Windows 8: Microsoft klagt immer noch über schlechte Absatzzahlen des Betriebssystems

Diskutiere Windows 8: Microsoft klagt immer noch über schlechte Absatzzahlen des Betriebssystems im Software News Forum im Bereich News; Deswegen wurde ja die neue Oberfläche eingeführt;sonst sieht man ja auf Anhieb keinen Unterschied zu Windows 7........


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 12 von 12
  1. Windows 8: Microsoft klagt immer noch über schlechte Absatzzahlen des Betriebssystems #11
    On Air Avatar von Alfiator

    Meine Hardware
    Alfiator's Hardware Details
    CPU:
    Intel I7 2820QM Sandy Bridge 2,3 GHz
    Mainboard:
    Dell 08YFGW
    Arbeitsspeicher:
    16 GB
    HDD/SSD:
    Samsung PM 830 2,5 "
    Grafikkarte:
    NVidia Quadro 1000M + Intel HD 3000
    Audio/Video:
    HD Audio
    Laufwerke:
    HL-DT-ST DVD+-RW GU60N
    Netzwerk:
    Dell Wireless 5550;Intel 82579 GigaBit
    Netzteil:
    extern
    Kühlung:
    Luft gekühlt
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro X64
    Notebook:
    Dell Precision M4600
    Deswegen wurde ja die neue Oberfläche eingeführt;sonst sieht man ja auf Anhieb keinen Unterschied zu Windows 7.....

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Windows 8: Microsoft klagt immer noch über schlechte Absatzzahlen des Betriebssystems #12
    Schnick-Schnack
    Gast Standardavatar
    Zitat Zitat von juergen1 Beitrag anzeigen
    ... und auf Windows 8 sollen dann alle weiteren Versionen aufsetzen.
    So war es ja zumindest vor kurzem noch von Microsoft angedacht gewesen.
    Ich denke, selbst wenn der Update-Service bald bei XP zu Ende geht,
    wird es Windows 8 in Jahren noch übertreffen.
    Der Fehler war, Windows 8 auf Tabletts zuzuschneidern,
    und haben den klassischen PC total außer Acht gelassen.
    Und Microsoft ging wohl davon aus, daß Tabletts den PC verdrängen würde.
    Tja, Kunden kann man zu nichts zwingen. Die Quittung haben sie jetzt bekommen,
    nur ob sie auch davon lernen werden, bezweifel ich.
    Ganz Microsoft besteht aus Egoisten.
    So krass sollte man das nicht unbedingt sehen .... die tun sich eben mit "Veränderungen oder Einsicht" schwer

    Es ist ja nicht NUR der User bzw. Endverbraucher , sondern auch die Hersteller jammern über einen starken Einbruch der Absatzzahlen , aber das NUR bei Systemen mit Win8 . Und die Hersteller machen MS gehörig die Hölle heiß .

    Mehr oder weniger betrifft es alles was mit Win8 zu tun hat , das hinkt mehr oder weniger alles den vorsichtigsten Verkaufserwartungen weit hinterher .

    Viele meiner Kunden fragen mich beim Kauf eines neuen PC , ob man die 8 nicht entfernen kann , und statt dessen 7 drauf machen kann .

    Oder auch (Beispiel aus dem Alltag) : Hmmm ... Ich würde gerne einen (oder diesen PC) kaufen , aber ich will keine 8 . Kann man das nicht von vorn herein gegen die 7 tauschen ???

    Seit die 8 auf den Markt gepresst wird , habe ich noch nie zuvor so viele 7 Key´s (kompl. orig. 7 DVD) verkauft .

    Und die nachfolgende ausgedruckte Anleitung (siehe Internetlink) gebe ich mit dabei , oder gegen eine "kleine" Pauschale wird gleich neu installiert .

    http://www.tecchannel.de/pc_mobile/w..._7_downgraden/

    An dem ganzen Fiasko ist MS selber schuld ....

    Gruß

    Schnick-Schnack

Ähnliche Themen zu Windows 8: Microsoft klagt immer noch über schlechte Absatzzahlen des Betriebssystems


  1. Windows 8: Microsoft verkündet 100 Millionen abgesetzte Lizenzen des Betriebssystems: Weiterlesen: Windows 8: Microsoft verkündet 100 Millionen abgesetzte Lizenzen des Betriebssystems



  2. News: Windows Blue: erste Version des kommenden Microsoft-Betriebssystems auf Filesharing-Plattform gesichtet: Weiterlesen: Windows Blue: erste Version des kommenden Microsoft-Betriebssystems auf Filesharing-Plattform gesichtet



  3. News: Microsoft Surface: Absatzzahlen des Microsoft-Tablet bleiben weiterhin auf nied: Weiterlesen: Microsoft Surface: Absatzzahlen des Microsoft-Tablet bleiben weiterhin auf niedrigem Niveau



  4. Microsoft: Windows Vista mit Servicepack immer noch hackbar: Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1027900/1027962/130x.jpg Obwohl Microsoft mit dem Servicepack 1 für Windows Vista auch die...



  5. [DE] „Killerspiele“: Noch immer keine Einigung über Herstellungsverbot: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/13760463851834dd71.bmp Christian...