2 Grafikkarten (PCIe und PCI)

Diskutiere 2 Grafikkarten (PCIe und PCI) im WinXP - Hardware Forum im Bereich WinXP - Hardware; Servus Ihr, habe da ein kleines Problem. Besitze eine Leadtek 8800GTS bei der von Anfang an kein Adapter für das anschließen eines Fernsehers...
#1
O

osz

Threadstarter
Dabei seit
06.11.2007
Beiträge
5
Servus Ihr,

habe da ein kleines Problem. Besitze eine Leadtek 8800GTS bei der von Anfang an kein Adapter für das anschließen eines Fernsehers dabei war und habe mir jetzt gedacht hole mir einfach noch günstig eine PCI Grafikkarte (Sapphire Radeon 7000) die einen Cinchausgang zum anschließen an einen Fernseher beinhaltet. Da ich in vielen anderen Foren schon gelesen habe das 2 Karten kein sonderliches Problem darstellen hab ich mich also an die Installation der Treiber gemacht. Nach dem Neustart und der Einstellung im Bios das die PCIe Karte die Hauptgrafikkarte sein soll find Windows an zu booten blieb aber dann irgendwann im Ladebalken stehen und muckste nicht einmal mehr...
Kann man diesen Fehler irgendwie umgehen (nachdem ich im abgesicherten Modus die Treiber wieder runtergeschmiessen hatte hat XP nämlich wieder gebootet)? Oder hat einer Erfahrungen das es mit diesen beiden Karten gründsätzlich nicht geht?

Danke schonmal im voraus!
 
#2
C

computerexperte06

Dabei seit
29.01.2007
Beiträge
318
Alter
28
Ort
Lüneburg
soweit ich weiß brauchst du für Win XP eigentlich keine Treiber dafür. Er müsste die Karte eigentlich so erkennen. Dann brauchst du eigentlich nur in der Grafikeinstellung das dann nur umstellen.

ACHSO: Herzlich Willkommen im Winboard-Forum
 
#3
O

osz

Threadstarter
Dabei seit
06.11.2007
Beiträge
5
hi nochmal und danke erstmal für die nette begrüßung!

hab das ganze jetzt mal ohne installation der treiber versucht wie du es beschrieben hast. du hast recht er erkennt die karte automatisch und es funktioniert dann auch die wiedergabe auf dem fernseher. doch sobald ich den computer neustarte bleibt er dann wieder im ladebildschirm von xp hängen und ich muss dann wieder erst über den abgesicherten modus die karte deinstallen um normal ins windows booten zu können. dieses prozedere könnte auf die dauer denk ich mal doch recht nervig werden! :D
zusätzlich ist mir aufgefallen dass das runterfahren jetzt um einiges länger dauert.
woran kann das jetzt noch liegen?
 
Thema:

2 Grafikkarten (PCIe und PCI)

2 Grafikkarten (PCIe und PCI) - Ähnliche Themen

  • welche Grafikkarte? Kaufberatung

    welche Grafikkarte? Kaufberatung: Hallo, ich merke immer wieder das meine alte Graka XFX R7800 1GB PCI E leider an seine Grenzen geht und würde auf mehr Speicher gehen... also 2GB...
  • PCIe Lanes - nach welchen Methoden sind die angebunden?

    PCIe Lanes - nach welchen Methoden sind die angebunden?: Hallo Forum, da ich nicht genau weiß, wie ich die Frage formulieren muss, war es schwierig, danach im Forum zu suchen. Wenn es dazu schon Threads...
  • MSI Z68A-GD80 G3: Grafikkarten-Turbo per PCIe 3.0

    MSI Z68A-GD80 G3: Grafikkarten-Turbo per PCIe 3.0: MSI stellt laut eigener Aussage das erste Mainboard mit neuer flotter PCIe-3.0-Schnittstelle vor. Die Hauptplatine nennt sich Z68A-GD80 G3 und...
  • PCIe 4.0: Mehr Datenpower für Grafikkarten

    PCIe 4.0: Mehr Datenpower für Grafikkarten: Obwohl es der neue Standard PCIe in der Version 3.0 zum Anschluss von Grafikkarten noch nicht auf aktuelle Mainboards oder in Prozessoren...
  • GELÖST PCIe 2.0 Grafikkarten

    GELÖST PCIe 2.0 Grafikkarten: Laufen die PCIe 2.0 Grafikkarten auch auf PICe?
  • Ähnliche Themen

    • welche Grafikkarte? Kaufberatung

      welche Grafikkarte? Kaufberatung: Hallo, ich merke immer wieder das meine alte Graka XFX R7800 1GB PCI E leider an seine Grenzen geht und würde auf mehr Speicher gehen... also 2GB...
    • PCIe Lanes - nach welchen Methoden sind die angebunden?

      PCIe Lanes - nach welchen Methoden sind die angebunden?: Hallo Forum, da ich nicht genau weiß, wie ich die Frage formulieren muss, war es schwierig, danach im Forum zu suchen. Wenn es dazu schon Threads...
    • MSI Z68A-GD80 G3: Grafikkarten-Turbo per PCIe 3.0

      MSI Z68A-GD80 G3: Grafikkarten-Turbo per PCIe 3.0: MSI stellt laut eigener Aussage das erste Mainboard mit neuer flotter PCIe-3.0-Schnittstelle vor. Die Hauptplatine nennt sich Z68A-GD80 G3 und...
    • PCIe 4.0: Mehr Datenpower für Grafikkarten

      PCIe 4.0: Mehr Datenpower für Grafikkarten: Obwohl es der neue Standard PCIe in der Version 3.0 zum Anschluss von Grafikkarten noch nicht auf aktuelle Mainboards oder in Prozessoren...
    • GELÖST PCIe 2.0 Grafikkarten

      GELÖST PCIe 2.0 Grafikkarten: Laufen die PCIe 2.0 Grafikkarten auch auf PICe?
    Oben