Browser im Test: Chrome schlägt Firefox und Opera - Internet Explorer mit Sicherheits

Diskutiere Browser im Test: Chrome schlägt Firefox und Opera - Internet Explorer mit Sicherheits im Software News Forum im Bereich News; Zitat von uboot1 Auf die Antwort habe ich gewartet; ich habe noch nicht genug Ärger mit Windows, um an einen Umstieg auf Linux zu denken. ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 5 von 7 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 67
  1. Browser im Test: Chrome schlägt Firefox und Opera - Internet Explorer mit Sicherheits #41
    Zitat Zitat von uboot1 Beitrag anzeigen
    Auf die Antwort habe ich gewartet; ich habe noch nicht genug Ärger mit Windows, um an einen Umstieg auf Linux zu denken.
    Wenn du dann genug ärger hast schick mir eine PM. Dann kann ich dir umsteigermäßig helfen.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Browser im Test: Chrome schlägt Firefox und Opera - Internet Explorer mit Sicherheits #42
    Zitat Zitat von juergen1 Beitrag anzeigen
    38 Beiträge, und @uboot1 fragt immer noch...
    Dann mach doch einfach, wie jeder andere auch.
    Ratschläge hast du auch inform von Portable, hinterlässt keine Registry-Einträge,
    wo liegt das Problem ???
    Hast du ein Problem mit Registry Einträgen? Denn der Chrome portable hat vor 4 wochen noch Registry einträge erstellt. Aber der Dev hat das wieder gefixt.

  4. Browser im Test: Chrome schlägt Firefox und Opera - Internet Explorer mit Sicherheits #43
    Ich hab doch kein Problem. Ich habs ja nur geschrieben.
    Vielleicht käme dann noch die Frage, habe Chrome oder Firefox installiert, warum sind da plötzlich so viele Einträge in der Registry. Von mir ist dann dieser Ratschlag nicht.

  5. Browser im Test: Chrome schlägt Firefox und Opera - Internet Explorer mit Sicherheits #44
    On Air Avatar von Alfiator

    Meine Hardware
    Alfiator's Hardware Details
    CPU:
    Intel I7 2820QM Sandy Bridge 2,3 GHz
    Mainboard:
    Dell 08YFGW
    Arbeitsspeicher:
    16 GB
    HDD/SSD:
    Samsung PM 830 2,5 "
    Grafikkarte:
    NVidia Quadro 1000M + Intel HD 3000
    Audio/Video:
    HD Audio
    Laufwerke:
    HL-DT-ST DVD+-RW GU60N
    Netzwerk:
    Dell Wireless 5550;Intel 82579 GigaBit
    Netzteil:
    extern
    Kühlung:
    Luft gekühlt
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro X64
    Notebook:
    Dell Precision M4600
    Naja,wenn ein portable Browser sich in der Registrierung verewigt kann das nur ein Fehler sein.....

  6. Browser im Test: Chrome schlägt Firefox und Opera - Internet Explorer mit Sicherheits #45
    Ich verstehe die ganze Diskussion nicht.
    Wenn @uboot1 eben kein portable will, soll ers eben installieren.
    Ob ein Addon unverzichtbar ist, oder es für nötig erscheint, das
    muß er selber rausfinden. Aber anscheinend installiert er ja alles was da oben aufgeführt ist.
    Von mir aus, kann er sich den ganzen Browser mit Addons vollkleistern.
    Und die ganze Diskussion wegen Sicherheit...bei Browsern.
    Jede Wette, aber Musik spielt er dann im Media Player ab.
    Ich will garnicht erst wissen was der alles nach Hause telefoniert.
    Wenn er 'sooo' Angst wegen seiner Daten hat (Daten ist eher das falsche Wort, wenn, dann müßten wir von Surfgewohnheiten sprechen), dann muß er sich eben vom Internet fernhalten, so seh ich das.
    Jetzt geht das ganze schon 3 Tage. Also in 3 Tagen, hätte ich selber rausgefunden, was für ein Browser ich nehme, welche Addons ich brauche.
    Das ist das selbe wenn ich fragen würde, welches aktuelle Spiel würdet ihr empfehlen.
    Jeder würde etwas anderes empfehlen, und wär danach genauso schlau wie vorher.

