1&1 dsl6000

Diskutiere 1&1 dsl6000 im Netzwerke & DSL Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo zusammen, hat jemand von euch 1&1 dsl6000 ? Wenn ja sagt mir mal bitte ob sich der Umstieg von dsl2000 auf 6000 echt lohnt ! :danke
D

duesso

Threadstarter
Mitglied seit
15.12.2005
Beiträge
4.324
Standort
Mettmann
Hallo zusammen,
hat jemand von euch 1&1 dsl6000 ?

Wenn ja sagt mir mal bitte ob sich der Umstieg von dsl2000 auf 6000 echt lohnt !

:danke
 
G

Gast

Gast
Also ich hab DSL 2000 und bin damit zufrieden. Wer das Geld hat (5 Euro mehr) und wenns vor Ort möglich ist, lohnt es sich schon, denk ich.
 
D

duesso

Threadstarter
Mitglied seit
15.12.2005
Beiträge
4.324
Standort
Mettmann
ZITAT(josuav @ 16.04.2006, 19:55) Quoted post
Also ich hab DSL 2000 und bin damit zufrieden. Wer das Geld hat (5 Euro mehr) und wenns vor Ort möglich ist, lohnt es sich schon, denk ich.
[/b]
ICh bin mit 2000 auch recht zufrieden...
Aber für 5€ mehr "dreifachen speed" ... insbesondere bei VoIP und anderen Sachen sinkt bei 2000 die Perfomance merklich ab :wacko
Wie gerade - meine Mum font grad unten :blink Da ich Internet eh selbst zahle wären 5€ mehr gerade noch drin ...

Nur ob man wirklich dreifachen Speed bekommt ist halt die Frage *g* Darum ja die Frage ob es echt lohnt ...
Also verfügbar: JA - sogar dsl2 mit 16Mbit könnte ich kriegen !! AAber 30€ dsl Gebühr + 10€ Flat das will ich net ausgeben !


Finde ja eh langsam das die dsl Anschlüsse güsntiger werden müßten !
Aber ich hab so das Gefühl da alle dsl Kunden den weiteren Netzausbau finanzieren und die Preise künstlich oben gehalten werden !!!! :motzen
 
frankbier

frankbier

Mitglied seit
20.10.2005
Beiträge
7.402
Standort
WinBoard
Nimm DSL 6000 habe ich auch und bin 100% zufrieden.Vor allem wenn man, so wie du Linux testest, kommt, mann schneller an seine downlaods. :D
 
snadboy

snadboy

Mitglied seit
27.11.2004
Beiträge
1.408
Standort
Herten
Bei mir war der Umstieg von 56k auf 6000 :D . Ich kann dir sagen, DAS war ein Sprung!

Würde dir auch 6000 empfehlen, da die Ansprüche (wie immer) wachsen werden!
 
D

duesso

Threadstarter
Mitglied seit
15.12.2005
Beiträge
4.324
Standort
Mettmann
Ja von 56k auf 6000er :sing
HA HA was für ein Vergleich *g*
 
Loney

Loney

Mitglied seit
24.01.2006
Beiträge
720
Alter
41
ZITAT(snadboy @ 16.04.2006, 21:11) Quoted post
Bei mir war der Umstieg von 56k auf 6000 :D . Ich kann dir sagen, DAS war ein Sprung!

Würde dir auch 6000 empfehlen, da die Ansprüche (wie immer) wachsen werden!
[/b]
Aber da kann man sich immer noch anpassen wenns soweit ist.
Wird ja net teurer mit der Zeit............
 
D

duesso

Threadstarter
Mitglied seit
15.12.2005
Beiträge
4.324
Standort
Mettmann
ZITAT(Loney @ 16.04.2006, 21:14) Quoted post
ZITAT(snadboy @ 16.04.2006, 21:11) Quoted post
Bei mir war der Umstieg von 56k auf 6000 :D . Ich kann dir sagen, DAS war ein Sprung!

