1&1 DSL 16000

Diskutiere 1&1 DSL 16000 im Off Topic / Small Talk Forum im Bereich Sonstiges; Hallo, wollt mal Nachfragen, wie hoch der Upload bei DSL 16000 ist? :unsure
D

Dodge

Threadstarter
Mitglied seit
26.12.2005
Beiträge
1.649
Hallo, wollt mal Nachfragen, wie hoch der Upload bei DSL 16000 ist? :unsure
 
Heidenpapst

Heidenpapst

Mitglied seit
14.12.2005
Beiträge
679
Alter
55
Der Werbeversprechungen nach: unendlich
Aber so, wie ich das gelesen habe, ist das sowieso kaum verfügbar. Man bekommt erst mal gleich eine 6000er-Leitung und irgendwann wird die schnelle 16000er mal verfügbar sein....
ZITAT...Als erster Anbieter baut 1&1 den neuen Zukunftsstandard DSL2+ in Deutschland aus. Die ersten Städte sind schon bereit – und ständig werden es mehr![/b]
 
Honni

Honni

Hardwarepapst
Mitglied seit
12.09.2005
Beiträge
424
Hallo

hier die Antwort zu deiner Frage:

ZITATUnsere Empfehlung: Fast 3x so schnell wie 1&1 DSL 6.016 - für gerade mal 5,- EUR mehr im Monat!*
Sie wollen immer das Beste?
Dann entscheiden Sie sich für 1&1 DSL2+, den neuen DSL-Turbo für Powersurfer! Mit perfekter Performance für anspruchsvolle Online-Anwendungen wie den Download großer Datenmengen. Die ersten Städte sind schon für 1&1 DSL2+ bereit - und ständig werden es mehr. Sollte 1&1 DSL2+ in Ihrem Anschlussgebiet noch nicht verfügbar sein, erhalten Sie für die Übergangszeit einen DSL-Netzanschluss mit der maximal verfügbaren Geschwindigkeit. Natürlich zahlen Sie in dieser Zeit nur den entsprechend niedrigeren Preis.

1&1 DSL2+ stellt neben Ihrem bestehenden Telefonanschluss vier zusätzliche Leitungen für DSL-Telefonie zur Verfügung. Bis zur Aktivierung Ihres 1&1 DSL2+ Anschluss nutzen Sie den schnellsten verfügbaren 1&1 DSL Anschluss.

Upstream: bis zu 1.024 kbit/s[/b]
Gruß Honni
1&1 Profiseller
:-)
 
D

Dodge

Threadstarter
Mitglied seit
26.12.2005
Beiträge
1.649
:eh hm das ist leider viel zuwenig Upload.
Welchen Internetanschluss kann man mir empfehlen, der auch nicht teuer ist und einen hohen Upload hat? Der Download ist mir dabei nicht so wichtig, hauptsache viel viel Uploadgeschwindigkeit. :aha
 
16.04

16.04

Mitglied seit
26.05.2005
Beiträge
151
Alter
31
bei 1&1 kann man zum anschluss dazu noch zusätzlich mehr upload bestellen...
 
Honni

Honni

Hardwarepapst
Mitglied seit
12.09.2005
Beiträge
424
Stimmt! Das ist bei 1&1 möglich. Habe es aber selber noch nie ausprobiert.

Alternativ kannst du aber auch mal bei QSC schauen:
Q-DSL von QSC

[attachmentid=8893]

Gruss Honni
 

Anhänge

Muerte

Muerte

Mitglied seit
06.09.2005
Beiträge
823
Standort
Aus dem schönen Hamburg
hi,

ich glaube als privatuser bekommt meinen normalerweise keinen upload über 1024 kb/s. damit sich nicht jeder hinz und kunz einfach mal nen kleinen server zuhause hinstellen kann. sonst würden diese ganzen serverhoster ja auch pleite gehen. xD

mfg

morty
 
P

Paule

Mitglied seit
18.10.2005
Beiträge
518
mehr Upload wäre echt mal gut, braucht man auf jeden Fall eher als Download im 16 Mbit Bereich..da reichen zumindest mir meine 2 Mbit.
 
TheReaper

TheReaper

Mitglied seit
05.05.2005
Beiträge
864
Da benötigst du eine SDSL Zugang, da bekommst du z.B. 2 MBit rauf und runter... Ist aber teuer...
 
