Sony PlayStation und Xperia: Spotify löst Music Unlimited ab

Diskutiere Sony PlayStation und Xperia: Spotify löst Music Unlimited ab im Software News Forum im Bereich News; Originalansicht: Sony PlayStation und Xperia: Spotify löst Music Unlimited ab Sony versucht mit einem eigenen Streaming-Dienst für Musik den großen der Branche Paroli zu bieten, ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. Sony PlayStation und Xperia: Spotify löst Music Unlimited ab #1
    Redakteur Standardavatar

    Sony PlayStation und Xperia: Spotify löst Music Unlimited ab

    Originalansicht: Sony PlayStation und Xperia: Spotify löst Music Unlimited ab

    Sony versucht mit einem eigenen Streaming-Dienst für Musik den großen der Branche Paroli zu bieten, muss jetzt aber klein beigeben. In Zukunft wird Spotify das Angebot stellen und die Nutzer mit Musik versorgen

    Tipps und Tricks Datenbank, guter Script?-sony-playstation-spotify.jpg

    Sonys eigenes Music Unlimited wird am 29. März in 19 von 41 Ländern endgültig eingestellt, darunter Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien und Spanien. Ab diesem Zeitpunkt wird Spotify den bisherigen Dienst auf den Geräten PlayStation 3 und 4 sowie auf den Xperia-Smartphones und Tablets ersetzen. Die Nutzer des PlayStation Network (PSN) werden ihre Accounts mit vorhandenen oder neuen Zugängen von Spotify verknüpfen können, um so direkt über die jeweiligen Geräte auf den Streaming-Dienst zuzugreifen.

    Dabei soll den Kunden der Zugriff auf über 30 Millionen Songs und insgesamt 1,5 Milliarden vorgefertigter Playlists geboten werden. Die Nutzer der Spielkonsolen können die ausgewählte Musik sogar als Hintergrundmusik in Spielen laufen lassen. Weitere Details zu neuen Funktionen will Sony in den kommenden Wochen bekannt geben. Eines ist allerdings bereits jetzt bekannt: die Music Unlimited Nutzer mit noch aktiver Anmeldung bekommen vom 28. Februar bis zum 29. März 2015 freien Zugang zu Music Unlimited - Time to say Good Bye.

    Meinung des Autors: Spotify wird immer mehr zum Standard und verdrängt die Konkurrenz. Bald dürfte der Quasi-Monopolist die Preise anheben.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Ähnliche Themen zu Sony PlayStation und Xperia: Spotify löst Music Unlimited ab


  1. Sony Xperia Z4: erstes Bild des kommenden Sony-Flaggschiffs geleaked: Weiterlesen: Sony Xperia Z4: erstes Bild des kommenden Sony-Flaggschiffs geleaked



  2. Sony Xperia Z4 Compact und Xperia Z4 Ultra: erste Spezifikationen zeigen sich: Weiterlesen: Sony Xperia Z4 Compact und Xperia Z4 Ultra: erste Spezifikationen zeigen sich



  3. Sony Xperia Z3 und Xperia Z3 Compact sind im Handel angekommen: Weiterlesen: Sony Xperia Z3 und Xperia Z3 Compact sind im Handel angekommen



  4. Sony PlayStation 3: Update ermöglicht kabellose Nutzung des DualShock-Controller der PlayStation 4: Weiterlesen: Sony PlayStation 3: Update ermöglicht Nutzung des DualShock-Controller der PlayStation 4



  5. Telekom und Spotify Music Flat: Coverbilder belasten das Datenvolumen erheblich: Weiterlesen: Telekom und Spotify Music Flat: Coverbilder belasten das Datenvolumen erheblich