Würde dir auch 6000 empfehlen, da die Ansprüche (wie immer) wachsen werden!
[/b]
Aber da kann man sich immer noch anpassen wenns soweit ist.
Wird ja net teurer mit der Zeit............
[/b]
Also deine Meinung entschlüsselt:
Abwarten und bei 2000 bleiben - right ??? :aha
 
B

bratbaer

Mitglied seit
13.05.2005
Beiträge
62
Alter
64
Standort
N R W
Icch habe seit Dezember 2005 bei 1&1 einen 6000 Anschluß, aber bis zum heutigem Tage bin ich noch nie über ca. 5000 hinausgekommen und 1&1 ist nicht in der Lage mir die volle Bandbreite bereitzustellen, muß aber die volle 6000 Rate bezahlen. Da kann man sich doch nur am :kopfklatsch packen.
 
M

myoto

Gast
Ich denke schon 6000 lohnt


Das 1und1 das nicht erreicht ist schade, aber die sagen ja: BIS ZU 6000... Das ist eben der Haken...
 
D

duesso

Threadstarter
Mitglied seit
15.12.2005
Beiträge
4.324
Standort
Mettmann
Aber BIS6000 sagen se alle...

Bei Ish z.B. teilen sich z.B. Viertel eine gewissen Bandbreite und umso mehr Leute grad on sind, umso weniger bekommt ejder Einzelne davon ...
Weiß da nur leider keine das dies so machen,steht ja fast nirgendwo :kopfklatsch
 
derandi

derandi

SPONSOREN
Mitglied seit
28.09.2004
Beiträge
890
Hi duesso,

also ich würde sagen lass es sein das macht dich nicht glücklich.
Sage lieber der T-Com bzw. 1&1, dem T-Com Reseller, das ich das von dir erwähnte DSL haben sollte.

Das 768er, welches ich hier z Z. als Gast nutze ist echt lausig.
Ping zwischen 60 und 70 und der Download liegt so um die 90 vom Upload ganz zu schweigen.
[/Scherz&Neid]
 
D

duesso

Threadstarter
Mitglied seit
15.12.2005
Beiträge
4.324
Standort
Mettmann
ZITAT(derandi @ 16.04.2006, 23:11) Quoted post
Hi duesso,

also ich würde sagen lass es sein das macht dich nicht glücklich.
Sage lieber der T-Com bzw. 1&1, dem T-Com Reseller, das ich das von dir erwähnte DSL haben sollte.

Das 768er, welches ich hier z Z. als Gast nutze ist echt lausig.
Ping zwischen 60 und 70 und der Download liegt so um die 90 vom Upload ganz zu schweigen.
[/Scherz&Neid]
[/b]

Aus deinem ersten Teil werde ich net schlau :blink
 
Loney

Loney

Mitglied seit
24.01.2006
Beiträge
720
Alter
41
ZITAT(duesso @ 16.04.2006, 21:15) Quoted post
ZITAT(Loney @ 16.04.2006, 21:14) Quoted post
ZITAT(snadboy @ 16.04.2006, 21:11) Quoted post
Bei mir war der Umstieg von 56k auf 6000 :D . Ich kann dir sagen, DAS war ein Sprung!

