GELÖST 16 GB USB Stick nur noch 1 GB erkannt

Diskutiere 16 GB USB Stick nur noch 1 GB erkannt im Massenspeicher Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo leute, ich habe meinen 16 GB Stick für ein Receiver Update hergenommen nach dem erfolgreichen Update werden nur noch 1 GB erkannt ist der...
F

floyd11

Threadstarter
Mitglied seit
30.03.2007
Beiträge
345
Hallo leute,

ich habe meinen 16 GB Stick für ein Receiver Update hergenommen
nach dem erfolgreichen Update werden nur noch 1 GB erkannt

ist der Stick nun hin :confused

habe in nun etliche mal formatiert, ob nun FAT oder NTFS
es bleiben 967 MB frei und 32,4 MB belegt

keine Ahnung, warum da 32 MB belegt bleiben...
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.893
Standort
D-NRW
Wie schaut der Stick denn aus, wenn du ihn in der Datenträgerverwaltung anschaust?
 
F

floyd11

Threadstarter
Mitglied seit
30.03.2007
Beiträge
345
Hallo Hups,

gute Idee mit der Verwaltung

es sieht wie folgt aus (siehe Grafik)

ich kann kein Volume löschen
 

Anhänge

Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
6.072
Standort
Nord-Europa
Hallo,

mit welchen Betriebssystem wurde der Stick formatiert ?
Bei "neuen" Betriebssystem kann diese Größe evtl. nicht ausgeführt werden,
mit entsprechenden Stick-Formatierungstools wird diese "Sperre"
umgangen.

;-)
 
F

floyd11

Threadstarter
Mitglied seit
30.03.2007
Beiträge
345
ich habe Vista

als max. kann ich auch nur 976 MB formatieren
siehe Grafik


also müßte ich mal nach einer passenden Software schauen, oder?
 

Anhänge

M

microsoft

Mitglied seit
22.01.2007
Beiträge
4.510
Hallo

Ändere doch auch mal diese Zuordnungseinheiten. 16kb sind etwas viel, normalerweise sind dort 4096 bytes gewählt.
 
F

floyd11

Threadstarter
Mitglied seit
30.03.2007
Beiträge
345
ich bin noch am formatieren mit dem Tool

mal schauen....

edit

das Tool hats gebracht....alles wieder IO

ich danke euch...

Gruß
floyd
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
Auffällig ist, dass die zweite Partition (13,96 GB) keinen Laufwerksbuchstaben besitzt. Hast Du schon mal versucht, in der Datenträgerverwaltung dieser Partitionen einen Buchstaben zuzuweisen?
 
M

microsoft

Mitglied seit
22.01.2007
Beiträge
4.510
Auffällig ist, dass die zweite Partition (13,96 GB) keinen Laufwerksbuchstaben besitzt. Hast Du schon mal versucht, in der Datenträgerverwaltung dieser Partitionen einen Buchstaben zuzuweisen?
Daran hab ich auch schon gedacht. :hm:hm Die Partition müsste aber vorher formatiert werden.
 
F

floyd11

Threadstarter
Mitglied seit
30.03.2007
Beiträge
345
hatte ich versucht
2 Partition zu löschen, zu formatieren, neuen Buchstaben festlegen...nichts ging...
 
Erli

Erli

WB-TEAM / MOD
Team
Mitglied seit
16.08.2005
Beiträge
9.859
Standort
GB
Auffällig ist, dass die zweite Partition (13,96 GB) keinen Laufwerksbuchstaben besitzt. Hast Du schon mal versucht, in der Datenträgerverwaltung dieser Partitionen einen Buchstaben zuzuweisen?
…und aktiv zu setzen hätte reichen müssen.
(Nur als Hinweis für andere Hilfesuchende) :jowohl

Erli ;)
 
Dirk

Dirk

Mitglied seit
27.03.2007
Beiträge
6.205
Standort
Bonn / Germany
Ich dachte, dieses Thema gestern schon als gelöst gesehen zu haben.

Doch noch ein Problem aufgetaucht ? :unsure
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
Ich dachte, dieses Thema gestern schon als gelöst gesehen zu haben...
So gehts mir auch.

Außerdem war ich verwundert über die Aussage des TE, dass das Formatier-Tool die Lösung gewesen sein soll (Zitat:"das Tool hats gebracht....alles wieder IO"), denn formatieren kann man doch immer nur eine einzige Partition und nicht gleichzeitig mehrere Partitionen auf ein und demselben Datenträger, wie sie auf einem Screenshot des TE zu sehen sind. Aus meiner Sicht wäre hierzu - wenn überhaupt - ein Partitionierungs-Tool vonnöten. :confused
 