  7. Browser im Test: Chrome schlägt Firefox und Opera - Internet Explorer mit Sicherheits #46
    Zitat Zitat von juergen1 Beitrag anzeigen
    Ich verstehe die ganze Diskussion nicht.
    Warum hast du dann mitdiskutiert?


    Zitat Zitat von juergen1 Beitrag anzeigen
    Das ist das selbe wenn ich fragen würde, welches aktuelle Spiel würdet ihr empfehlen. Jeder würde etwas anderes empfehlen, und wär danach genauso schlau wie vorher.
    Du hattest Chrome portable empfohlen. Jetzt schreibst du empfehlen bringt nix sondern nur selbst schauen bringt einen weiter. Ja was denn jetzt?

  8. Browser im Test: Chrome schlägt Firefox und Opera - Internet Explorer mit Sicherheits #47
    Was ist daran so schwer zu verstehn.
    Portable = ausprobieren, wenns gefällt lassen, wenn nicht einfach Ordner löschen,
    und über eine 'saubere' Registry freuen.
    Wenn ihm dann das Programm gefällt, will aber keine portable, dann halt installieren.
    Einen noch besseren Ratschlag kann man schon garnicht mehr machen.
    Aber er muß wissen, was er will, Punkt.
    Das können wir ihm nicht abnehmen.
    Dann Addons. Wie lange surft er denn schon ???
    Da müßte er doch eigentlich inzwischen bemerkt haben, was ihm dabei stört, was nicht, und dann gezielt nachfragen, was kann man da machen.
    Java macht es den Viren da sehr leicht. Am besten erst garnicht installieren, zumindest erst dann, wenn es ein Programm benötigt, beim Surfen braucht mans nicht, zumindest hab ich das da noch nicht vermisst.
    NoScript = gut, wenn man damit umzugehen weiß, was man da tut.
    Das bezweifel ich aber stark, daß er das kann, gerade weil er nicht weiß, welche Addons er brauchen kann.
    Was bringt das, Noscript zu installieren, weils empfohlen wurde, aber bei der Webseite fehlt die Hälfte.
    Du weißt, was du zu machen hast. Frage : Weiß ers ???
    Meiner Meinung nach, soll er erst mal richtig surfen lernen.
    Was bringt Ghostery ???
    Will man sich beispielsweise bei einem Forum anmelden, oder Chat-Rooms, Partner-Suche, Facebook, was weiß ich, bringen einem diese Informationen nichts, denn wenn du dich anmelden willst, bist du automatisch an deren Bestimmungen gebunden, wenn du das nicht sein willst, kannst dich auch nicht registrieren.
    Wie gesagt, wenn er sein Browser mit Addons vollkleistern will, weil er meint, es wäre das beste, soll ers tun. Ich sage nicht, daß sie schlecht seien, bezweifel aber, daß er sie alle braucht.
    Außer Adblock Pro hab ich nichts drauf.
    Und bei Firefox portable hab ich noch 1 drauf, um gesperrte Youtube Filme anzusehn, und noch eins, um gerade diese Filme abzuspeichern. Ohne die, wäre man echt aufgeschmissen.

  9. Browser im Test: Chrome schlägt Firefox und Opera - Internet Explorer mit Sicherheits #48
    Im Endeffekt muss jeder selbst wissen, was er nutzt.
    In Sachen Google bin ich der Meinung, dass man alles, was von dieser Firma kommt, meiden sollte. Auch bei den Suchmaschinen gibt es bereits mehrere gleichwertige Alternativen.
    Aber okay, das ist Ansichtssache.

    Jaja, ich weiß. Microsoft ist genauso ein Datensammler wie Google.
    Bei MS-Produkten kann man aber zumindest durch Ändern der entsprechenden Einstellungen, die nicht versteckt und relativ leicht für jeden zugänglich sind, dem Ganzen einen Riegel vorschieben.
    Bei Google-Produkten ist das weitaus schwieriger oder gar unmöglich.
    Meine Meinung.