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Mitglied seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
ZITAT> 1&1 DSL 16000 [/b]
Wie teuer ist das eigentlich?Das muß ja schweineteuer sein.Aber wer es brauch,naja. :aah

Fireblade :music
 
frankbier

frankbier

Mitglied seit
20.10.2005
Beiträge
7.402
Standort
WinBoard
ZITAT(Honni @ 11.01.2006, 01:08) Quoted post
Hallo

hier die Antwort zu deiner Frage:

ZITATUnsere Empfehlung: <span style="color:#FF0000">Fast 3x so schnell wie 1&1 DSL 6.016 - für gerade mal 5,- EUR mehr im Monat!* </span>
Sie wollen immer das Beste?
Dann entscheiden Sie sich für 1&1 DSL2+, den neuen DSL-Turbo für Powersurfer! Mit perfekter Performance für anspruchsvolle Online-Anwendungen wie den Download großer Datenmengen. Die ersten Städte sind schon für 1&1 DSL2+ bereit - und ständig werden es mehr. Sollte 1&1 DSL2+ in Ihrem Anschlussgebiet noch nicht verfügbar sein, erhalten Sie für die Übergangszeit einen DSL-Netzanschluss mit der maximal verfügbaren Geschwindigkeit. Natürlich zahlen Sie in dieser Zeit nur den entsprechend niedrigeren Preis.

1&1 DSL2+ stellt neben Ihrem bestehenden Telefonanschluss vier zusätzliche Leitungen für DSL-Telefonie zur Verfügung. Bis zur Aktivierung Ihres 1&1 DSL2+ Anschluss nutzen Sie den schnellsten verfügbaren 1&1 DSL Anschluss.

Upstream: bis zu 1.024 kbit/s
Gruß Honni
1&1 Profiseller
:-)
[/b]
also 30 eu
 
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Mitglied seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Also wären das dann 40€ pro Monat?Kann ich mir nicht vorstellen,da kommen doch garantiert noch weitere Belastungen dazu.Und ob das überall verfügbar ist,das ist auch noch so ne Sache.
 
M

myoto

Gast
Sind das auch wirklich 16000?

Oder grad mal 9000?


DSL 6000 läuft "nur" mit 3072KBit im Regelfall, ausser man ist bei Arcor... Und das 3-fache wären dann 9000 und ob das wirklich lohnt?
 
copy02

copy02

News Master
Mitglied seit
11.02.2005
Beiträge
6.493
Alter
43
Standort
Im Wilden Nordwesten an der Nordsee
Also wers braucht dann bitte schön.
Ich habe die 6000ner von Arcor bin bestens zufrieden damit.
Aso und ich habe Hier noch was zu diesem Thema gefunden.
 
compumanc

compumanc

Mitglied seit
13.12.2005
Beiträge
160
Alter
35
Standort
Ulm & Lindau
@myoto

nicht nur arcor bietet dsl 6000 an sondern auch alle anderen die es anbieten, vorausgesetzt es ist technisch möglich am anschluss.
ich kenne welche die 6000 haben und bei t-online, freenet 1&1 sind und nicht nur arcor, ich selber bin bei congster und habe auch volle dsl 6000 ach ja, ein kumpel von mir bekommt nächsten monat dsl 16000 und die bandbreite ist voll verfügbar also nichts mit 9000....
wenn die laut deiner aussage nicht mal 6000 anbieten können sondern nur 3000 wie kommen die dann auf 9000 :-)
 
Werbe-Mediendesign

Werbe-Mediendesign

Mitglied seit
08.02.2006
Beiträge
0
Alter
46
Hallo,

bezüglich der Kosten von 1&1 DSL2+ wollte ich mal die erste Frage etwas intensiver beantworten:

Bereitstellung auch für Neueinsteiger bei einem DSL2+ oder 6000 Netzanschluß: 0,- EUR
DSL2+ 16000 monatl. 29,99 EUR
Flatrate: 4,99 City (hauptsächlich in Großstädten verfügbar)
ansonsten: 9,99,- EUR Deutschland - Flat
(beides beinhaltet Telefonate ins deutsche Festnetz (Deutschlandweit). Zum Handy oder ins Ausland telefonieren ist auch günstiger, man kann aber auch weiterhin Call by Call Nummern in der Box eingeben oder manuell wählen)
Die neuste Fritz Box Surf & Phone WLan DSL2+: 0,- EUR in Verbdindung mit der Telefon-Flat, ansonsten einmalig 29,99,- EUR
Telefonieren ohne Phone-Flat, 1 cent/Min. ins deutsche Festnetz (Handy/Ausland siehe oben)

