Browser im Test: Chrome schlägt Firefox und Opera - Internet Explorer mit Sicherheits

Diskutiere Browser im Test: Chrome schlägt Firefox und Opera - Internet Explorer mit Sicherheits im Software News Forum im Bereich News; Die Stiftung Warentest hat die gängigsten Browser für Windows und Mac untersucht und zudem auch einige "Exoten" ins Testfeld geholt. Der Sieger ist in beiden ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 7 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 67
  1. Browser im Test: Chrome schlägt Firefox und Opera - Internet Explorer mit Sicherheits #1
    Redakteur Standardavatar

    Browser im Test: Chrome schlägt Firefox und Opera - Internet Explorer mit Sicherheits

    Die Stiftung Warentest hat die gängigsten Browser für Windows und Mac untersucht und zudem auch einige "Exoten" ins Testfeld geholt. Der Sieger ist in beiden Fällen eindeutig, doch die Konkurrenz ist...

    Weiterlesen: Browser im Test: Chrome schlägt Firefox und Opera - Internet Explorer mit Sicherheitsmängeln

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Browser im Test: Chrome schlägt Firefox und Opera - Internet Explorer mit Sicherheits #2
    Im Notfall jederzeit. Avatar von uboot1
    Da ich so langsam stinkig auf den IE werde, könnte ich mir vorstellen, auf den FF umzusteigen; wie würde das denn vor sich gehen? Würde es reichen, den FF zu installieren?
    Was wäre mit den Favoriten?
    Gruß
    Wolfgang

  4. Browser im Test: Chrome schlägt Firefox und Opera - Internet Explorer mit Sicherheits #3
    WB-TEAM / MOD Avatar von Erli
    Beim ersten Start kannst Du unter anderem auch die Favoriten des IE übernehmen!

    Das geht mit Bordmitteln der aktuellen FF Version.

    Erli

  5. Browser im Test: Chrome schlägt Firefox und Opera - Internet Explorer mit Sicherheits #4
    Im Notfall jederzeit. Avatar von uboot1
    Zitat Zitat von Erli Beitrag anzeigen
    Beim ersten Start kannst Du unter anderem auch die Favoriten des IE übernehmen!

    Das geht mit Bordmitteln der aktuellen FF Version.

    Erli
    Also installiere ich den FF, ohne den IE zu deinstallieren?

    Gruß
    Wolfgang

  6. Browser im Test: Chrome schlägt Firefox und Opera - Internet Explorer mit Sicherheits #5
    Zitat Zitat von uboot1 Beitrag anzeigen
    Also installiere ich den FF, ohne den IE zu deinstallieren?
    genau so ist es

  7. Browser im Test: Chrome schlägt Firefox und Opera - Internet Explorer mit Sicherheits #6
    Internet die Zukunft Avatar von WalterB
    War auch lange Fan vom Internet Explorer, aber seid einem Jahr verwende ich den Firefox und bin damit mehr als zufrieden.

    Super ist auch der Adblock Plus, auch das man die Passwörter nachträglich ansehen kann.

    Beim IE war auch immer wieder das Problem das dauerhaft kein Vollbild zu erreichen war.
    Was beim IE der Vorteil war das man die Favoriten auf den Desktop senden konnte, das fehlt beim Firefox.

  8. Browser im Test: Chrome schlägt Firefox und Opera - Internet Explorer mit Sicherheits #7
    Habe man auf Opera geschwört, aber seit dem sie nicht mehr ihrer eigene Engine benutzen und der Funktionsumfang extrem geschrumpft ist bin ich aufgrund von der Touchsreeneingabe wieder beim IE gelandet.

    Von den ganzen Sicherheitsgelaber halte ich nichts, am ende liegt es doch beim User auf welche Seiten er geht.....

  9. Browser im Test: Chrome schlägt Firefox und Opera - Internet Explorer mit Sicherheits #8
    Ich hatte alle gängigen Browser schon mal über einen längeren Zeitraum im Einsatz und bin der Meinung, dass die sich untereinander nicht viel geben und nehmen.