F

floyd11

Threadstarter
Mitglied seit
30.03.2007
Beiträge
345
nachdem ich das Tool installiert hatte, wurden mir 2 Laufwerke angezeigt
USB Drucker und USB Stick
habe den Stick ausgewählt und formatiert,
danach gab es in der Verwaltung nur noch 1 Partition mit 16 GB

vorher waren es 2 Partitionen, wobei ich die große weder formatieren, löschen, aktivieren noch einen Buchstaben festlegen konnte

also für war das Tool hilfreich :blush
 
D

dlonra

Mitglied seit
19.10.2005
Beiträge
1.149
nachdem ich das Tool installiert hatte, wurden mir 2 Laufwerke angezeigt
USB Drucker und USB Stick
habe den Stick ausgewählt und formatiert,
danach gab es in der Verwaltung nur noch 1 Partition mit 16 GB

vorher waren es 2 Partitionen, wobei ich die große weder formatieren, löschen, aktivieren noch einen Buchstaben festlegen konnte

also für war das Tool hilfreich :blush
Ich glaub das HP Tool macht eine "Low Level" Formatierung :D
 
F

floyd11

Threadstarter
Mitglied seit
30.03.2007
Beiträge
345
davon kann man ausgehen
so wollte ich es ja auch

wahrscheinlich wird mein Receiver igendwas auf den Stick installiert haben, z.B. einen MBR
 
D

dlonra

Mitglied seit
19.10.2005
Beiträge
1.149
Das könnte eine mögliche Erklärung sein. :blush
Wobei man sagen muss, dass somit eventuelle defekte Sektoren nicht markiert werden. Bei der Windows-Formatierung, wird bei der langen Version (nicht Schnellformatierung) werden fehlerhafte Sektoren markiert.

Deshalb solte man den Stick nochmals mit Windows formatieren um sicher zu sein . :up
 
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
6.072
Standort
Nord-Europa
Hallo,

diese "Größenbeschränkung" beim Formatieren kommt von MS$ und
hat nichts mit Low-Level zu tun.
Das HP-Tool hat "diese Sperre" nicht im Formatbefehl und daher sind
andere Größen möglich.
Geht auch mit Win98 Formatbefehl noch, daher die Frage des BS.

;-)
 
Thema:

16 GB USB Stick nur noch 1 GB erkannt

Sucheingaben

128 gb stick nur noch 28 gb sandisk

,

4gb usb stick zeigt nur 1gb an

,

stick 16gb nur noch 14,9gb

,
usb wird nur als 512 mb erkannt
, usb-stick zeigt nur noch 2mb an, mein 8gb stick hat nur noch 2gb, 128 gb usb als 32 gb erkannt, USB Stick 16 GB zeigt nur 105kb an, 16 gb usb sticks zeigt nur 42 gban, 256 gb stick in fat formatiert auf einmal nur nch 4 g, windows erkennt nur 1 gb von 32 gb usb stick, USB Stick 16gb nur 3gb verfügbar, 16 GB stick nur 6 GB , in win7 statt 32gb nur 1gb auf usb stick, 16 gb usb nurnoch 9, 16gb stick nurnoch 9, usb zeigt nur 200mb an, usb stick nur noch 1gb, Datenträger Stick 32GB zeigt nur 7GB, flash stick nur 48 mb erkannt, Stick 8 GB nur 132 MB, usb stick wird als 50mb erkannt, usb stick 32 gb zeigt aber nur 6mb an, stick formatiert nur noch 1 gb, 64gb usb stick zeigt nur 32 gb an

16 GB USB Stick nur noch 1 GB erkannt - Ähnliche Themen

  • PC mit sicherheitsschlüssel starten geht das auch mit einem gewöhnlichen USB-Stick?

    PC mit sicherheitsschlüssel starten geht das auch mit einem gewöhnlichen USB-Stick?: Ich wollte meinen PC mit einem Sicherheitsschlüssel anstatt einem Passwort starten, doch bin nicht sicher ob ich das mit meinem usb stick tuhen...
  • Windows 10 USB-Stick bootet nicht

    Windows 10 USB-Stick bootet nicht: Liebe Community, ich bitte um Eure Hilfe zu folgendem Problem: Mein Laptop ist ein Acer V5-573G, ca. 5 Jahre alt. Die wichtigsten Eckdaten...
  • Surface GO & USB-Stick

    Surface GO & USB-Stick: Hallo... Ich habe für mein Surface Tablet eine Bluetooth Maus mit USB-Stick gekauft. Seit diesem Zeitpunkt funktioniert mein Tablet nur noch mit...
  • Bluescreen wegen watchdog violation! Neu Aufsetzen via USB Stick

    Bluescreen wegen watchdog violation! Neu Aufsetzen via USB Stick: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen: Ich habe seit ca. einem Monat das Problem bei meinem PC, dass plötzlich der Bildschirm...
  • USB Stick lässt sich nicht formatieren, weil "der Datenträger ist schreibgeschützt"

    USB Stick lässt sich nicht formatieren, weil "der Datenträger ist schreibgeschützt": USB Stick lässt sich nicht formatieren, weil "der Datenträger ist schreibgeschützt"
  • Ähnliche Themen

    Oben