Inkl. gibt es weitere Features, die im Komplett-Paket enthalten sind, z.B. 4 weitere Telefonnummern mit eurer Vorwahl, Domain, Webspace, E-Mail, News-Server, usw.
Gleichzeitig surfen und telefonieren, auch mit einem analogen Anschluß.
An die Fritzbox können sowohl ISDN wie auch analoge Telefone ohne Probleme angeschlossen werden.

Benötigt wird für das Ganze ein T-Com Anschluß, analog reicht völlig aus, da die Box ISDN Merkmale unterstützt. Wer ISDN hat, sollte sich gut überlegen, ob er wegen ein paar EUR mehr auf einen analogen Anschluß wechselt, da die Telekom meist ca. 59 EUR dafür verlangt.

Rechnen wir jetzt mal aus:
T-Com Anschluß: ca. 16,- EUR Analog oder 24,- EUR ISDN (einer davon wird benötigt)

1&1 Gebühren:
DSL2+ (16000) monatlich. 29,99 EUR
Doppel-Flat (Telefon/Internet ohne Limit) monatlich (ab 14,98,-) 19,98,- EUR
Komplett monatlich (ab 44,97,-) 49,97,-

Also wären wir bei einer Summe zwischen ca. 60 - 74 EUR inkl. T-Com mit einem Rundum Sorglos-Paket.
Der Preis hängt natürlich davon ab, was man letztendlich nimmt - mit oder ohne Phone-Flat, ISDN usw., daher kann man auch günstiger davon kommen.

Was einigen nicht ganz klar ist, bestellt man DSL2+ und es ist noch nicht verfügbar, bekommt man die schnellste Bandbreite, die verfügbar ist, zahlt dann aber auch NUR den entsprechenden Preis und NICHT 29,99 EUR.
Bei 6000 wären das dann an Grundgebühr: 24.99,- EUR, bei 2000 19,99 und bei 1000 16,99 EUR. Alle andern Features bleiben enthalten.

Nun streiten sich die Meinungen, denn natürlich gibt es auch günstigere Anbieter als 1&1.
Die Hardware von 1&1 ist aber meiner Meinung nach deutlich besser (sogar 5 Jahre von AVM Garantie drauf), man spart vielleicht woanders auf dem ersten Blick 5 EUR, hat aber keine weiteren Features inkl. 1&1 ist flächendeckend verfügbar, da 1&1 der größte Reseller der Telekom ist.

Letztendlich muß jeder selber wissen, wohin er geht. Was ich allerdings nicht verstehen kann sind Leute, die bereits eine reine Telefonrechnung von monatlich über 70 EUR haben und denen dann ein Komplett-Paket inkl. DSL und Doppelflat als zu teuer erscheint. Manchen ist ein Geschenk sogar noch zu teuer, da kann ich dann auch nicht mehr weiter helfen;-)

Gruß
Andrea

1&1 Kundenberater :deal
 
Heidenpapst

Heidenpapst

Mitglied seit
14.12.2005
Beiträge
679
Alter
55
Ui, wir haben jetzt sogar den Kundenberater Andrea von 1&1 im Forum. Mal sehen, ob der uns noch mehr Fragen beantworten kann. Was mich bei den ganzen Tarifen stört, ist daß immer unterschieden wird zwischen Neukunden, Wechslern und Altkunden. Warum bekommen Altkunden nicht die gleichen Konditionen wie Neukunden? Es kann doch nicht sein, daß man als Altkunde mehr bezahlt, als ein Neukunde, das sieht mir schon ein wenig nach Abzocke aus. Nicht, daß ich was gegen 1&1 habe, alle anderen machen das ja auch so. Ich bin z.B. seit über 4 Jahren bei 1&1 mit der Fair-Flat-Rate, die ging damals nur in Verbindung mit ISDN. Meine Kosten belaufen sich auf 26,96€ ISDNxxl + 14,64€ T-DSL1000 + 0,85€ für Fastpath + 26,90€ für 1&1. Warum kann ich z.B. nicht nur die 9,99€ für 1&1 bezahlen, statt der 26,90€? Bin ich ein Wechsler, wenn ich ISDN kündige und nur noch über 1&1 telefoniere? Falls ich dann kein Wechsler bin, muß ich wohl 1&1 kündigen und alles bei der T-COM abschließen, frage mich, ob das im Sinn von 1&1 ist.
 