Würde dir auch 6000 empfehlen, da die Ansprüche (wie immer) wachsen werden!
[/b]
Aber da kann man sich immer noch anpassen wenns soweit ist.
Wird ja net teurer mit der Zeit............
[/b]
Also deine Meinung entschlüsselt:
Abwarten und bei 2000 bleiben - right ??? :aha
[/b]
Klar,das ne 6000er Leitung toll ist wenn man was downloadet.
Aber BRAUCHST du es wirklich?
Also meine 2000er Leitung reicht dicke aus und ist wenn ich ehrlich bin sogar schon stark übertrieben.
Ich hab net viel Download und nutze es zu 90% fürs Internet und Emails.
Die 6000er ist meiner Meinung was für exzessive Emule/Bittorrent/Usenet - Junkies.
Meine 2000er hab ich auch nur weil die Anschlußgebühr für die 1000er Leitung fast genauso hoch war wie der Mehrpreis für die 12 Monate 2000er Anschluß.
Für die 1000er wollten sie 49,95 Anschlussgebühr,für die 2000er keine.
1000er kostete 14,95/Monat und die 2000er 19,95/Monat,also 5€ mehr.
5€ x 12 Monate = 60€ Mehrpreis über die 12 Monate Laufzeit,aber 49,95 Anschlussgebühr gespart.
Hab also für 10€ mehr ne doppelt so schnelle Leitung.
Und fürs VoIPen reicht die auch dicke aus.
Telefoniere seit Anfang an über VoIP und hatte nie Problem,auch wenn der Rechner an war.
 
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Mitglied seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
ZITAT Also meine 2000er Leitung reicht dicke aus und ist wenn ich ehrlich bin sogar schon stark übertrieben.
Ich hab net viel Download und nutze es zu 90% fürs Internet und Emails.
Die 6000er ist meiner Meinung was für exzessive Emule/Bittorrent/Usenet - Junkies.[/b]
Wahre Worte,aber Emule rennt doch dadurch auch nicht schneller. :D
 
[DT]Josh

[DT]Josh

Mitglied seit
09.02.2006
Beiträge
13
Ich hätte auch gerne eine 6000er-Flat. Die Frage ist nur, wieso? Im Grunde gibt´s für diesen Wunsch keinen gescheiten Grund. Für meine Netzaktivitäten reicht auch eine 1000er...
Schneller hake ich persönlich unter "wäre schön" ab.
Es kommt grundsätzlich darauf an, was man machen will. Wenn man zu den Nutzern gehört, die jeden Tag eine Stunde im Netz hängen, um möglichst viele Demos etc. aus dem Netz zu ziehen, lohnt sich m.E. eine 6000er. Ist man ein Zocker, ist auch eine 1000er mit Fastpath ausreichend. Genauso wie ein durchschnittliches Nutzer kommt der Gamer locker ohne 6000er aus.
Um den Esel-Verweis (weiter oben; ich gehe davon aus, dass es da nur um legales Filesharing geht) weiter zu verfolgen: Da hängt die Geschwindigkeit vom Upload up, dieser sprengt i.d.R. auch die DL-Kapazität einer 1000er-Leitung nicht...
 
D

duesso

Threadstarter
Mitglied seit
15.12.2005
Beiträge
4.324
Standort
Mettmann
HM...ich behalt die 2000er ...

ICh maile ein wenig, ich mache halt viel ICQ und ab und an wat surfen...
Große Downloads gibts bei mir kaum und Emule und so nutze ich nicht !!

Also warum 6000 - eigentlich 5€ vergeudet... :no

Ich bin ja vielleich was schusselig, aber bitte erklär mir ma ljemand diesen Post:

Hi duesso,

also ich würde sagen lass es sein das macht dich nicht glücklich.
Sage lieber der T-Com bzw. 1&1, dem T-Com Reseller, das ich das von dir erwähnte DSL haben sollte.

Das 768er, welches ich hier z Z. als Gast nutze ist echt lausig.
Ping zwischen 60 und 70 und der Download liegt so um die 90 vom Upload ganz zu schweigen.
[/Scherz&Neid]


??? :nixweis
 
Loney

Loney

Mitglied seit
24.01.2006
Beiträge
720
Alter
41
ZITATJosh' date='24.04.2006, 07:53' post='267600']

Um den Esel-Verweis (weiter oben; ich gehe davon aus, dass es da nur um legales Filesharing geht) weiter zu verfolgen: Da hängt die Geschwindigkeit vom Upload up, dieser sprengt i.d.R. auch die DL-Kapazität einer 1000er-Leitung nicht...
[/b]
Wie kommst du den darauf???
DSL 1000 hat 128kb Upload und die 6000er hat 1024kb Upload - das ist fast die 10fache Geschwindigkeit.
Damit hat die 6000er so viel Upstream wie die 1000er im Downstream.
Und wenn ich fast 10 mal so viel uploaden kann wird ja wohl auch mein Downstream besser,oder?
 
