖST Notebook Onboard Grafik aktivieren?: Hallo, ich habe ein Notebook bekommen, das immer wieder sporadisch Display Fehler in Form von vertikalen schwarzen Strichen aufzeigt. Meistens...
  • Oben