Werbe-Mediendesign

Werbe-Mediendesign

Mitglied seit
08.02.2006
Beiträge
0
Alter
46
Hallo Heidenpapst,

also gut, "der" Kundenberater ist eine "Kundenberaterin":-)

Eine reine Phone-Flat ohne 1&1 DSL Anschluß ist nicht möglich.
Schau höchstens mal in Dein Control-Center, ob Du deinen Vertrag updaten kannst.
Da solltest Du sowieso öfters mal nachschauen, viele Kunden wissen nicht, das man über sein Control-Center auf andere Angebote updaten kann.

Du mußt das so sehen, für einen DSL Netzanschluß wird in der Regel ein T-Com Anschluß (Telefonanschluß) benötigt. Ausnahmen z.B. Arcor, Alice usw., die haben ihr eigenes Netz, wobei die auch Netze der Telekom nutzen. Die sind aber deswegen nicht günstiger, die monatlichen Grundgebühren für ISDN unterscheiden sich nicht großartig voneinander.
Allerdings ist das telefonieren unterschiedlich teuer, selbst bei XXL Tarifen, diese meist auch schon 9,90,- Kosten, aber nur am Wochenende oder abends ab 18 Uhr kostenlos telefoniert werden kann.
Ich hab auch mal gesagt, ich habe lieber alles aus einer Hand, aber Dank des EUROS schau ich wieder, wo ich mehr Leistungen für das gleiche Geld bekomme:-)

Du wärst bei 1&1 ein Wechsler, wenn Du DSL bestellt. In Verbindung mit dem DSL Netzanschluß kannst Du dann auch die Flatrate und Phone-Flat dazu bestellen oder für 1 Cent/Min. telefonieren, wenn Du keine Phone-Flat brauchst (dementsprechend ist die monatl. Gebühr dann auch niedriger)
Das muß jeder selber wissen, bei 1&1 DSL2+ sind aber immer 4 weitere Rufnummern kostenlos inkl. und auch alle gleichzeitig nutzbar. Mit ISDN hat man 2 Leitungen, es werden nicht mehr und nicht weniger. Mit den 4 zusätzlichen Rufnummern ist man daher flexiebler, was für größere Familien von Vorteil ist.
Wenn man nicht viel telefoniert, steht man evtl. ohne Phone-Flat und mit den 1Cent/Min. besser da, hat aber die gleichen Vorteile.

Ich kann Dich schon verstehen, es ist ärgerlich wenn man ältere Verträge hat und die nicht automatisch dem neusten Stand der Dinge angepaßt werden. Nur wie Du schon geschrieben hast, es ist bei jedem Anbieter so.

Neukunden/Wechsler:
Als DSL Neukunden gelten bei 1&1 aber nicht nur Leute, die noch kein 1&1 Kunde sind, sondern auch 1&1 Kunden, die noch gar kein DSL haben. Hättest Du also keinen DSL Anschluß über die Telekom oder einem anderen Anbieter, wärst Du ein Neukunde - mit vorhandenem DSL Anschluß ein Wechsler. Das macht aber keinen Unterschied, die Leistungen sind bei beidem gleich.


Mein Tipp:
Du hast jetzt schon monatl. Kosten von Rund 70,- EUR, genießt aber bei weitem nicht alle Vorteile.
Deinen T-Com Anschluß müßtest du zwar behalten, allerdings ohne XXL, sondern den kann man kostenlos umstellen lassen auf Call Plus. Sein ISDN Telefon kann man an die Fritz Box anschließen und es weiter nutzen, auch mit seinen bisherigen Telefonnummern und natürlich mit einer Phone-Flat oder für 1 Cent/Min. Man kann auch weiterhin über die Telekom oder Call by Call telefonieren, das ergibt nur keinen Sinn, wenn man eine Phone-Flat hat oder für 1 Cent/Min. telefonieren kann und zwar Rund um die Uhr. Für die anderen 4 Rufnummern kann man sich ein "Baumarkt 10 EUR Analog-Telefon" kaufen, man braucht keine Telefonanlage oder einen AB Umwandler, die Fritz Box unterstützt beides.