S

schnydra

Mitglied seit
21.06.2005
Beiträge
1.329
Falsch Loney. DSL 6000 hat 576Kbit Upload/sek. was ca. 72 Kbyte entspricht. DSL 1000 hat 128 KBit was 16 Kbyte entspricht.

DSL 6000 ist übrigens bei Grossfamilien sehr nützlich, auch wenn ich keine praktische Erfahrung habe. Oder eine WG.
 
Thema:

1&1 dsl6000

1&1 dsl6000 - Ähnliche Themen

  • wie api-ms-win-crt-runtime-l1-1-0 (1).dll neu/wieder installieren?

    wie api-ms-win-crt-runtime-l1-1-0 (1).dll neu/wieder installieren?: Moin, moin, seit Tage erhalte ich, wenn ich open office oder libre office installiert habe, die Meldung, dass diese nicht...
  • Surface book 1 und Surface book 2 kompatibel?

    Surface book 1 und Surface book 2 kompatibel?: Guten Tag Ich wollte fragen ob es möglich ist das Display / Tablet vom Surface book 1 auf dem Base Tastatur der Surface book 2 benutzen zu...
  • 1 Ordner Posteingang für mehrere Email-Accounts

    1 Ordner Posteingang für mehrere Email-Accounts: Hallo, ich habe mehrere Email-Accounts und möchte, dass alle Emails von den verschiedenen Accounts nur in einem Ordner "Posteingang" in...
  • Systempartition auf Datenträger 1

    Systempartition auf Datenträger 1: Hallo, ich habe mir einen neuen PC gekauft. Mit 2 Festplatten: 1 M2-SSD für System und 1 HDD für Daten. Während der Installation von Windows 10...
  • Surface Book 1 - Tastatur defekt

    Surface Book 1 - Tastatur defekt: Hallo Liebe winboard Community, mich würde mal eure Meinung bzw. Erfahrung mit dem Support von Microsoft in Hinblick auf die Surface-Geräte...
  • Ähnliche Themen

    • wie api-ms-win-crt-runtime-l1-1-0 (1).dll neu/wieder installieren?

      wie api-ms-win-crt-runtime-l1-1-0 (1).dll neu/wieder installieren?: Moin, moin, seit Tage erhalte ich, wenn ich open office oder libre office installiert habe, die Meldung, dass diese nicht...
    • Surface book 1 und Surface book 2 kompatibel?

      Surface book 1 und Surface book 2 kompatibel?: Guten Tag Ich wollte fragen ob es möglich ist das Display / Tablet vom Surface book 1 auf dem Base Tastatur der Surface book 2 benutzen zu...
    • 1 Ordner Posteingang für mehrere Email-Accounts

      1 Ordner Posteingang für mehrere Email-Accounts: Hallo, ich habe mehrere Email-Accounts und möchte, dass alle Emails von den verschiedenen Accounts nur in einem Ordner "Posteingang" in...
    • Systempartition auf Datenträger 1

      Systempartition auf Datenträger 1: Hallo, ich habe mir einen neuen PC gekauft. Mit 2 Festplatten: 1 M2-SSD für System und 1 HDD für Daten. Während der Installation von Windows 10...
    • Surface Book 1 - Tastatur defekt

      Surface Book 1 - Tastatur defekt: Hallo Liebe winboard Community, mich würde mal eure Meinung bzw. Erfahrung mit dem Support von Microsoft in Hinblick auf die Surface-Geräte...
    Oben