    Dass in dem Test der Geschwindigkeitsfaktor eine größere Rolle gespielt hat, halte ich für Nonsens. Im Einsatz merkt man da keinen Unterschied.

    Es ist im Grunde eine Sache des Geschmacks, welchen dieser Browser man verwenden möchte.
    Für den Firefox spricht, dass er mit zum Teil wirklich nützlichen Addons bestückt werden kann.
    Für mich ist das der Hauptgrund, auf den Fuxx zu setzen.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Browser im Test: Chrome schlägt Firefox und Opera - Internet Explorer mit Sicherheits #9
    Warum Fiefox installieren ?
    Es gibt Google Chrome und den Firefox portable.
    Einfach ausprobieren, wenns nicht gefällt, löscht den Ordner und fertig,
    und hast keine Registry-Einträge.
    Firefox ist in der portablen Version ein wenig schläfrig,
    er macht was er soll, ist aber träge.
    Abgesehn vom Start rennt der Google Chrome nur so. Absolut mein Lieblingsbrowser,
    Addons oder Plug-ins braucht man normal nicht, der bringt alles mit,
    was man so beim surfen braucht. Flash-Player muß auch keins extra installiert werden,
    um Youtube-Filme zu sehn. Einzig und allein, die vielen Prozesse die der Chrome öffnet,
    sind zu bemängeln, so haste gut und gerne 5-6 Chrome-Prozesse am laufen,
    obwohl nur der Browser gestartet wird, und noch keine einzige Seite aufgerufen wurde.
    Je mehr Tabs sich so im Laufe des Surfens anhäufen, kann man von über 10 Prozessen ausgehen.

  12. Browser im Test: Chrome schlägt Firefox und Opera - Internet Explorer mit Sicherheits #10
    On Air Avatar von Alfiator

    Meine Hardware
    Alfiator's Hardware Details
    CPU:
    Intel I7 2820QM Sandy Bridge 2,3 GHz
    Mainboard:
    Dell 08YFGW
    Arbeitsspeicher:
    16 GB
    HDD/SSD:
    Samsung PM 830 2,5 "
    Grafikkarte:
    NVidia Quadro 1000M + Intel HD 3000
    Audio/Video:
    HD Audio
    Laufwerke:
    HL-DT-ST DVD+-RW GU60N
    Netzwerk:
    Dell Wireless 5550;Intel 82579 GigaBit
    Netzteil:
    extern
    Kühlung:
    Luft gekühlt
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro X64
    Notebook:
    Dell Precision M4600
    Wenn alles läuft den portablen Browser der Wahl zum Standard erklären und fertig....-ff.jpg



    Zitat Zitat von juergen1 Beitrag anzeigen
    Firefox ist in der portablen Version ein wenig schläfrig,er macht was er soll, ist aber träge....
    Kann ich mir nicht vorstellen...

Ähnliche Themen zu Browser im Test: Chrome schlägt Firefox und Opera - Internet Explorer mit Sicherheits


  1. Browser: Internet Explorer mit geringstem Energieverbrauch und Chrome mit höchstem: Weiterlesen: Browser: Internet Explorer mit geringstem Energieverbrauch und Chrome mit höchstem



  2. Browser-Benchmark: Internet Explorer 9 ist schneller als Firefox 3.6: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif Eine Testversion des Internet Explorer 9 steht zum Testen bereit. Gelegenheit...



  3. Browser: Sicherheits-Update für Google Chrome: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/137604561da5087b28.jpg Für den...



  4. Google-Browser Chrome: Reaktionen von Mozilla, Microsoft und Opera: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://images.pcwelt.de/images/pcwelt/bdb/349186/800x.jpg Google hat mit...



  5. Internet Explorer 7 vs. Firefox 2.0: Welcher Browser erscheint zuerst?: http://www.winboard.org/forum/attachments/news/12014d1160493196t-internet-explorer-7-vs-firefox-2-0-welcher-browser-erscheint-zuerst-original.jpg ...