Meine Empfehlung:
Deinen alten Vertrag bei 1&1 solltest Du bei einem Wechsel kündigen, das läuft bei keinem (egal wohin Du wechselst) automatisch. Den Vertrag kannst Du aber via Internet kündigen und wenn Du Glück hast, läßt man dich sofort raus, sofern Du zu 1&1 wechselst. Das ist aber kein Versprechen!;-)
Stell Dein ISDN auf Call Plus um, wechsel mit deinem DSL zu 1&1 (den Wechsel macht 1&1, mußt nichts kündigen), in Verbindung mit der Flatrate und Phone-Flat, dann zahlst Du auf jeden Fall monatlich "weniger" als jetzt oder hast für den gleichen Preis DSL2+ mit allem drum und dran. Wenn Du Online-Games machst, solltest Du mit 16000 keine Probleme haben und kannst dir alles andere sparen.

Wenn Du mehr wissen, oder tatsächlich wechslen möchtest, kann ich Dich auch gerne persönlich kontaktieren, schließlich ist das unser Job:-) Meine E-Mail-Adresse müßte eigentlich übers Profil lesbar sein.

Lieben Gruß
Andrea

1&1 Kundenberaterin :deal
 
Thema:

1&1 DSL 16000

1&1 DSL 16000 - Ähnliche Themen

  • DSL-Nachfolger G.Fast soll durch Kupferleitungen bis 1 GBit/s erreichen

    DSL-Nachfolger G.Fast soll durch Kupferleitungen bis 1 GBit/s erreichen: Die International Telecomminication Union (ITU) will bis April 2014 den DSL-Nachfolger "G.Fast" standardisieren, welcher die bisherige Technik so...
  • 2 x vodafone tv center über 1 dsl leitung?

    2 x vodafone tv center über 1 dsl leitung?: hallo zusammen, Ich habe Vodafone DSL mit IPTV gebucht und dazu gabs einTV Center 1000. nun kann ich aber nur im Wohnbereich schauen da keine 2...
  • 1&1 halbiert dsl-speed!!!!

    1&1 halbiert dsl-speed!!!!: Moin! Als ich gerade in meine fritzbox geschaut hatte, glaubte ich ich seh nicht richtig: Habe einen 16 k anschluss, bisher hatte ich immer...
  • 1&1 gestaltet DSL-Tarife neu

    1&1 gestaltet DSL-Tarife neu: Alle drei Grundtarife werden nach 24 Monaten teurer 1&1 baut sein DSL-Portfolio um und setzt künftig auf drei Grundtarife mit...
  • 1&1 DSL 16000

    1&1 DSL 16000:
  • Ähnliche Themen

    • DSL-Nachfolger G.Fast soll durch Kupferleitungen bis 1 GBit/s erreichen

      DSL-Nachfolger G.Fast soll durch Kupferleitungen bis 1 GBit/s erreichen: Die International Telecomminication Union (ITU) will bis April 2014 den DSL-Nachfolger "G.Fast" standardisieren, welcher die bisherige Technik so...
    • 2 x vodafone tv center über 1 dsl leitung?

      2 x vodafone tv center über 1 dsl leitung?: hallo zusammen, Ich habe Vodafone DSL mit IPTV gebucht und dazu gabs einTV Center 1000. nun kann ich aber nur im Wohnbereich schauen da keine 2...
    • 1&1 halbiert dsl-speed!!!!

      1&1 halbiert dsl-speed!!!!: Moin! Als ich gerade in meine fritzbox geschaut hatte, glaubte ich ich seh nicht richtig: Habe einen 16 k anschluss, bisher hatte ich immer...
    • 1&1 gestaltet DSL-Tarife neu

      1&1 gestaltet DSL-Tarife neu: Alle drei Grundtarife werden nach 24 Monaten teurer 1&1 baut sein DSL-Portfolio um und setzt künftig auf drei Grundtarife mit...
    • 1&1 DSL 16000

      1&1 DSL 16000:
    Oben