    Wer unsicher ist, welcher Browser denn nun der am besten geeignete sein soll, der sollte sich den aktuellen Firefox in der Version 32.0 mal genauer anschauen.
    Da sind einige sehr nützliche Funktionen enthalten.

    Was die Verwendung von Addons (deutsch: Erweiterungen) betrifft, kann ich nur empfehlen, wirklich nur die absolut notwendigen zu installieren.
    Bei mir sind das
    -Adblock Edge
    -Ghostery
    -NoScript

    Dazu noch den CCleaner im System. Mir reicht das vollkommen.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Browser im Test: Chrome schlägt Firefox und Opera - Internet Explorer mit Sicherheits #49
    Im Notfall jederzeit. Avatar von uboot1
    Eu're muntere Diskussion hat mir schon geholfen. Wie in #29 schon geschrieben, werde ich auf den FF umsteigen, weil:

    - der über längere Zeiträume gute Kritiken bekommen hat,
    - ich mit der portablen Variante gute Erfahrungen gemacht habe, die aber langsam reagiert,
    - der FF mit vielen addons angepaßt werden kann,
    - ich die open-source Projekte schätze,
    - ich auch schon mit dem Thunderbird sehr zufrieden bin.

    Meine hauptsächlichen Internet-Aktivitäten sind Recherchen, Nachrichten lesen, Einkaufen und Filme von YouTube sammeln; das hätte ich auch am Anfang schreiben können, dann wären die Ratschläge vielleicht auch knapper gewesen.
    So, das ist's, vielen Dank

  12. Browser im Test: Chrome schlägt Firefox und Opera - Internet Explorer mit Sicherheits #50
    Zitat Zitat von juergen1 Beitrag anzeigen
    ......
    Was bringt Ghostery ???
    Will man sich beispielsweise bei einem Forum anmelden, oder Chat-Rooms, Partner-Suche, Facebook, was weiß ich, bringen einem diese Informationen nichts, denn wenn du dich anmelden willst, bist du automatisch an deren Bestimmungen gebunden, wenn du das nicht sein willst, kannst dich auch nicht registrieren.
    ......
    Du scheinst nicht ganz zu wissen wofür ghostery da ist. Zuden hast du die Konfigurationsmöglichkeiten von Ghostery nicht voll erfasst. Ghostery ist nicht primär da um dir Infos über tracker zu geben. Das ist nur die Alert Bubble, die man auch abstellen kann. Zudem geht es bei Ghostery auch nicht darum AGBs von Webseiten zu umgehen. Zudem kann man, wie bei adblockern, häufig benutzte Seiten und Seiten denen man die Werbeeinnahmen gönnt/traut, whitelisten.

    Zitat Zitat von juergen1 Beitrag anzeigen
    Meiner Meinung nach, soll er erst mal richtig surfen lernen.
    Zeig mal deinen Beweis das du richtig surfen kannst (Kopie vom "Diplom über die Beherrschung des Internets in all seinen Formen" reicht).

Ähnliche Themen zu Browser im Test: Chrome schlägt Firefox und Opera - Internet Explorer mit Sicherheits


  1. Browser: Internet Explorer mit geringstem Energieverbrauch und Chrome mit höchstem: Weiterlesen: Browser: Internet Explorer mit geringstem Energieverbrauch und Chrome mit höchstem



  2. Browser-Benchmark: Internet Explorer 9 ist schneller als Firefox 3.6: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif Eine Testversion des Internet Explorer 9 steht zum Testen bereit. Gelegenheit...



  3. Browser: Sicherheits-Update für Google Chrome: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/137604561da5087b28.jpg Für den...



  4. Google-Browser Chrome: Reaktionen von Mozilla, Microsoft und Opera: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://images.pcwelt.de/images/pcwelt/bdb/349186/800x.jpg Google hat mit...



  5. Internet Explorer 7 vs. Firefox 2.0: Welcher Browser erscheint zuerst?: http://www.winboard.org/forum/attachments/news/12014d1160493196t-internet-explorer-7-vs-firefox-2-0-welcher-browser-erscheint-zuerst-original.jpg ...